trillingsche-villa

Beiträge zum Thema trillingsche-villa

Kultur
Musikschulleiter Paul Breidenstein (li.) hat zusammen mit seinem Stellvertreter Adrian Ebmeyer (re.) und Zweigstellenleiterin Laura Flanz ein umfangreiches und interessantes Konzertprogramm auf die Beine gestellt.
2 Bilder

Musikschule feiert sechs Tage lang
Breit gefächertes Programm rund um die offizielle Einweihung des neuen Letmather Standortes in der Trillingschen Villa

Seit einigen Wochen nutzen die Schüler der Letmather Zweigstelle der Musikschule Iserlohn nun schon die Räume im neuen Domizil, der Trillingschen Villa. Jetzt soll der neue Standort auch offiziell eingeweiht werden. Am  Samstag, 15. Juni,  findet die Einweihung mit einem großen Schnuppertag an der Von-der-Kuhlen-Straße 14 statt. Von André Günther  Um 14 Uhr beginnt die offizielle Einweihung des frisch renovierten Gebäudes im Konzertsaal im 2. Obergeschoss mit einer Ansprache und dem...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 12.06.19
Kultur
Ab Montag werden die Letmather Musikschüler in der renovierten Trillingschen Villa unterrichtet. Zweigstellenleiterin Laura Flanz, Musikschulleiter Paul Breidenstein und sein Stellvertreter Adrian Ebmeyer (re.) freuen sich auf die neuen Möglichkeiten im neuen Domizil. Foto: Günther
3 Bilder

Jetzt darf musiziert werden - Unterricht ab Montag am neuen Standort
Musikschule Letmathe zieht an diesem Wochenende in die Trillingsche Villa um

Rund ein halbes Jahr haben die Bauarbeiten in der Trillingschen Villa in Letmathe gedauert. Jetzt kann die Zweigstelle der Iserlohner Musikschule endlich am Wochenende ihr neues Domizil beziehen. Von André Günther "Großer Schritt in Richtung Zukunft" Ab dem kommenden Montag findet der Unterricht nun in dem über 100 Jahre alten Gebäude an der Von-der-Kuhlen-Straße 14 statt. Die Musikschüler, die bislang in der Oeger Straße 9 unterrichtet wurden, können sich nun auf noch bessere...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 27.04.19
Kultur
Jochen Köhnke, Leiter des Ressorts Kultur, Musikschulleiter Paul Breidenstein und sein Stellvertreter Adrian Ebmeyer (v.l.) präsentierten das neue Musikschulprogramm 2019. Foto: Schulte

Umzug in die TriVi zum 50. Jubiläum
Musikschule Iserlohn präsentiert ihr Programm 2019 mit rund 200 Veranstaltungen

"Für uns bedeutet der Umzug in die Trillingsche Villa unheimlich viel", freut sich Iserlohns Musikschulleiter Paul Breidenstein, "denn damit sind wir auch endlich in Letmathe wieder präsent." Von Christoph Schulte Iserlohn. Und die schnell wachsende "Zuneigung" zum neuen Domizil machte sich bereits bei der Präsentation des neuen Jahresprogramms 2019 bemerkbar. "In Anlehnung an die ,ElPhi' genannte Hamburger Elbphilharmonie haben wir unsere Letmather Dependance bereits liebevoll TriVi...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.01.19
Politik
Dr. Peter Paul Ahrens

Stellungnahme von Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens

Folgende Stellungnahme des Bürgermeisters Dr. Peter Paul Ahrens erreichte die Redaktion zum Thema „Verbleib des Bürgerbüros in der Trillingschen Villa und Zukunft des Letmather Bahnhofes“. „Zunächst einmal gilt es festzustellen: Die 1895 erbaute Trillingsche Villa steht seit dem 26.11.1986 unter Denkmalschutz. Der Erhalt dieses stadtbildprägen-den Gebäudes steht außer Frage. Wenn überhaupt, geht es um die Nutzung der Villa. Im Zusammenhang mit der Sicherung und dem Erhalt des Let-mather...

  • Iserlohn
  • 25.02.11
Politik
8 Bilder

Der Letmather Graben bleibt

Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens ließ sich auch nach zweieinhalb Stunden Saalbau-Diskussion nicht festlegen: "Ich kann heute nicht sagen, wie ich in der Ratssitzung am 12. April abstimmen werde." Es geht dabei in erster Linie um den Verbleib des Bürgerbüros in der Trillingschen Villa oder um den Umzug in den Bahnhof und die daraus durchaus resultierende Konsequenz des Villa-Verkaufes. Dr. Ahrens blieb seiner Linie treu, die in Letmathe zu großem Unmut führte. Dieser Zustand ist auch nach...

  • Iserlohn
  • 25.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.