Verschönerungsarbeiten

Beiträge zum Thema Verschönerungsarbeiten

Natur + Garten
6 Bilder

Öffentliche Grünfläche wird von Anwohnerin der "Von-Ranke-Straße" verschönert!

Menden, 25.05.2019 Klein, aber fein! Heute bin ich von einer Anwohnerin der „Von-Ranke-Str.“ (Frau Schmidt-Wippermann) in Menden angesprochen worden, ob es in Menden wohl noch mehrere Personen gibt, die es sich wie sie zur Aufgabe gemacht haben, freiwillig kleine öffentliche Grünflächen zu verschönern (unentgeltlich). Meine Frage: Gibt es die?

  • Menden (Sauerland)
  • 25.05.19
  •  2
Überregionales
16 Bilder

Umgestaltung des "Mühlengrabens" in Menden

Samstag, 07.11.15, 11.00 Uhr Baufortschritt am "Mühlengraben" in Menden Hier einfach ein paar Bilder, wie es dort zurzeit aussieht.... So soll es werden... Die Ufermauer wird erneuert. Im Graben selbst entsteht ein Podest. Von der Bahnhofstraße aus sollen demnächst Treppen auf dieses Podest führen. Das Podest auf Höhe des Wasserspiegels soll zum Verweilen einladen. Das Podest oberhalb der Wasserkante ist etwa zehn Meter lang und 2,50 Meter breit. Die morsche Trauerweide ist schon...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.11.15
  •  7
  •  3
Natur + Garten
17 Bilder

Spaziergang in die "Molle"

Freitag, 20.03.2015, 15.10 Uhr Heute habe ich mir Berner-Sennen-Hündin Ewita geschnappt und bin mit ihr in die Molle gegangen. Ich muss gestehen: Längere Zeit bin ich den Weg nicht mehr gegangen. Um so überraschter war ich, dass auf dem Weg dorthin - wie an vielen Stellen in Menden auch - Baum- und Strauchschnittarbeiten durchgeführt wurden. Meine kleine Lumix hatte ich mit; daher kann ich euch das Ganze zeigen . Ich bin gespannt, wie es aussieht, wenn alles fertig ist. Bei den Baufa-Werken...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.03.15
  •  5
  •  1
Ratgeber
7 Bilder

War nicht....mal eben!

"Sabine, schraubst du mir bitte mal eben die Fenster am Wintergarten an?" - meinte heute meine Ma zu mir. Ich in den Keller, Akkuschrauber geholt, Leiter aufgestellt, um die linke Seite an zu bringen mit Holzschrauben. Der Akkuschrauber ist leer. Also erst einmal ans Ladegerät. Die zweite Seite geholt, und was war damit: Die Plastikfolie war eingerissen. Oh, nein. Ich wusste, im Keller liegt doch noch ein großes Stück Bauplane, der Rest vom letzten Jahr - da die linke Seite kaputt war. Hmmmm....

  • Menden (Sauerland)
  • 21.10.14
  •  10
  •  6
Kultur
11 Bilder

"Alte Wache" - Platz vor der ehemaligen Kaserne an der "Droste-Hülshoff-Str./Delyner Str./Bismarckstr."

Freitag, 20.06.2014, 18.45 Uhr Mein Weg führte mich heute an der roten Telefonzelle vorbei. Schade, wie es zum jetzigen Zeitpunkt dort gerade aussieht. Ich würde sagen: ungepflegt. Ich hoffe, dass sich das in nächster Zukunft ändert. Schließlich hat dieser Ort eine bemerkenswerte Geschichte, war er doch Vorplatz und damit Ein- und Ausfahrt für Mendens Kaserne.

  • Menden (Sauerland)
  • 20.06.14
  •  4
  •  2
Kultur
6 Bilder

Erneuerung des Reetdaches

in der niederländischen Stadt Velp am 25.09.2013 Bei meinem Spazierung durch die Stadt Velp bin ich an einem Pavillon - wie ich später erfahren habe: Musikpavillon - vorbei gekommen. Das Reetdach wurde gerade erneurt. Der Vorher - Nachhereffekt war schon toll zu sehen. Das wird bestimmt ein Augenschmaus, wenn das Dach komplett fertiggestellt ist. Auch die Bepflanzung um den Musikpavillon fand ich sehr schön.

  • Menden (Sauerland)
  • 28.09.13
  •  1
  •  2
Kultur
11 Bilder

"Alte Wache" - Platz vor der ehemaligen Kasterne an der Droste-Hülshoff-Str./Delyner Str./Bismarckstr.

Heute habe ich es in Angriff genommen. Immer wieder bin ich am Platz "Alte Wache" vorbei gefahren, da ich dort in der Nähe wohne: Fotos machen. Der ehemalige Kasernenvorplatz hatte schon bessere Zeiten gesehen... Um so erstaunter war ich eben. - Es tat sich etwas. Die Podeste, wo die Blumenkübel drauf standen, waren weg, ein Spaten lag zusammen mit dem Kunstrasen auf dem Boden. .... Plötzlich kam ein Auto auf den Platz gefahren, ein junger Mann entstieg ihm und stellte sich mir vor: Boie...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.12
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.