tourist-info

Beiträge zum Thema tourist-info

Reisen + Entdecken

Hattingen Marketing hat Ausflugstipps für Familien
Nette Ausflüge für Kinder

Ob Eselwanderungen, Spielplätze zum Rumtollen, Minigolf oder Schlemmen in Hattingen – Stadtmaskottchen Henri präsentiert tolle Ausflugstipps für Familien von außerhalb, aber auch für alle Hattinger*innen. Der kleine Drache Henri zeigt, an welchen Orten kleine und große Kinder Spaß, Sport und Abenteuer erleben können. Hattingen Marketing hat spannende Tipps in dem sechsseitigen Folder „Hattingen hat Familienerlebnisse“ zusammengefasst. In Hattingen gibt es abwechslungsreiche Orte zu entdecken...

  • Hattingen
  • 16.08.21
LK-Gemeinschaft
Die Weiße Flotte lichtet die Anker am ersten Juniwochenende nach Kettwig.

Linienfahrten-Saison startet am ersten Juni-Wochenende
Weiße Flotte legt wieder ab

Es gibt gute Nachrichten für die Fans der Weißen Flotte: Das Freizeitschiff macht sich bereit für die ersten Linienfahrten im Jahr 2021. Nach mehreren Monaten Stillstand können ab Samstag, 5. Juni, endlich die ersten Touren vom Mülheimer Wasserbahnhof bis nach Essen Kettwig und zurück angeboten werden. Zur Einhaltung der gültigen Corona-Schutzverordnung werden die Touren unter besonderen Vorkehrungen und mit begrenzter Personenzahl durchgeführt. Buchungen sind ab sofort auch online möglich. Am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.06.21
Kultur
Langenberg Haus in der Roggenstrasse, siehe auch :
https://www.goch.de/app/sehenswuerdigkeiten/langenberghaus-langenbergkomplex/
https://www.goch.de/de/inhalt-4/ferdinand-langenberg/&nid1=66262
132 Bilder

Weberstadt Goch
Rundgang mit Tiefgang

1990 hab ich mit meiner Familie mein Zelt in einer Gegend aufgeschlagen, von der ich in jungen Jahren nur eins wußte - das liegt doch irgendwo bei Krefeld. Während eines Urlaubs in der Oberpfalz - ich wohnte damals in Idstein/Taunus - kam ich der Sache schon etwas näher. Meine Jungs interessierten sich dort brennend für einen anderen Gast , einen Herrn im grünen Rock, der eine Flinte bei sich hatte und ein Reh schießen wollte. Jäger war mir ein Begriff, das Kennzeichen seines Fahrzeugs...

  • Goch
  • 10.04.21
  • 2
  • 2
Reisen + Entdecken
Für Sammler haben Udo Mager (l.) und Matthias Rothermund von DORTMUNDtourismus sowie Claudia Branz von Dicke & Partner etwas: Den 0-Euro-Schein mit Dortmunder Wahrzeichen.

Andenken vereint wichtige Wahrzeichen
Souvenir für Dortmund-Fans: Der 0-Euroschein

Jetzt gibt es auch für Dortmund einen 0-Euroschein. Eine Collage der Wahrzeichen der Stadt prangt auf seiner Vorderseite: Dortmunder U, Signal Iduna Park, der Fernsehturm Florian und die Westfalenhalle. Für drei Euro gibt's den 0-Euro Schein in der Tourist-Info an der Kampstraße 80. Außerdem wird er auch bald im Online-Shop Ruhrsachen  erhältlich sein. Die Erstauflage ist auf 10.000 Exemplare limitiert, die Reservierung von Seriennummern nicht möglich. Einen Nachdruck dieses Scheins wird es...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
Ratgeber
Hans-Werner Küppers, Regina Dreßler von der Stadtentwicklung und Rainer Krawczyk (v.l.) vom Bereich Vermessung und Kataster, haben jetzt den Plan vorgestellt. 
Foto: Stadt Oberhausen

Neuer Stadtplan erschienen: Mit dem Rad durch Oberhausen

Noch druckfrisch ist der neue Fahrrad-Stadtplan, der ab sofort in jedem Buchhandel, in Fahrradgeschäften, bei der Tourist-Info sowie bei der Katasterauskunft im Technischen Rathaus in Sterkrade erhältlich ist. Es handelt sich um die siebte Ausgabe dieser gefragten Informationsquelle mit einer Auflage von 3000 Exemplaren. Der Plan bietet lokal und teilregional Orientierung und eignet sich insbesondere aber auch zur Planung von Radtouren und Fahrradausflügen. Er umfasst neben dem Oberhausener...

