Statistik

Beiträge zum Thema Statistik

Politik
Das von der Stadt Gladbeck veröffentliche Zahlen-Material sorgt bei den KARO-Befürwortern für viel Verdruss. "Bitte bei der Wahrheit bleiben," fordert denn auch Mitinitiatorin Michael Reclik (Mitte).

Zweifel an KARO-Zahlen: Bitte bei der Wahrheit bleiben!

Butendorf. Die Initiatoren des Bürgerentscheids "Rettet das KARO" sind verärgert und enttäuscht zugleich: Die von der Stadt Gladbeck veröffentlichten Zahlen, wonach pro Tag im Durchschnitt 22 Kinder die Einrichtung an der Schachtstraße in Butendorf besuchen, sorgt für heftigen Widerstand. "Diese Zahlen stimmen definitiv nicht," gibt Mitinitiatorin Michaela Reclik zu Protokoll. Denn auch sie und ihre Mitstreiter, die zum Teil in unmittelbarer Nachbarschaft des KARO wohnen, haben "Buch...

  • Gladbeck
  • 30.05.16
  • 3
  • 2
Überregionales

Überraschung: Die Einwohnerzahl von Gladbeck steigt

Druckfrisch liegt das Werk vor, die „Bevölkerungsstatistik der Stadt Gladbeck - 30. Juni 2015“. Und es sind überraschende Zahlen , die da vermeldet werden. So ist die Bevölkerung in Gladbeck im ersten Halbjahr 2015 um 497 Personen angewachsen, liegt bei 76.457 Einwohnern. Das entspricht einem Plus von 0,65 Prozent. Diese Zahlen überraschen und stellen den Experten, die eigentlich schon seit Jahren auch für die Emscher-Lippe-Region einen - zum Teil drastischen - Bevölkerungsrückgang...

  • Gladbeck
  • 12.09.15
  • 1
  • 2
Überregionales

Die beliebtesten Gladbecker Vornamen 2014

Sophie und Luca sind die beliebtesten Gladbecker Vornamen 2014, meldet das Standesamt Gladbeck. Sophie ist die Siegerin bei den weiblichen Vornamen, gleich acht Mal wählten die stolzen Eltern diesen Namen, der aus dem Griechischen stammt und „Weisheit“ bedeutet. Auf dem zweiten Platz folgt Lina (6), der dritten Platz teilen sich Emma, Esila, Hannah und Jana (5). Elisabeth, Emilia, Lena, Marie und Nur (4)landeten auf Platz vier und auf Platz fünf liegen Anna, Clara, Emily, Hanna, Lea, Mila...

  • Gladbeck
  • 21.01.15
Politik
Lokalkompass-Nutzer wählten relativ bunt. Die Wahlbeteiligung war allerdings gering, weshalb das Ergebnis nicht die ganze Community repräsentiert.
3 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlergebnisse im Vergleich

Im Vergleich zur realen Kommunalwahl nahmen an unserer Community-Umfrage nur relativ wenige Menschen teil, die Ergebnisse sind also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Aber lasst uns die Ergebnisse unseres spielerischen Community-Votings dennoch im Detail ansehen und ein paar Gedanken zum Voting-Verfahren austauschen. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen! Seit Ende April, also in rund vier Wochen, haben knapp 400 Menschen bei unserem...

  • Düsseldorf
  • 27.05.14
  • 20
  • 1
Ratgeber
Geld, Konsum und Statistik - was läuft hier falsch?

BÜCHERKOMPASS: Lesetipps für mündige Verbraucher

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche geht es für unsere ambitionierten-Literaturkritiker auf in die Welt der Zahlen und des Geldes - Bücher für mündige Verbraucher. Martin Wehrle: König Arsch Wo mal ein Fahrkartenschalter stand, rütteln wir vergeblich am Ticketautomaten, das Reisebüro um die Ecke ist ins...

  • Essen-Süd
  • 13.11.13
  • 10
  • 4
Politik

Hat Churchill am Zensus mitgearbeitet?

Dem früheren britischen Premierminister Winston Churchill wird der Satz nachgesagt: "Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe!" Die Ergebnisse der Volkszählung 2011 die in diesen Tagen vorgestellt wurden, lassen vermuten, dass Churchill irgendwie seine Finger im Spiel hatte. Dass Gladbeck nach der neuen Zählung nun nur noch 73.974 Einwohner hat, also 1.860 weniger als bisher vermutet, mag man ja noch als Kollateralschaden ansehen. Dass jedoch laut Zensus nur 2.450...

  • Gladbeck
  • 06.06.13
Überregionales

Ein doch gewaltiger Aderlass

Auch so mancher Gladbecker schimpft oft über die deutsche Bürokratie. Eine Bürokratie, die gerne den Status in Anspruch nimmt, nahezu unfehlbar zu sein. Und nun das: Die jüngste Volkszählung hat ergeben, dass in Deutschland deutlich weniger Menschen als bislang geglaubt leben. Gladbeck macht da keine Ausnahme, denn die Einwohnerzahl sank - sozusagen über Nacht - von bislang (geschätzten) 75.246 Menschen auf 74.045 Personen. Prozentual gesehen hat Gladbeck mal eben 1,6 Prozent seiner Bürger...

