St. Hippolytus Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema St. Hippolytus Gelsenkirchen

Vereine + Ehrenamt
Die Ehrenamtlichen der Gemeinde St. Hippolytus in Gelsenkirchen freuen sich über die riesige Spendenbereitschaft.

St. Hippolytus Gelsenkirchen sammelt Spenden
1528,30 Euro, 66 üppig gefüllte Kartons

1528,30 Euro, 66 Kartons mit Hygieneartikel, Suppendosen, Schokolade und Papiertaschentüchern: das ist das Ergebnis der Menschen, die, wie die Pfarrei St. Hippolytus beschreibt, "mit dem Herzen handeln" und für Gelsenkirchen packt an – Warm durch die Nacht spendeten. Zum vierten Mal sammelte die Gemeinde zwischen Erntedank und St. Martin Spenden für den Verein. Abermals beteiligten sich viele Einzelpersonen neben den Gruppierungen und Vereinen der Kirche. An jedem Gemeindestandort organisierten...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.21
Kultur
Ab Pfingsten finden wieder Präsenz-Gottesdienste in der Pfarrei St. Hippolytus Gelsenkirchen.

Aktuelle Infos der Pfarrei St. Hippolytus in Gelsenkirchen
Ab Pfingsten wieder Präsenz-Gottesdienste in der Pfarrei St. Hippolytus Gelsenkirchen

"Die Inzidenzzahlen sind deutlich gesunken und liegen in Gelsenkirchen zurzeit noch bei 104 (17. Mai 2021) und in Essen bei 54 (17. Mai 2021). Wir haben uns daher im Krisenstab darauf verständigt, die Corona-Maßnahmen in verantwortungsvoller und zurückhaltender Weise zu lockern", heißt es seitens der Pfarrei St. Hippolytus in Gelsenkirchen. Mit dem Pfingstwochenende wird die Feier von Präsenz-Gottesdiensten wieder aufgenommen. Die Gottesdienst-Ordnung bis zu den Sommerferien (22. Mai bis 15....

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.21
Kultur
Die Ostertüten liegen in den Kirchen aus solange der Vorrat reicht und enthalten sinnstiftende Utensilien für die Ostertage zu Hause. Foto: Bernd Steinrötter

Kreuzweg, Ostertaschen und mehr in Gelsenkirchen-Horst
Ostern in der Pfarrei St. Hippolytus

Auch in diesem Jahr werden die Ostertage in der Pfarrei St. Hippolytus anders, als sie es üblicherweise sind und es sich die Gemeinde wünschen würde. Dennoch möchte die Gemeinde allen Gläubigen während der Heiligen Woche verschiedene Angebote zur Gestaltung dieser Zeit machen. Informationen zu dem vielfältigen Angeboten, die auch im häuslichen Umfeld gefeiert werden können, und zu den Präsenz-Gottesdiensten können auf der Homepage https://www.hippolytus.de/ nachgelesen werden. Ein Kreuzweg für...

  • Gelsenkirchen
  • 30.03.21
LK-Gemeinschaft
Weltgebetstag 2021

EV. EPIPHANIAS-KIRCHENGEMEINDE GELSENKIRCHEN: Weltgebetstag der Frauen
Heute am 03. März. 2021 fand der Weltgebetstag der Frauen statt

Am heutigen Mittwoch. 03. März. 2021 fand der Weltgebetstag der Frauen statt. Die evangelische Frauenhilfe der Paul-Gerhardt-Kirche und die kfd der Pfarrei St.Hippolytus hat interessierte Frauen dazu Eingeladen. Allerdings nicht wie gewohnt als Gottedienst in einer der Kirchen in Horst, sondern als "to go" Variante. Von 10:00 -12:00 Uhr konnten Besucher/innen vor der katholischen Kirche St. Hippolytus  an der Essener Straße sich eine Tüte abholen. Enthalten waren Lieder, ein Teelicht und vieles...

  • Gelsenkirchen
  • 03.03.21
LK-Gemeinschaft
Paul Gerhard Haus Ev. Kirche Gelsenkirchen - Horst
2 Bilder

Ev. Epiphanias-Kirchengemeinde Gelsenkirchen
Der Weltgebetstag 2021 ist von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu vorbereitet.

