Stoff- und Tuchmarkt

Beiträge zum Thema Stoff- und Tuchmarkt

Kultur

DRK nimmt Altkleider an

In bewährter Tradition wird das DRK Werden am kommenden Sonntag, dem 15.09.2019, beim Stoff- und Tuchmarkt in der Werdener Innenstadt wieder Altkleider für wohltätige Zwecke entgegen nehmen. Unter dem Motto „Alte Stoffe abgeben, Gutes tun; neue Stoffe erwerben, die Händler erfreu´n“ wird das DRK an der Zufahrt zur Hufergasse in der Zeit von 11 – 18 Uhr mit einem Stand vertreten sein. Dort nehmen freundliche Mitarbeiter des DRK gern Altkleider an. Bequemer geht´s nicht: Man kann dort direkt...

  • Essen-Werden
  • 10.09.19
Ratgeber
Die Besucher erwartet am 7. April auf dem Schulhof an der Joseph-Breuer-Straße wieder ein buntes Treiben.

Werden in Stoff gehüllt
Der beliebte Stoff- und Tuchmarkt in der Altstadt

Am Sonntag, 7. April, können von 11 Uhr an alle Hobbyschneider und die, die es gerne werden möchten, auf dem Gelände des Werdener Gymnasiums an der Joseph-Breuer-Straße nach Herzenslust in Stoffen schwelgen. Über 100 kreativ dekorierte Stände buhlen um die Gunst der Besucher. Nähmaschinezu gewinnen  „Näh mal wieder“ lautet das diesjährige Motto der Aussteller, denn für viele Nähbegeisterte steht an erster Stelle, etwas Persönliches oder Originelles zu gestalten. Fehlt die zündende Idee, was...

  • Essen-Werden
  • 05.04.19
Vereine + Ehrenamt
In der Allianz-Vertretung an der Ruhrtalstraße stecken Rolf Sachtleben und Benjamin Neubert die Köpfe zusammen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Benjamin Neubert ist der neue Vorsitzende beim Werdener WerbeRing
„Der Stoff- und Tuchmarkt ist ein Renner“

Benjamin Neubert geht seine neue Aufgabe frisch an: „Moderner Führungsstil funktioniert nur auf Augenhöhe. Sich klar die Meinung sagen. Die Aufgaben müssen verteilt sein. Der Einstieg ist jedenfalls sehr positiv.“ Der 34-Jährige ist noch recht neu im Werdener WerbeRing und hatte nach intensiven Gesprächen mit Andreas Göbel und Kirstin Drichel den Eindruck, dass man hier etwas bewegen kann: „Zunächst ging es um den Posten des Schriftführers. Plötzlich kam die Anfrage für den Vorsitz. Das...

  • Essen-Werden
  • 29.03.19
Überregionales
DRK-Altkleidersammelstelle
2 Bilder

Herbst-Stoffmarkt in Werden: DRK sammelt wieder Altkleider

In bewährter Tradition wird das DRK Werden am kommenden Sonntag, dem 16.09.2018, anlässlich des Stoff- und Tuchmarktes in der Werdener Innenstadt wieder Altkleider entgegen nehmen. Unter dem Motto „Alte Stoffe abgeben, Gutes tun; neue Stoffe erwerben, die Händler erfreu´n“ wird das DRK an der Zufahrt zur Hufergasse in der Zeit von 11 – 18 Uhr mit einem Stand vertreten sein. Dort nehmen freundliche Mitarbeiter des DRK gern Altkleider an. Bequemer geht´s nicht: Man kann dort direkt mit dem...

  • Essen-Werden
  • 10.09.18
Politik
Die Stadt legt die verkaufsoffenen Sonntage fürs zweite Halbjahr fest.

Rat der Stadt Essen beschließt verkaufsoffene Sonntage für das 2. Halbjahr

Der Rat der Stadt Essen hat  insgesamt acht verkaufsoffene Sonntage beschlossen. An den ausgewählten Sonn- und Feiertagen werden die Zentren von insgesamt acht Stadtteilen geöffnet. Dabei handelt es sich um folgende Termine, Stadtteile und Anlässe: 2. September 37. Borbecker Marktfest; Verkaufsoffener Sonntag im Rahmen des NRW-Tags  in der Essener Innenstadt ; 17. Gourmetmeile "Steele à la carte" in Verbindung mit der 33. Oldtimerveranstaltung "Steeler ACV Classic und American Cars...

