Trimm-Dich-Pfad

Beiträge zum Thema Trimm-Dich-Pfad

Vereine + Ehrenamt
Bei den Froschsprüngen werden nicht nur die Bein- sondern auch die Lachmuskeln trainiert. Foto: kidsplaces.net
2 Bilder

Kinder in Bewegung
Kostenlose Kidsplaces-Sport-Challenge im Nordpark

DÜSSELDORF. Die Plattform Kidsplaces.net bietet ab sofort im Nordpark allen Familien eine kostenlose Sport-Challenge für Kinder. Entworfen wurde der „Trimm-Dich-Pfad“ für Jungen und Mädchen ab zwei Jahren von der kidsplaces-Redakteurin und Sportwissenschaftlerin Tamara Engels. Die selbstständige und erfahrene Fitnesstrainerin, die auch in Kindergärten und Grundschulen Sportunterricht erteilt, hat die Aufgaben so konzipiert, dass sowohl Kita-Kids als auch Grundschüler sie bewältigen können. Die...

  • Düsseldorf
  • 06.05.21
Sport
Auch die Redaktionsleiterin des NA, Lisa Peltzer, hat sich gemeinsam mit ihren Jungs auf den sportlichen Pfad begeben.
6 Bilder

Absolut coronakonform: TV Bruckhausen denkt sich Trimm-Dich-Pfad in Wald aus
Raus aus dem Homeoffice, rein in den Wald

Wer in den vergangenen Tagen durch den Lindekamper Wald an der Stadtgrenze zwischen Dinslaken und Hünxe spaziert ist, dem werden vielleicht die vielen DIN A3-Plakate an den Bäumen aufgefallen sein. Dabei handelt es sich jedoch nicht um eine Schnitzeljagd, sondern um eine Idee des Turnvereins (TV) Bruckhausen 1921. Weil während der Corona-Pandemie vor allem Vereinssport kaum möglich ist, haben sich Mitglieder einen Trimm-Dich-Pfad ausgedacht, der auf rund 650 Metern einmal durch den Wald führt....

  • Hünxe
  • 03.05.21
  • 2
  • 2
Sport

Outdoor-Sport in Langenfeld
Outdoor-Sport in Langenfeld soll besser werden

Die Corona-Krise geht in die Verlängerung. Der Lockdown dauert an. Darunter leidet auch der Sport. Das Vereinsleben liegt seit über einem Jahr weitgehend brach. Mannschaftssport ist weiterhin nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Umso mehr Bedeutung gewinnt der Individualsport. Das Laufen an der frischen Luft oder vergleichbare Betätigungsformen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Zwei bereits 2020 gestellte Anträge der FDP Langenfeld, die im kommenden Sportausschuss beraten werden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bei der Vorstellung des Projekts. von links: Kristin Hendriksen, Thomas Broich, Leo Giebers, Heiko Schmidt (am Gerät) und Georg Schnitzler

Bürgermeister Heiko Schmidt eröffnet Bewegungsparcours im Winkelschen Busch
Gewohnheiten haben sich verändert

Einen Parcours für alle Generationen finden Bewegungsbegeisterte ab sofort im Waldgebiet Winkelscher Busch an der Gelderner Straße in Sonsbeck vor. Dort wurde mit finanzieller Unterstützung der LEADER Region „Niederrhein – natürlich lebendig“ ein 660 m² großes Areal direkt neben dem Fußballplatz mit Sportgeräten ausgestattet, welche den aktuellen Ansprüchen der breiten Masse entsprechen. Leo Giesbers, ehemaliger Sonsbecker Bürgermeister und Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe (LAG)...

  • Sonsbeck
  • 30.01.21
Wirtschaft
Ein Bewegungsparcours wird im Winkelschen Busch errichtet.

Ab dem 24. November
Aufarbeitung der Trimm-dich-Pfad Wegedecke und Errichtung eines Bewegungsparcours im Winkelschen Busch

Die Gemeinde Sonsbeck beginnt am Dienstag, 24.November, mit den Bauarbeiten zur Aufarbeitung der Trimm-dich-Pfad Wegedecke sowie mit der Errichtung eines Bewegungsparcours im Winkelschen Busch. Die durchgängige Nutzung des Trimm-dich-Pfades ist ab dem 24. November für voraussichtlich zwei Tage nicht gegeben. Die Arbeiten finden als Wanderbaustelle im Bereich eines etwa 2.000 Meter langen Teilstücks des Weges statt. Die Bauarbeiten für den Bewegungsparcour beeinträchtigen die Nutzung des...