  • Gladbeck
  • 05.06.13
Politik
Aus den Händen von Karl-Heinz Schmidt (2. von links, Vorsitzender der Kreisgruppe Gladbeck/Gladbeck der Gewerkschaft der Polizei GdP) nahm der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner (rechts) die GdP-Resolution entgegen.                           Foto: Rath

GdP warnt vor Personalmangel bei der Polizei

Gladbeck/Kreis Recklinghausen/Bottrop. Die „Gewerkschaft der Polizei“ (GdP) warnt eindringlich und baut sogleich ein Schreckenszenario auf: 110 und keiner ist da. Gemeint ist natürlich die allseits bekannte Notrufnummer der Polizei. Doch landesweit warnt die GdP vor dramatisch ansteigenden Pensionierungszahlen bei der Polizei in den nächsten Jahren. Allein im Bereich der Kreispolizeibehörde Recklinghausen nach Berechnungen der Gewerkschaft bis zum Jahr 2020 fast 70 Polizeibeamte weniger zur...

  • Gladbeck
  • 04.02.13
  • 2
Überregionales
Den statischen Jahresbericht hat die Stadt jetzt unter www.gladbeck.de veröffentlicht.

Sterbefallüberschuss in Gladbeck

Die Stadt Gladbeck hat den statischen Jahrebericht 2011 auf ihrer städtischen Homepage veröffentlicht. Dieser umfasst unter anderem die Entwicklung der Gesamtbevölkerung sowie einzelner Bevölkerungsgruppen. Das der Jahresbericht 2011 etwas verspätet publiziert wurde, hat seinen Gründe darin, dass durch die Landtagswahl und den Ratsbürgerentscheid die zuständige Abteilung der Verwaltung deutlich Mehrarbeit leisten musste. Am 31. 12. 2011 waren in Gladbeck 75.899 Einwohner gemeldet, das...

  • Gladbeck
  • 21.01.13
Überregionales

Nichtssagende Zahlenflut

Statistische Zahlen sind ja manchmal ganz interessant. Vor allen Dingen dann, wenn man die aufgeführten Werte auch auf Gladbeck beziehen kann. Vor wenigen Tagen gab es gleich mehrere Pressemitteilungen, in denen über steigende Immobilien- und Mietpreise in Nordrhein-Westfalen berichtet wurde. So erfuhr der Leser, dass innerhalb von einem Jahr die Durchschnittsmiete in Essen um 12 Prozent gestiegen sei. Erst am Ende wurde dann die aktuelle Durchschnittsmiete genannt, die nun bei 5,60 Euro pro...

  • Gladbeck
  • 01.08.12
Politik
Früher gab'an jeder Ecke eine Kneipe, heute muss man etwas weiter gehen...
3 Bilder

Kneipensterben NRW: Düsseldorf und Mülheim als Ausnahmen

In Deutschland gibt es immer weniger klassische Kneipen, und in NRW ist der „Schwund“ offenbar noch größer als anderswo: Hier hat laut WAZ seit 2001 jede dritte Kneipe dicht gemacht. Im vergangenen Jahrzehnt verschwand in NRW jeder dritte Schankbetrieb, bundesweit "nur" jeder vierte. Das ergibt sich aus der Umsatzsteuer-Erhebung des Statistischen Bundesamtes. Demnach zahlten 2010 bundesweit noch 35.638 Schankwirtschaften Umsatzsteuern, davon 9667 in NRW. Die "getränkegeprägten...

  • Düsseldorf
  • 17.04.12
  • 36
Ratgeber

Die Angst vor Freitag den 13.

In drei Tagen ist es wieder soweit: Freitag der 13. treibt die Menschen in die Angst vor Katastrophen. Was natürlich im Jahr des Weltuntergangs, den der Maya-Kalender für den 21. Dezember 2012 vorsieht, besonders schwer wiegt... Die Techniker Krankenkasse hat übrigens mal genauer hingeschaut und die Statistik bemüht. Zitat gefällig? "Zwischen 2008 und 2010 ereigneten sich an Freitagen, die auf den 13. eines Monats fielen, durchschnittlich 944 Unfälle mit Personenschaden im deutschen...

  • Essen-West
  • 10.01.12
  • 23
Überregionales

Wie steht's mit den Anmeldezahlen?

Der Lokalkompass wächst schneller als seine Mitbewerber. Allein in den vergangenen Wochen meldeten sich mehr als 2000 User an. Ein aktuelles User-Anmeldungs-Ranking gibt Aufschluss über die Situation in den einzelnen Ortsportalen. Hier die ersten Zehn, "heiß" verlinkt ... Duisburg: 748 Wesel: 617 Mülheim: 458 Oberhausen: 444 Düsseldorf: 431 Gelsenkirchen: 420 Alpen: 405 Iserlohn: 369 Essen-Süd: 295 Kleve: 295 Hier die weiteren Portale ab Platz...

  • Wesel
  • 11.09.11
  • 54
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.