Verein

Beiträge zum Thema Verein

Vereine + Ehrenamt
Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu.

Beim nächsten Kassensturz sollen Mitglieder des SV Brünen über Verwendung des "Corona-Überschusses" entscheiden
SV Brünen verschiebt JHV auf unbestimmte Zeit

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 5. Februar dieses Jahres vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemie-Lage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald...

  • Hamminkeln
  • 25.01.21
Sport

Pressemitteilung des Sportverein Brünen 1946 e.V. an seine Mitglieder, Sponsoren und Partner
SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung

Der SV Brünen verschiebt seine Jahreshauptversammlung, die ursprünglich für den 05. Februar vorgesehen war, auf unbestimmte Zeit. Die Pandemielage läßt eine solche Veranstaltung aktuell nicht zu. Der Vorstand des SV Brünen berichtet außerdem zur aktuellen Lage: „Eine große Austrittswelle ist uns bisher erfreulicherweise erspart geblieben. Darüber sind wir sehr froh. Die Trainer und Übungsleiter sind uns ebenfalls treu geblieben, was uns sehr zuversichtlich macht, daß wir, sobald der...

  • Hamminkeln
  • 24.01.21
Vereine + Ehrenamt

Laternen für den Schlossgarten

Unter der Leitung des 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Ringenberg, Herrn Christof Schmidt-Rotthauwe, hoben bereits im vergangenem Jahr die Mitglieder Dirk Boland, Josef Burghammer, Andreas Enk, Peter Kilos und Werner Teriete, für die Schlossgartenbeleuchtung die Gräben aus und verlegten mit Dieter Witting die Stromkabel.  Rechtzeitig vor der dunklen Jahreszeit wurden jetzt 4 Laternen in den Schlossgarten gestellt. Friedhelm Leiting übernahm die Organisation. Die gebrauchten Laternen wurden von...

  • Hamminkeln
  • 26.09.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Von links: Charlotte Quik (MdL), Petra und Volker Möllenbeck, Bernd Romanski (Bürgermeister), Heinrich Friedrich Heselmann (stellvertretender Landrat).

Lob und Dank für persönlichen Einsatz: Musikalische Früherziehung, geschlechtliche Gleichberechtigung und vieles mehr
Verdienstmedaille für Volker Möllenbeck aus Hamminkeln

Der stellvertretende Landrat Heinrich Heselmann überreichte kürzlich die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Volker Möllenbeck im Ratssaal der Stadt Hamminkeln. Damit wurde sein jahreslanges kulturelles Engagement geehrt. „Volker Möllenbeck ist nicht nur Musiker von ganzem Herzen“, lobt Heselmann. „Durch sein karitatives und kulturelles Engagement ist er vor allem gesellschaftliches Vorbild für den gesamten Kreis Wesel.“, fügt er hinzu. Tambourkorps...

  • Hamminkeln
  • 13.08.20
Ratgeber
Mit neuem Konzept und viel Elan bereiten die ehrenamtlichen Lesementoren des Vereins "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" ihren Wiedereinstieg in die Lesestunden vor. (Symbolfoto)

Verein "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" hat Konzept für Corona-Zeit erarbeitet
Mentoren am Niederrhein bereiten erste Lesestunden vor

Mit neuem Konzept und viel Elan bereiten die ehrenamtlichen Lesementoren des Vereins "MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein" ihren Wiedereinstieg in die Lesestunden vor, der hoffentlich bald nach den Ferien anseht. Seit Beginn der Corona-Krise, Mitte März, konnten sie ihre Lesekinder nicht mehr wie gewohnt zu den wöchentlichen Lesestunden in den Schulen treffen. Viele blieben per Internet und Telefon in Kontakt, um weiter zu lesen und sich auszutauschen. Schüler gezielt fördern MENTOR fördert...