  • Essen-Werden
  • 12.07.18
Politik
Zu den verkaufsoffenen Sonntagen ist in der Werdener Altstadt immer eine Menge los.

Verkaufsoffene Sonntage: BV IX winkt Vorlage durch

Sie kamen spät, aber gerade noch rechtzeitig: Die Unterlagen für den "Erlass ordnungsbehördlicher Verordnungen zur Freigabe verkaufsoffener Sonntage im Essener Stadtgebiet im 2. Halbjahr 2018". Die Vertreter der Bezirksvertretung empfahlen während ihrer zurückliegenden Sitzung im Kettwiger Rathaus die Vorlage mit Mehrheit. Damit erheben sie keine Einwände für die verkaufsoffenen Sonntage während der Traditionsveranstaltung Herbstliches Werden mit Stoff- und Tuchmarkt am Sonntag, 16....

  • Essen-Werden
  • 28.06.18
Kultur
Stofftypenbezeichungen
2 Bilder

DRK sammelt Altkleider

Eine bewährte Tradition wird das DRK Werden am Sonntag, dem 17.09.2017, fortsetzen. Beim Stoff- und Tuchmarkt in der Werdener Innenstadt nimmt das DRK wieder Altkleider entgegen. Unter dem Motto „Alte Stoffe abgeben, Gutes tun; neue Stoffe erwerben, die Händler erfreu´n“ wird das DRK am Anfang der Hufergasse in der Zeit von 11 – 18 Uhr mit einem Stand vertreten sein. Dort nehmen freundliche Mitarbeiter des DRK gern Altkleider an. Bequemer geht´s nicht: Man kann dort direkt mit dem Auto...

  • Essen-Werden
  • 07.09.17
Überregionales
14 Bilder

Ein Bummel durch die Altstadt

Herbstliches Werden mit Stoff- und Tuchmarkt und verkaufsoffenem Sonntag war der Renner Es ist schön, wenn unermüdlicher Einsatz belohnt wird. Der Werdener Werbering richtet nun schon seit 2005 zum Ende des Sommers hin „Herbstliches Werden“ aus. In reicher Vielfalt wurden Nähwütige, an Produkten aus ökologischer Erzeugung Interessierte und nicht zuletzt die kleinen und ja, auch die „ewigen“ Kinder angesprochen. Hinterher fragte man sich: „War es jemals so voll in Werden?“...

  • Essen-Werden
  • 20.09.16
LK-Gemeinschaft
Impressionen vom Wirtefest 2015. Foto: Stefan Pollmanns
2 Bilder

Monheim steht ein buntes Wochenende bevor

Der Blick in den städtischen Terminkalender zeigt, dass auch am kommenden Wochenende allerhand in Monheim los ist. Am Freitag beispielsweise startet um 19 Uhr das Altstadt-Wirtefest. Veranstalter ist die Kulturbewegung 4019. Zwei Bühnen und eine 200 Meter lange Tafel warten auf die Besucher. Es gibt reichlich Livemusik. Zehn Altstadtwirte wollen sich mit ihrem Angebot präsentieren. Am Samstag geht es um 16 Uhr weiter. Beginn am Sonntag ist bereits um 11 Uhr. Ganz im Zeichen eines Familientages...

  • Monheim am Rhein
  • 06.07.16
Überregionales
2014 lockte echt tolles Wetter zu den verkaufsoffenen Sonntagen nach Werden - das soll auch 2015 so bleiben!
2 Bilder

„Ein gutes Gefühl“ Andreas Göbel über verkaufsoffene Sonntage und mehr im Jahr 2015

„Wir haben ein gutes Gefühl“, sagt Andreas Göbel, seines Zeichens Vorsitzender des Werdener Werberinges, „denn wir haben alle unsere Wunschtermine untergebracht, die Verhandlungen mit den anderen Stadtteilen verliefen rasch, harmonisch und fair!“ Wieder vier verkaufsoffene Sonntage wird es 2015 in Werden geben, kombiniert mit einem attraktiven Rahmenangebot. Den Auftakt macht der Frühjahrs-„Stoff- und Tuchmarkt“, der am 29. März wieder unzählige Nähbegeisterte und Freunde guter und...