Der Weltgebetstag 2021 ist von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu vorbereitet. „Worauf bauen wir?“, ist das Motto des Weltgebetstags aus Vanuatu. Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Denn nur das Haus, das auf festem Grund stehe, würden Stürme nicht einreißen. Coronabedingt kann der Weltgebetstag in diesem Jahr nicht als Präsenzgebetszeit gefeiert werden. Daher laden die Frauenhilfen der Paul-Gerhardt-Kirche und die KFD der Pfarrei St. Hippolytus interessierte...

  • Gelsenkirchen
  • 23.02.21
LK-Gemeinschaft
Blasius Segen in Horst und Beckhausen
Video

Blasius – Segen
St. Hippolytus Blasius-Segen: Hilft nicht nur bei Halsschmerzen

Der Blasius Segen wird an folgenden Tagen in der Pfarrei St. Hippolytus gespendet. In Zeiten von Corona bekommen die Menschen, die diesen Zuspruch wünschen, eine Karte mit dem Segensgebet, eine darauf befestigte Kerze und Streichölzer mit nach Hause. Wer es wünscht, dem wird schweigend durch einen pastolaren Mitarbeiter/in der Segen gespendet. Mittwoch, 03. Februar.21 von 10:00 – 12:00 Uhr Samstag, 06. Februar.21 von 16:00 – 18:00 Uhr Sonntag, 07.Februar 21 von 10 :00– 12:00 Uhr Liebfrauen,...

  • Gelsenkirchen
  • 01.02.21
Ratgeber
St. Hippolytus

Konzert in St. Hippolytus
Orgelkonzertreihe St. Hippolytus 2019

Am Freitag, den 01. November startet die diesjährige Orgelkonzertreihe in St. Hippolytus Gelsenkirchen – Horst, Industriestraße 13. Um 18.30 Uhr spielt der Konzertorganist Christian Schmitt, Stuttgart, Werke von Schumann, Bach, Frank und Wider an der großen Rieger Orgel. Am Freitag. 08. November folgt um 19.30 Uhr Konrad Suttmeyer, Gladbeck. Und am Freitag. 15. November wieder um 18.30 Uhr Anonina Krymova, Fellbach-Schmiden. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für den Förderverein...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.19
Überregionales
Die Mitglieder des Chores sind in den drei Jahrzehnten zusammen gewachsen, es haben sich Freundschaften gebildet und der gemeinsame Spaß am Singen sorgt nach wie vor für Begeisterung. Foto: Gerd Kaemper

30 Jahre "heart and soul"

30 Jahre ist es in diesem Jahr her, dass der „Junge Chor Beckhausen“ durch Wolfgang Wilger in der ehemaligen Pfarrei Liebfrauen-Beckhausen gegründet wurde. Da ist es natürlich an der Zeit, zu einem Jubiläumskonzert einzuladen... Damals im Jahr 1987 gründete Wilger neben dem bestehenden Kirchenchor und Kinder- und Jugendchor den weiteren Chor, um "die Nische 'Neues Geistliches Lied' mehrstimmig mit einer Handvoll Interessierter zu schließen, die aber für den Jugendchor zu alt und im Kirchenchor...

  • Gelsenkirchen
  • 08.11.17
  • 1
Ratgeber
Astrid Hornschuh  und Susanne Freudenberg-Biel  vom neuen Horster Infocenter. Foto: Privat

Infocenter des Seniorennetzwerkes

Horst. Es ist soweit, jetzt gibt es auch in Horst auf der Industriestr.15 im Gebäude des Pfarrzentrums St. Hippolytus ein Infocenter des Seniorennetzes Gelsenkirchen. Am Dienstag, 29.Mai, um 10 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Frank Baranowski im Rahmen einer kleinen Feierstunde die neue Beratungsstelle. Kinder des Familienzentrums Diesterweg und die Autorin Ilse Kibgis unterstreichen durch ihre Beiträge zum Rahmenprogramm, dass Förderung des Miteinanders der Generationen und Kulturen hier als...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.