  • Wesel
  • 12.08.20
Vereine + Ehrenamt
`Wir leben wie mit einem Strick um den Hals`, schreibt Franziskanerschwester Maria Arli Sousa Nojosa aus Teresina in einer E-Mail an die "Pro Campesinos" Dingden und bedankt sich für die finanzielle Unterstützung aus Deutschland.
2 Bilder

"Wir leben wie mit einem Strick um den Hals", schreibt eine Franziskanerschwester aus Brasilien
"Pro Campesinos" Dingden dankt Spendern: 5000 Euro für notleidende Menschen in Brasilien

"Momentan haben wir dank dieser Spendenaktion (Anm.d.Red.: ""Pro Campesinos" Dingden bitten um Mithilfe") über 2.500 Euro für die notleidenden Menschen in Brasilien sammeln können und werden zusammen mit Spenden aus dem Frühjahr 2020 in dieser Woche 5.000 Euro an die Franziskaner Mission überweisen.", freuen sich die  "Pro Campesinos" aus Dingden. Wie bereits im Mai dieses Jahres "erwähnt leiden die Menschen Hunger und benötigen unsere und Ihre Hilfe. Daher möchten wir Sie bitten erneut über...

  • Hamminkeln
  • 11.06.20
Sport
Die erste "HerauSVorderung" der Hamminkelner SV-Fußballjugend-Abteilung: Befördert den Ball (mit den beim Fußball erlaubten Mitteln) in eine geöffnete (Papier-)Tonne! Auf dem Foto: Arndt Spaan mit seinen Söhnen Lennart (9 Jahre, E-Jugend) und Matti (5, Bambini).
4 Bilder

Coole Fußball-Ticks per Video einsenden bis Samstag, 4. April 2020!
"HerauSVorderung": Hamminkelner Fußballjungend-Abteilung ruft zum Mitmachen auf

"Auf Grund des Corona Virus kann derzeit kein Trainings- und Spielbetrieb stattfinden. Dennoch möchten wir die Spieler unserer Jugendabteilung weiter in Bewegung halten. Zu diesem Zweck haben wir die "HerauSVorderung" (ja, der Rechtschreibfehler ist beabsichtigt ...) ins Leben gerufen.", heißt es seitens der Hamminkelner SV-Fußballjugend-Abteilung. uf Grund des Corona Vir s kann derzeit kein Trainings-und Spielbetriebstattfinden. Dennochmöchtenwirdie Spielerinnen und Spieler unserer...

  • Hamminkeln
  • 31.03.20
Sport

Pressemitteilung des SV Brünen - Auswirkungen des Coronavirus

Der SV Brünen hat auf die Schließung der Sportstätten durch die Stadt Hamminkeln reagiert und stellt bis auf weiteres den Sportbetrieb ein, um die Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus zu unterstützen. Dazu veröffentlichte der Verein, dem über 1.200 Mitglieder angehören, folgende Erklärung: „Liebe Freunde und Mitglieder des SV Brünen, die Dynamik der Corona-Problematik macht auch vor den Aktivitäten eines Dorfsportvereins nicht halt. Die Stadt Hamminkeln hat am 13.03.2020...

  • Hamminkeln
  • 15.03.20
Vereine + Ehrenamt

Fotogruppe Dingden
Fotogruppe Dingden trifft sich wieder am 12.02.2020

Nächste Woche, am 12.02.2020 trifft sich wieder die Fotogruppe Dingden zum Fotostammtisch um 19:30 Uhr in der Gaststätte "zu Hause bei Hoffmann, auf der Weberstrasse. Interessierte sind zum fachsimpeln, Bilder schauen, herzlich eingeladen. Egal ob Spiegelreflex, Systemkamera oder Kompaktkamera, digital oder analoge Fotografie. Bei uns steht der Spaß an der Fotografie im Vordergrund.