  • Sonsbeck
  • 22.11.20
Sport
Ludger Wilde (Planungsdezernent), Bernd Kruse (Sport- und Freizeitbetriebe), Susanne Linnebach (Stadterneuerung), Christoph Helbich (SKA Scheffler Helbich Architekten GmbH), Florian Depenbrock (nsp Landschaftsarchitekten Stadtplaner)

Baumaßnahmen in „grüner Oase“ im Dortmunder Norden laufen
Erster Spatenstich zum Umbau des Hoeschparks

Die Bauarbeiten zur Erneuerung des Hoeschparks sind gestartet. Ziel der Modernisierungen ist, die bisherige Sport- und Erholungsfunktion des Parks weiterzuentwickeln. Am Dienstag (10.11.) erfolgte zu den Bauarbeiten der offizielle Spatenstich. Stadtrat Ludger Wilde, Susanne Linnebach, Leiterin des für die Projektkoordination zuständigen Amtes für Stadterneuerung, und Bernd Kruse, Geschäftsführer der städtischen Sport- und Freizeitbetriebe, die Eigentümer des Hoeschparks sind, gaben gemeinsam...

  • Dortmund-City
  • 19.11.20
Kultur
Nutzte das gute Wetter für einige Fitness-Übungen: Karin Dembach, Bewohnerin des Wilma-Sahle-Hauses in der Weststadt, freut sich über den Trimm-dich-Pfad direkt vor der Haustür.

Eine Freude für Fitness-Fans
Sahle Wohnen-Mieter in der Weststadt nutzen Trimm-dich-Pfad vor der Haustür

Die Bewohner des Wilma-Sahle-Hauses in der Weststadt können seit kurzem einen eigenen Trimm-dich-Pfad im Innenhof nutzen. Zur Verfügung gestellt wurde dieser von der sozialen Dienstleistungsgesellschaft Parea. Der Pfad besteht aus insgesamt zehn Stationen, die jeweils eine Dehn- oder Kräftigungsübung beinhaltet. Die einzelnen Schilder erklären, wie die Übungen auszuführen sind. Doch dabei wird nicht nur der Körper beansprucht: Zusätzlich kann an jeder Station eine Gedächtnisübung gelöst werden....

  • Essen-West
  • 19.11.20
  • 1
Politik
7 Bilder

Wir vom ESSENER BÜRGER BÜNDNIS – FREIE WÄHLER wollen eine Aufwertung des Emscherparks/-Skateranlage

Wir vom Essener Bürger Bündnis – Freie Wähler wollen eine Aufwertung des Emscherparks/-Skateranlage. Vor einiger Zeit haben wir mit einem Unternehmen Kontakt aufgenommen, das in diversen deutschen Parks Trimm-Dich-Pfade installiert. Mit dem Trimm-Dich-Pfad möchten wir eine zusätzliche Attraktion für unsere Bürger, Sportvereine und vor allem für den Schulsport im Emscherpark auf dem Weg bringen. An der Skateranlage möchten wir gerne Steintischtennisplatten installieren. Wir vom ESSENER BÜRGER...

  • Essen-Nord
  • 14.07.20
Sport
Am Eingang zum Waldsportpfad: Die Arbeitsgruppe der CDU mit Bürgermeister Heiko Schmidt, Altbürgermeister Leo Giesbers und Fraktionsvorsitzender Josef Elsemann.

Überprüfung des Trimm-Dich-Pfad in Sonsbeck durch Mitglieder der CDU

Etwas in die Jahre gekommen ist der Mitte der 80er-Jahre erbaute Waldsportpfad im Winkelschen Busch in Sonsbeck mittlerweile. Bei Joggern, Nordic Walkern und Trimm-Dich-Freunden ist er aber nach wie vor sehr beliebt. Unter dem Motto "CDU-Aktiv" machten sich einige Mitglieder auf den Weg, um die beliebte Laufstrecke zu überprüfen. Dabei kam heraus, dass die Laufbahn tatsächlich einige Mängel aufweist. Trotz der regelmäßigen Pflege durch den Bauhof der Gemeinde sind auch die Fitnessgeräte nicht...

  • Sonsbeck
  • 11.07.18
  • 1
Natur + Garten
11 Bilder

Waldweg mit Trimm-dich-Charakter

Ein schöner, schmaler Weg führt vom Datteln-Hamm-Kanal in den Wald hinein. Er verspricht - und hält auch - Schatten. Was ich nicht ahnte, man muss bereit sein über Baumstämme und Äste zu steigen und die Wälder von Brennesseln zu akzeptieren. Irgendwann musste ich mich entscheiden, gehe ich nun vor oder zurück? Will ich weiter über querliegende Stämme steigen, oder hoffe ich, das war's? Gehe ich an dieser Wegkreuzung links, rechts oder geradeaus? Ich habe mich für rechts entschieden und musste...

  • Lünen
  • 02.07.15
  • 5
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.