Alles zum Thema Stadtteilzentrum Bonni

Beiträge zum Thema Stadtteilzentrum Bonni

Kultur
 Es kommen schon eine Menge Typen zusammen in der Klasse, wie der Sportler, die Außenseiterin, das Pärchen, die Streberin, die Tänzerin, die ständig nur mit ihrem Handy auf Facebook und Co. surft.... Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Das Theater K.L.O.W.N. feierte im Bonni die Premiere von „Die Welle“
Aus der Welle wird ein Tsunami

Der Autor des Romans „Die Welle“, Morton Rhue, hat in einem Interview gesagt, er habe das Buch, das auf einer wahren Begebenheit beruht, geschrieben, weil es für ihn eine „Mahnung an Jugendliche ist, selbstständig zu denken.“ Demzufolge würde ihm die Inszenierung des jungen Theaters K.L.O.W.N., die unter der Regie von Ulrich Penquitt am Stadtteilzentrum Bonni in Hassel entstanden ist, sicherlich gefallen. Den Zuschauern im ausverkauften Bonni hat die Inszenierung auf jeden Fall gefallen,...

  • Gelsenkirchen
  • 20.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Magic Touch heizt dem Publikum im Bonni am Samstag richtig ein.
2 Bilder

Konzert
Oldienight in Hassel

Am Samstag, 16. März, sind die Gelsenkirchener Bands "Cop Connection" (Foto unten) und "Magic Touch" im Stadtteilzentrum Bonni, Eppmannsweg 32, in Hassel zu Gast. Dann präsentieren sie ihre Veranstaltungsreihe „Verdamp Long Hair“ ab 20 Uhr - eine echte Oldienight. Beide Bands haben sich für ihren Jahresauftakt in Gelsenkirchen einiges Neues einfallen lassen. "Magic Touch" feiert in diesem Jahr 30 Jahre auf der Bühne, da wird es immer mal wieder musikalische Gäste zu begrüßen geben. Karten...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.19
Kultur
Nazischmierereien und rechte Politiker im Rat der Stadt führen im Geschichtsunterricht dazu, dass nochmals über den Faschismus in Deutschland und die Frage: „Wie konnte es dazu kommen?“ geredet wird. Geschichtslehrer Bernd Rüdiger kommt die Idee zu einem Experiment, er gründet die „Welle“ und ernennt sich zum „Führer“. Doch das Experiment läuft aus dem Ruder und der alte Führer erlebt eine „Renaissance“ bei den Wellemitgliedern.
Foto: Rudi Moritz

Das neue Theaterprojekt des jungen Schauspiels im Bonni
K.L.O.W.N. spielt „Die Welle“

Angefangen als Konfirmandengruppe vor 19 Jahren, hat die Gruppe K.L.O.W.N. (Komische Leute ohne wirklichen Nutzen) in der Zwischenzeit eine wichtige Rolle in der Kulturarbeit des Stadtteilzentrums Bonni, Eppmannsweg 32, in Hassel eingenommen. Mit Morton Rhues „Die Welle“ feiert "K.L.O.W.N." am Sonntag, 17. März, um 18 Uhr die 18. Premiere.  Jedes Jahr steht ein neues Stück auf dem Spielplan des "Jungen Schauspiels" im Bonni. Und immer wird mit viel Engagement und Begeisterung gespielt. Zum...

  • Gelsenkirchen
  • 13.03.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Das Stück wendet sich gegen Angst und Massenwahn, gegen Denunziation, Gesinnungsschnüffelei und gegen den Missbrauch politischer Macht.Das Stück basiert auf tatsächlichen Ereignissen aus dem Jahr 1692 in Salem.Foto: Plakat

Arthur Millers „Hexenjagd“

K.L.O.W.N. spielt den immer noch aktuellen Klassiker von 1953.  Angefangen als Konfirmandengruppe vor 18 Jahren bringt K.L.O.W.N. (komische Leute ohne wirklichen Nutzen) inzwischen seine 17. Premiere auf die Bühne des Stadtteilzentrums Bonni, Eppmannsweg 32, in Hassel. Am Samstag, 12. Mai, spielt die Gruppe „Hexenjagd“ nach Arthur Miller. Die Gruppe hat sich mit ihrer Beständigkeit eine wichtige Rolle in der Kulturarbeit des Bonni geschaffen und bringt jedes Jahr ein neues Stück auf den...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.18
Überregionales
der Eingangsbereich zum Bonni
23 Bilder

vom Gemeindezentrum zum Stadtteilzentrum das Bonni in Gelsenkirchen-Hassel

Gelsenkirchen-Hassel Menschen suchen Orte der Begegnung und soziale Kontakte im überschaubaren Nahbereich. „Wir haben entdeckt, was Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, verschiedener Generationen und unterschiedlicher politischer Überzeugungen verbinden kann, ohne dass sie dabei ihre unterschiedlichen Traditionen und Prägungen aufgeben: Die alltäglichen Probleme der Menschen.“ (Dr. Rolf Heinrich) Deshalb wird in Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum und der Kirche, die...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.17
  •  12
  •  13
LK-Gemeinschaft
Auch im April stehen wieder Theater, Comedy, Kabarett und Live-Musik auf dem Programm des Rocktheaters Tullux.

Rocktheater Tullux - Im April wieder zu Gast im „Bonni“

Im April geht die Post ab im Hasseler Stadtteilzentrum „Bonni“, Eppmannsweg 32, wenn das Rocktheater „Tullux“ wieder zu Gast ist. Ob in der Kur, wo verschiedene Zeitgenossen zwangsweise zusammentreffen und gemeinsam ihre Probleme bewältigen wollen, in der Familie Strubbelmann, in der die arme Frau von ihrem Mann jedes Jahr statt eines Geburtstagsgeschenks ein neues Kind bekommt, oder bei der Anmeldung zum Dating-Portal, bei der die eigene Situation und Aussehen meist doch arg geschönt sind....

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.17