  • Essen-Werden
  • 02.01.15
Überregionales
11 Bilder

Frühjahrs Stoff- und Tuchmarkt

Milde Temperaturen, Sonnenschein und nicht zu vergessen das bunte Angebot des traditionellen Stoff- und Tuchmarktes lockten am vergangenen Sonntag wieder zahlreiche Menschen in die Abteistadt Werden. „Es war richtig viel los“, freut sich Rolf Sachtleben, Geschäftsführer des Werdener WerbeRinges. „Insgesamt sind wir sehr zufrieden - mit der Zahl der Besucher, dem Markt natürlich und dem Wetterglück. Oft werde ich gefragt: Wir machst Du das, dass bei Deinen Veranstaltungen das Wetter immer...

  • Essen-Werden
  • 31.03.14
Überregionales
So voll möchten wir unser Werden erleben, wie hier an einem verkaufsoffenen Sonntag.
2 Bilder

Sonntags einkaufen - Werdener Werbering plant „Fest der Sinne“

Drei Fragen an… Andreas Göbel Thema: Verkaufsoffene Sonntage 2014 1. Nun gibt es große Verwirrung um die verkaufsoffenen Sonntage, also bitte nochmals zum Mitschreiben, wann haben 2014 Werdens Geschäfte auch sonntags geöffnet? Anders als in den Vorjahren nur dreimal. Wenn am 30. März wieder Stoff- und Tuchmarkt ist, gibt es ausnahmsweise mal keinen verkaufsoffenen Sonntag. Dafür gibt es einen am 6. Juli - mit einem „Fest für die Sinne“. Eine ganz neue, kreative Idee, lassen Sie sich...

  • Essen-Werden
  • 10.10.13
LK-Gemeinschaft

Herbstliches Werden: „Schönes Wetter ist bestellt!“

Von Kopf bis Fuß auf Herbst eingestellt - so präsentiert sich Werden am kommenden Sonntag seinen zahlreichen Gästen beim traditionellen „Herbstlichen Werden“. Vom beliebten Stoff- und Tuchmarkt über Herbstklassiker wie Kürbis und Co. bis zu geselligem Beisammensein im Post-Innenhof - wer die Wahl hat, hat die Qual... Gut, dass man sich nicht entscheiden muss - am besten schaut man sich einfach alles an, was die Werdener auf die Beine gestellt haben. Und das Angebot kann sich auch in diesem...

  • Essen-Werden
  • 20.09.13
Überregionales
10 Bilder

Super-Sonnenschein und tolle Stimmung beim Stoff- und Tuchmarkt!

Werden platzte am vergangenen Sonntag förmlich aus allen Nähten. Kein Wunder stand doch nicht nur beliebte Stoff- und Tuchmarkt nebst verkausfoffenem Sonntag auf dem Programm - auch der erste "wirklich" frühlingshafte Tag lockte hunderte Menschen ins schöne Werden. Auch Kurier-Fotograf Ulrich Bangert mischte sich unter die Hobby-Schneider. Waren Sie auch dabei - dann schauen Sie doch mal nach, ob Sie sich auf seinen Aufnahmen wiederfinden...

  • Essen-Werden
  • 15.04.13
Überregionales

Am Sonntag gehts zum Stoff- und Tuchmarkt

Von 11 bis 18 Uhr kann auf dem Schulhof des Werdener Gymnasiums, an der Joseph-Breuer-Straße (Lehrerparkplatz) und erstmals auch vor der Post in der Hufergasse gestöbert werden. Gegenüber dem ursprünglichen Programm (der Kurier berichtete) haben sich einige kleiner Änderungen ergeben. Stoffe, Tücher und jede Menge mehr... Die Fische aus dem Windrather Tal und den Sekt und Wein aus dem Löwental wird es in diesem Jahr leider nicht geben. Freuen dürfen sich allerdings alle Oldtimer-Fans....