  • Oberhausen
  • 25.07.18
Überregionales
Ein breites Angebot rund um den "Frühling" - und mehr - erwartet die tausende Besucher. Foto: Archiv/peb
4 Bilder

Frühlingsmarkt in Fröndenberg

Fröndenberg. Auch in diesem Jahr wird sich die Kooperation von Fröndenberger Stadtmarketing und Werbering wieder bewähren, ist Mira Pieper von der Stadtverwaltung sicher. Beide Institutionen veranstalten gemeinsam den Frühlingsmarkt, der am Sonntag, 8. April, den Himmelmannpark und die Innenstadt verbindet. Wieder will die Veranstaltung ihrem Ruf als Besuchermagnet gerecht werden. Rund 6.000 Besucher, schätzen die Organisatoren, haben sich im letzten Jahr von den Angeboten in der Ruhrstadt...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.04.18
  • 2
Kultur
3 Bilder

Metallkunst für den Garten – Seminarangebot in Schermbeck

Die Tourist-Info Schermbeck bietet gemeinsam mit der Kulturstiftung Schermbeck zwei Wochenendkurse zum Thema "Metallkunst für den Garten" an. Als Teilnehmer eines der Wochenendworkshops im gut ausgestatteten 550 Quadratmeter großen Schlossereibetrieb des Kursleiters Martin Stern in Schermbeck lernt man unterschiedliche Metalle fachgerecht zu verarbeiten. Dabei kann man kunsthandwerkliche Skulpturen nach Wunsch für den Garten erstellen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Wochenendtermine...

  • Dorsten
  • 12.02.16
Kultur

Tach zesammen 5

Ausgezeichnet Wäre sie doch einen Tag später gegangen…. Die Tourist-Information im Monheimer Tor, angesiedelt bei „Marke Monheim“ ist nach sorgfältiger Prüfung für die nächsten drei Jahre zertifiziert worden. So ist heute im Lokalteil meiner Leib- und Magenpostille zu lesen. „Wäre ich doch heute gegangen,“ so sagte Steffi am Gartenzaun beim Tomatengießen. Sie war in die Nachbarstadt gereist und hatte, da sie wie fast alle technisch Unbegabten die Fahrkartenautomaten liebte wie eine Kolik, den...

  • Monheim am Rhein
  • 06.08.14
  • 15
  • 13
Kultur
Ausstellungs-Kurator Lars Friedrich (links) und Eckhard Klein, der ganz seltene Stocknägel aus Hattingen für die Ausstellung „Gerne erinnert: Souvenirs aus Hattingen/Ruhr“ zur Verfügung stellte, im Bügeleisenhaus mit weiteren Exponaten: einem blauen Likör zur Eröffnung der neuen Ruhrbrücke, dem Bügeleisenhaus, einem alten Prospekt über Hattingen und einem zünftigen Hattinger Bierseidel mit Zinndeckel. Foto: Römer
2 Bilder

Von Stocknägeln und zu vielen Wandtellern

„Leute, habt ihr noch weitere touristische Souvenirs aus eurer Heimatstadt Hattingen?“ Das fragt nach wie vor Lars Friedrich, der für den Heimatverein Hattingen in dessen Bügeleisenhaus die Sonderausstellung „Gerne erinnert: Souvenirs aus Hattingen/Ruhr“ zusammenstellt. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch wird sie vom 27. April bis 8. Dezember im Bügeleisenhaus gezeigt. Die Sparkasse Hattingen präsentiert das „bunte Sammelsurium“ aus Reisemitbringseln rund um...

  • Hattingen
  • 01.03.13
Überregionales

Tourist-Info: Malwettbewerb ist entschieden

Zur Gestaltung einer Wand in der naturkundlichen Ausstellung des Tourist Info Center „Alter Bahnhof“ hatte die Gemeinde Kranenburg alle Schüler/innen der dritten und vierten Klassen der beiden Kranenburger Grundschulen zu einem Malwettbewerb aufgerufen. Unter dem Motto „Kranenburger Natur“ konnten die Kinder ihren Ideen freien Lauf lassen. Mit den vielen wunderschönen Bildern hatten die Kinder es der Jury nicht leicht gemacht. Trotzdem konnten, nach reichlicher Überlegung, die zehn schönsten...

  • Kranenburg
  • 20.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.