Straßenbahn 105

Beiträge zum Thema Straßenbahn 105

Politik
Das Ärgernis einer Straßenbahn, die an der Stadtgrenze endet, bleibt uns Dank einer provinziellen CDU in Oberhausen leider erhalten

GRÜNE bedauern Scheitern des Weiterbaus der Linie 105

Die Essener GRÜNEN sind tief enttäuscht vom Ergebnis des Bürgerentscheids in Oberhausen. Damit wurde eine Chance für die Region vertan. Dazu erklärt Gönül Eğlence, Vorstandssprecherin der GRÜNEN: „Offensichtlich reichten 26 Jahre harte Sparpolitik in Oberhausen aus, um ein Klima zu erzeugen und zu begünstigen, wo man nur noch sieht, dass Geld an allen Ecken und Enden fehlt, und deshalb einfach eine teure und aber richtige und wichtige Investitionen in die Infrastruktur ablehnt. Das...

  • Essen-Borbeck
  • 09.03.15
Politik
Endstation Stadtgrenze- datsdt Städte zu verbinden bleibt das provinzielle Ärgernis erhalten

GRÜNE bedauern Scheitern des Weiterbaus der Linie 105

Die Essener GRÜNEN sind tief enttäuscht vom Ergebnis des Bürgerentscheids in Oberhausen. Damit wurde eine Chance für die Region vertan. Dazu erklärt Gönül Eğlence, Vorstandssprecherin der GRÜNEN: „Offensichtlich reichten 26 Jahre harte Sparpolitik in Oberhausen aus, um ein Klima zu erzeugen und zu begünstigen, wo man nur noch sieht, dass Geld an allen Ecken und Enden fehlt, und deshalb einfach eine teure und aber richtige und wichtige Investitionen in die Infrastruktur ablehnt. Das Geld ...

  • Oberhausen
  • 09.03.15
  •  1
  •  1
Politik
Auch der Einzelhandel will die moderne Straßenbahn!

GRÜNE MV will einstimmig diese neue Straßenbahn 105!

Die GRÜNEN Essen haben sich auf ihrer Mitgliederversammlung am 17.2. einstimmig für den Lückenschluss der Straßenbahnlinie 105 ausgesprochen.Mehr Einigkeit geht nicht! Dazu erklärt Vorstandssprecherin Gönül Eğlence: “Gerade die Stadt Essen profitiert von dieser wichtigen Infrastrukturverbesserung. Mehr und besserer öffentlicher Nahverkehr über die Stadtgrenze hinweg erleichtert Pendlern wie Konsumenten den Alltag. Besondere Vorteile haben natürlich auch die Stadtteile entlang der...

  • Essen-Nord
  • 18.02.15
Politik
Für die bessere Verbindnung von Essen und Oberhausen
4 Bilder

Sag Ja zur Verlängerung der 105 nach Oberhausen

Essener GRÜNE treten Aktionsbündnis „Sag Ja zur 105 bei“ Die GRÜNEN haben sich auch in Essen dem Bündnis SAG JA ZUR 105 angeschlossen. Mit der Verlängerung der Straßenbahnlinie 105 von Essen nach Oberhausen wollen sie einen wichtigen Lückenschluss im städteübergreifenden Straßenbahn-Netz erreichen. Dazu erklärt Vorstandssprecherin Gönül Eğlence: „Der Nutzen des 3,3 km langen Lückenschlusses des Straßenbahnnetzes zwischen der Endhaltestelle der Linie 105 in Essen-Unterfrintrop und der...

  • Essen-Nord
  • 30.01.15
  •  1
  •  2
Politik
So könnte die Zukunft aussehen
3 Bilder

Bahn frei für die 105 nach Oberhausen

Borbecker GRÜNE sprechen über die 105 und ihre Verlängerung nach Oberhausen. Die geplante stadtübergreifende Verbindung der Straßenbahn 105 ist das zentrale Thema des nächsten Stammtischs der Borbecker GRÜNEN am 12.2. (Do) um 20.00 Uhr in der Gaststätte Krebs, Borbecker Str. 180 Endstation an der Stadtgrenze- das ist provinziell! Neben der Information über die Vorteile diese Strecke für Borbeck und insbesondere Frintrop geht es auch darum, Unterstützungsmaßnahmen für die Kampagne...

  • Essen-Borbeck
  • 28.01.15
  •  1
Politik
Nicht nur Oberleitungsschäden, wie hier an der Altendorferstrasse können die EVAG-Bahnen der Linie 105 aufhalten. Jetzt besteht die Gefahr, dass der bereits fast festgezurrte Weiterbau der Gleise von Unterfrintrop zum Oberhausener HBF wieder gekippt wird.
2 Bilder

Straßenbahnlinie 105 von Frintrop nach Oberhausen - Grüne wollen Pläne nicht vorschnell aufgeben

Ratsbürgerentscheid in Oberhausen wegen Verlängerung der Tram 105 angekündigt Grüner Ratsherr Rolf Fliß appelliert: EVAG-Aufsichtsratsvorsitzender sollte offensiv für die Sinnhaftigkeit einer Tramlinie streiten, statt Fatalismus zu verbreiten. Im Ratshausfoyer wirbt dieser Tage noch eine sehr informative Ausstellung über die Wiedergeburt moderner Strassenbahnnetze in vielen europäischen Städten mit großformatigen Fotos für den Ausbau des schienengebundenen öffentlichen Personennahverkehrs....

  • Essen-Borbeck
  • 25.09.14
Überregionales
Dieser Mann wird gesucht. Hinweise unter Tel. 0201/829-0. Foto: Polizei

Polizei sucht Exhibitionisten

Bereits Mitte November des vergangenen Jahres zeigte ein Exhibitionist einer jungen Frau in Essen in ehrverletzender Weise sein Geschlechtsteil. Noch immer ist der Täter nicht gefunden. Ein Foto soll helfen. Die 18 Jahre alte Frau fuhr am 10. November um 19.35 Uhr mit der Straßenbahn der Linie 105 in Richtung Frintrop und saß in der letzten Bank. An der Haltestelle Röntgenstraße oder Bockmühle stieg ein junger Mann ein, der sich in ihre Nähe setzte. Er manipulierte deutlich sichtbar an...

  • Essen-Borbeck
  • 15.02.13
  •  1
Überregionales
Wer kennt diese Personen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 33 unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. Foto: Polizei

Schlafender Fahrgast von Jugendlichen überfallen

Eine Gruppe Jugendlicher bestahl Anfang August (8. August) einen schlafenden Fahrgast (36) in einer Straßenbahn der Linie 105 in Frintrop. Gegen 22:10 Uhr, beim Erreichen der Haltestelle "Im Neerfeld", stand die hier abgebildete Gruppe auf, um die Straßenbahn zu verlassen. Im Vorbeigehen entwendeten sie die Geldbörse des schlafenden 36-Jährigen aus dessen Hosentasche. Anschließend gingen sie über den kleinen Fußweg in Richtung Wilhelm-Segerath-Straße / Breukelmannhang davon. In der Bahn...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.