  • Hamminkeln
  • 04.02.20
Ratgeber

Gruppentreffen startet ins Jahr
Verein Pflege- und Adoptiveltern trifft sich am dritten Monats-Donnerstag im Pfarrheim

Zum ersten Treffen in diesem Jahr lädt der Verein der Pflege- und Adoptivfamilien Hamminkeln herzlich ein. Es findet wie immer am dritten Donnerstag im Monat statt, diesmal am 16. Januar, im katholischen Pfarrheim in Ringenberg (Hauptstraße 21),  20 Uhr. Interessierte und Bewerber von Pflege- oder Adoptivkindern sind herzlich willkommen, sich in lockerer Atmosphäre zu informieren, unterhalten oder Fragen zu klären.Eine Anmeldung oder Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Alle Informationen...

  • Hamminkeln
  • 10.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die "Dorfmusikanten" aus Ringenberg musizieren wieder für einen guten Zweck. Dieses Mal am Sonntag, 27. Oktober, um 15 Uhr in der "Galerie" im Landhaus Ridder in Dingden.
2 Bilder

Verein "Togo - Neuer Horizont" möchte Konzert-Erlös dem Ausbau einer Grundschule in Togo zugute kommen lassen
Benefizkonzert mit den „Dorfmusikanten“ am 28. Oktober in Dingden

Einen schönen Nachmittag verbringen, dazu gute Musik hören bei Kaffee und Kuchen, mitsingen und nebenbei Gutes tun. Dies plant der Dingdener Verein Togo – Neuer Horizont am Sonntag, 27. Oktober, um 15 Uhr in der „Galerie“ des Landhauses Ridder (Bocholter Straße 41 in Dingden). Dann findet ein Benefizkonzert mit den „Dorfmusikanten“ statt. Bereits in den vergangenen Jahren wurde der Verein von den Dorfmusikanten aus Ringenberg, die vor kurzem ihr 25-Jähriges Jubiläum feierten, erfolgreich...

  • Hamminkeln
  • 08.10.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Bewässerung der Streuobstwiese
Eigener Brunnen im Schlossgarten Ringenberg

Ringenberg: Mitglieder des Ringenberger Heimatvereins, haben Samstag einen Brunne im Schlossgarten gebaut. Überlegt wird auch, ein festes Rohrsystem zu verlegen. Der Vorsitzenden des Heimatverein Ringenberg Christof Schmidt-Rotthauwe und einige Mitglieder, setzten eine 5 Meter Rammspitze und sind so einen Meter unter dem jetzigem Grundwasserspiegel. Die Antragsgenehmigung durch die Behörden, unter anderem die Untere Wasserbehörde, ging auch recht schnell vonstatten. Eine Woche nach...

  • Hamminkeln
  • 13.08.19
Vereine + Ehrenamt

NRW-Stiftung unterstützt Verein und stellt weiteres Geld in Aussicht
100.000 Euro für Dingdener BauKulturStelle

Einen Zuschuss in Höhe von 100.000 Euro erhält der Dingdener Verein zur Förderung der Dorfentwicklung von der NRW-Stiftung aus Düsseldorf. Damit soll der Dingdener Verein bei der Restaurierung der „BauKulturStelle" unterstütz werden. Bis zu 50.000 Euro zusätzlich Bis zu 50.000 Euro gibt die NRW-Stiftung zusätzlich obendrauf, wenn der Verein Spenden in gleicher Höhe sammelt. Das beschloss jetzt der Vorstand der NRW-Stiftung unter Vorsitz des früheren NRW-Umweltministers und Landtagspräsidenten...