  • Essen-Werden
  • 12.04.13
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

"Frühjahrs Stoff- und Tuchmarkt" lockt nach Werden

Man weiß, dass der Frühling vor der Tür stehen muss, wenn in Werden der traditionelle Stoff- und Tuchmarkt wieder auf dem Programm steht. Am kommenden Sonntag dreht sich in der Altstadt wieder alles um Baumwolle, Leinen, Seide, Knöpfe und vieles mehr. Von 11 bis 18 Uhr kann man auf dem Schulhof des Werdener Gymnasiums, an der Joseph-Breuer-Straße (Lehrerparkplatz) und erstmals auch vor der Post in der Hufergasse in einer einzigartigen Produktvielfalt stöbern- rund 10.000 Ballen Stoff der...

  • Essen-Werden
  • 09.04.13
  •  2
Ratgeber
Reklame
17 Bilder

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt in Bottrop

| Am kommenden Samstag den 23.03.2013 findet in Bottrop auf dem Berliner Platz der 4. Stoff- und Tuchmarkt statt. Ab 10 Uhr bis um 17 Uhr finden alle die noch selbst nähen , alles was das Herz begehrt. Modestoffe,Möbelstoffe,Gardinenstoffe oder Kurzwaren uvm. Bisher mußte man ja immer nach Essen oder Oberhausen fahren um diesen Markt zu besuchen. Viele Holländische Händler sind gemeldet . Bei schönem Wetter bestimmt ein gutes Ereignis. Ob man Gardinen oder Jeans nähen möchte...

  • Bottrop
  • 18.03.13
  •  7
Überregionales
5 Bilder

Herbstliches Shopping-Vergnügen

Freunde des herbstlichen Shopping-Vergnügens kommen am kommenden Sonntag wieder auf ihre Kosten. Der Bauern-, Stoff- und Tuchmarkt steht in Werden bereits in den Startlöchern. Für jeden Geschmack ist auch in diesem Jahr wieder etwas dabei - da ist sich der Veranstalter, der Werdener Werbering, sicher. Auf dem Schulhof an der Joseph-Breuer-Straße findet der beliebte Stoff- und Tuchmarkt statt. Hier gibt es alles, was das Hobby-Schneiderherz begehrt: Garne, Knöpfe und Reisverschlüsse...

  • Essen-Werden
  • 16.10.12
Überregionales
12 Bilder

Werdener Stoff- und Tuchmarkt

Am vergangenen Sonntag verwandelte sich Werden wieder in ein Mekka für alle Hobbyschneider. Der Stoff- und Tuchmarkt lockte auch in diesem Jahr wieder Jung und Alt aus den Häusern. Auch Kurier-Fotograf Uli Bangert mischte sich unter die Hobby-Schneider.

  • Essen-Werden
  • 17.04.12
Kultur
17 Bilder

Stoff- und Tuch Markt

Bei herrlichem Sonnenschein fand heute der tradionelle Stoff- und Tuch Markt in Essen- Werden statt. "Ich hätte nie gedacht, dass sich so viele Leute für Stoffe interessieren", sagte eine etwa 19-jährige laut zu ihrer Begleiterin. Ich pflichtete ihr stumm bei. Mich hat auch überrascht, das so ein großer Andrang herrschte, der im Laufe des Nachmittags immer mehr zunahm. Um es gleich vorwegzunehmen, ich hab` keinen Meter Stoff gekauft. Ich kann nicht mal nähen. Das ist einfach nicht mein...

  • Essen-Werden
  • 27.03.11
  •  10
Überregionales
19 Bilder

Herbstliches Werden

"Gutes Wetter bestellt, gutes Wetter bekommen", freut sich Rolf Sachtleben, Geschäfstführer des Werdener Werberinges, Veranstalter des "Herbstlichen Werdens". Es war unglaublich voll, die Besucher waren begeistert und die Geschäftsleute und Bauern sehr zufrieden... Gewinnen Sie selbst einen Eindruck ... Die Fotos machte Werden Kurier-Fotograf Uli Bangert

  • Essen-Werden
  • 25.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.