VeBU

Beiträge zum Thema VeBU

LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Junge Handwerker haben viel gelernt

In der letzten Woche ging es sehr lebhaft zu in der Ökologiestation in Bergkamen. 40 Kinder wollten ein altes Handwerk erlernen. In der Schmiede, der Holzwerkstatt beim Batiken, in der Lederwerkstatt, beim Filzen und Pappmache wurde eifrig gewerkelt. Viele schöne und nützliche Gegenstände entstanden und wurden am Freitag von den jungen Handwerkern voller Stolz den Eltern präsentiert. Die Kinder des VeBU e.V. waren mit ihren Betreuern zum ersten Mal mit dabei. VeBU e.V. ist ein Verein zur...

  • Bergkamen
  • 23.07.16
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Das Sommerferienprogramm des VeBU e.V. ist fertig

Der Verein für Betreuung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung und deren Familien VeBU e.V. bietet auch in diesem Jahr wieder sechs Wochen Ferienprogramm für Kinder mit Behinderung. In der zweiten Ferienwoche bietet der VeBU e.V. erstmalig zusammen mit der Ökologiestation Bergkamen eine Ferienaktion an . Vom 18.07.bis zum 22.07. erlernen die Kinder ein altes Handwerk: Schmieden, Schnitzen, Färben und Filzen sind im Programm. In den Pausen können die Kinder alte Spiele ausprobieren...

  • Bergkamen
  • 03.06.16
Kultur
14 Bilder

Finale für den Manegentraum

EIne ganze Woche hatten behinderte und nichtbehinderte Kinder Zirkusnummern einstudiert, die sie am Wochenende einem breiten Publikum, bestehend aus Freunden, Bekannten und Verwandten, präsentieren durften. Alles über den Mangegentraum erfahren Sie hier.

  • Kamen
  • 26.08.13
  •  1
Überregionales
Rund 65 nichtbehinderte und behinderte Kinder nehmen an dem Zirkusprojekt „Manegentraum“ teil. Foto: Jungvogel
4 Bilder

"Was für ein Zirkus!"

Dieses Projekt ist etwas ganz Besonderes, genau wie seine Teilnehmer selbst. Denn der Verein VeBU führt mit dem „Manegentraum“ nichtbehinderte und behinderte Kinder zusammen, um ihnen ein unvergessliches Ferienabenteuer zu ermöglichen. Rund 65 Kinder erleben dieser Tage ein nicht alltägliches Programm im Mitmach-Zirkus „Manegetraum“. Von professionellen Artisten der Familie Bichlmaier bekommen nichtbehinderte und behinderte Kinder innerhalb einer Woche Kunststücke begebracht, die am kommenden...

  • Kamen
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.