  • Hamminkeln
  • 29.07.19
Kultur
Alle drei Jahre richtet der Verein Grün-Weiß Lankern das Spiel- und Kulturfest aus. Vom 2. bis 4. August dieses Jahres ist es auf der Sportanlage des Vereins in Lankern wieder soweit.
Aushängeschild des Festes ist die bekannte „SchirmNachtParty“, die am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr auf dem Sportplatz steigt.
2 Bilder

F.C. Grün-Weiß-Lankern feiert vom 2. bis 4. August auf dem Sportplatz und lädt ein
11. Lankerner Spiel-und Kulturfest

Alle drei Jahre richtet der Verein Grün-Weiß Lankern das Spiel- und Kulturfest aus. Vom 2. bis 4. August dieses Jahres ist es auf der Sportanlage des Vereins in Lankern wieder soweit. Aushängeschild des Festes ist die bekannte „SchirmNachtParty“, die am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr auf dem Sportplatz steigt. Himmlische Komödie Den Anfang macht am Freitag, 2. August, der Lankerner Sommerabend, der um 19 Uhr beginnt. Es findet eine Theatervorführung mit der Gruppe Rosa Prosa statt, die dem...

  • Hamminkeln
  • 08.06.19
Vereine + Ehrenamt
Brüner Bürger informieren sich über die Pläne zur Umgestaltung des Marktplatzes.
4 Bilder

Bürger für Brünen informieren über Projekte
Öffentliche Bürgerversammlung in Brünen

70 interessierte Brüner Bürger konnte der Vorsitzende des Vereins „Bürger für Brünen“, Rolf Brögeler, am 28. März im Landgasthof Majert zur offenen Mitgliederversammlung begrüßen, unter ihnen Bürgermeister Bernd Romanski und mehrere Brüner Stadtratsmitglieder. Engagementpreis für Bürger für Brünen Brögeler berichtete in seinem Jahresbericht über die Aktivitäten des Vereins, der im Januar 2015 von neun interessierten Brüner Bürgern gegründet wurde. Neben etlichen vereinsinternen Veranstaltungen...

  • Hamminkeln
  • 01.04.19
Sport
Die fleißigen Helfer sind (von rechts nach links): Matthias Michels, Markus Veelmann, Malte van Marwik, Veit Coenen, Veit Coenen und Jann Hermann Hecheltjen. Auf dem Bild fehlt leider Rüdiger Weidemann.
13 Bilder

Umgestaltung der Platzanlage beim SV Brünen dank Spendenaktion

Seit Jahresbeginn laufen umfangreiche Arbeiten am Rasenplatz des SV Brünen. Da die Platzanlage in den 1970ern gebaut worden ist, bestand Renovierungsbedarf. So hat der Verein in Eigenleistung das in die Jahre gekommene Stankett auf der Zuschauerseite mitsamt Fundamenten und Betonsteinen entfernt. Anstelle des alten Stanketts soll ein neuer Stankettzaun installiert werden. Außerdem wird ein 100 m langer Pflasterweg angelegt, um den Zuschauern bei Spielen der Jugend und der Senioren einen...

  • Hamminkeln
  • 09.03.19
Sport
Anni Wolter wird vom 1. Vorsitzenden für das 30jährige Bestehen der Gruppe "Wirbelsäulengymnastik" geehrt
4 Bilder

Jahreshauptversammlung beim SV Brünen

55 Mitglieder begrüßte Kai Telinde auf der Jahreshauptversammlung des SV Brünen am vergangenen Freitag im Landgasthof Majert. Zu Beginn der Versammlung erinnerte Telinde an den Ehrenvorsitzenden des SV Brünen, Wilhelm Elmer, der im September des vergangenen Jahres verstorben war. Investitionen in Höhe von über 80.000 €Ulrike Kalinowski, 1. Geschäftsführerin des Vereins, berichtete von den durchgeführten und begonnenen Bauarbeiten im vergangenen Kalenderjahr. So wurde unter anderem das Vordach...

  • Hamminkeln
  • 28.01.19
Vereine + Ehrenamt
47 Bilder

Aus der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln
Gestiegenes Einsatzaufkommen, Hitzewelle und die "Herausforderung der Aufgabenwahrnehmung"

Der Trend jährlich steigender Einsatzzahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln, setzte sich auch 2018 fort: 39 Prozent mehr Einsätze als 2017. "Dies sind 49 Einsätze mehr als noch im Jahre 2016 und sogar 93 Einsätze mehr als 2017", rechnete Wehrleiter Michael Wolbring vor. Vor allem deshalb: Die Extremwetterlagen nehmen zu. Nach den unwetterartigen Niederschlägen im Jahre 2016 folgte im vergangenen Jahr 2018  die extreme Trockenheit, die sich in der Statistik der Brandeinsätze...

  • Hamminkeln
  • 27.01.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt

"Heimat-Schecks"
Begehrte Landesförderung - auch Vereine aus dem Kreis Wesel können sich bewerben

Das Land NRW vergibt jährlich bis zum Jahr 2022 1.000 Heimat-Schecks über bis zu 2.000 Euro. Unter dem Motto "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet." sollen so Projekte rund um das Thema Heimat und Heimatgeschichte im Zusammenhang mit lokalen und regionalen Inhalten unterstützt werden. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp hat nun Vereine in Wesel angeschrieben, um auf das neue Förderprogramm aufmerksam zu machen. Mit geringem bürokratischem Aufwand können sich...

  • Wesel
  • 12.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Ein Klick für Brünen

Der Verein "Bürger für Brünen" steht zur Wahl für den Engagementpreis NRW für vorbildliches Engagement. Hinter dem Engagementpreis NRW stehen die Landesregierung sowie die NRW-Stiftung "Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege". Die Initiative mit den meisten Stimmen gewinnt den Publikumspreis, außerdem gibt es einen Jurypreis und einen Sonderpreis der NRW-Stiftung. Jeder Preis ist mit mindestens 2.000 € dotiert. 12 aus 234 Für den Engagementpreis haben sich 234 Initiativen, Vereine, Stiftungen...

  • Hamminkeln
  • 13.10.18
Ratgeber
2 Bilder

EU-Datenschutzgrundverordnung - Hausaufgaben gemacht?

Es ist lange bekannt: ab dem 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) anzuwenden. In Kraft getreten war sie schon am 24. Mai 2016, nur hat das leider die wenigsten Verantwortlichen interessiert. In den letzten Wochen und Monaten griff grosse Aufgeregtheit um sich. Auf allen Kanälen wurde über das Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung berichtet. Von Alles nicht so schlimm. bis Sofort den Betrieb einstellen! war in den Berichten alles dabei. So schreibt beispielsweise...

  • Wesel
  • 22.05.18
  • 2
  • 2
Politik
Die neuen Vorständler (von links: Dr. Klaus-Peter Mohr, Marlen Beckers, Karlheinz Wiese, Dagmar Knauth, Christal Dorando, Dagmar Gorjup, Thomas Matzke, Ulrich Grundmann).
2 Bilder

"MENTOR – Die Leselernhelfer Niederrhein“: Frischer Wind mit neuem Vorstand

Auf der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des Vereins MENTOR - die Leselernhelfer Niederrhein" einen neuen Vorstand. Die Wahlen wurden notwendig, weil die Amtszeit nach zwei Jahren abgelaufen war und sich drei Vorstandsmitglieder (1. Vorsitzender Klaus Peters, 2. Vorsitzende Dagmar Knauth und der Schriftführer Horst Gawlowski) aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellten. Als neuen 1.Vorsitzenden wählten die anwesenden Mitglieder Thomas Matzke aus Wesel. ...

  • Wesel
  • 25.04.18
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Seniorennachmittag des Mehrhooger Bürgervereins

Der Mehrhooger Bürgerverein läd zum Seniorennachmittag am Donnerstag, 26. April, um 15 Uhr in der Gaststätte "Zum Hirsch" in Rees-Mehr ein. Genießen Sie einige schöne Stunden bei Kaffee, Kuchen und einem Unterhaltungsprogramm. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bis zum 23. April im Vereinsheim oder telefonisch bei Brigitte Heggemann unter der 02857-915434.

  • Hamminkeln
  • 04.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.