VVH

Beiträge zum Thema VVH

Sport

Westdeutsche Kronen Mixed Meisterschaft 2020
Beachvolleyball-Teams auf Titeljagd

Die besten Westdeutschen Beachvolleyball-Mixed-Teams starten am 16. August beim Finale auf den Holzwickeder Courts an der "Schönen Flöte". Die besten Mixed-Teams der Westdeutschen Beachvolleyballszene treffen auf den Beach-Courts des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) aufeinander und kämpfen um den offiziellen Meistertitel. Ab 10 Uhr geht es los. Der Eintritt ist frei. Auf den 16 mal 8 Meter großen Courts erwartet Veranstalter Jens Ole Wilberg am Sonntag bewegende Ballwechsel, spritzenden...

  • Unna
  • 08.08.20
Sport
Abgesagt! Das Team des 1. VVH startet leider nicht bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften U18 weiblich in der Hilgenbaumhalle.

Weibliche Westdeutsche U18 Jugendmeisterschaft abgesagt
NRW-Top-Teams kommen nicht nach Holzwickede

Auch die für das kommende Wochenende angesetzten Westdeutschen Meisterschaften der Altersklasse weiblich U18, finden nicht statt. Gut sechs Monate hat sich das Organisationsteam um Andreas Roth, 1. Vorsitzender des VVH, in die Vorbereitungen der zweiten Westdeutschen Meisterschaften in Folge in den Hilgenbaumhallen hineingekniet. „Es tut mir aufrichtig Leid, dass die Meisterschaften nicht stattfinden können, aber die aktuelle Situation erfordert diese Maßnahme, um Schlimmeres zu vermeiden“,...

  • Unna
  • 27.03.20
Sport
Top-Teams in Holzwickede. Das Organisationsteam und das weibliche VVH-U18-Team freuen sich auf die Westdeutschen Jugendmeisterschaften Ende März in der Hilgenbaumhalle.

NRW-Top-Teams kommen zum Finale nach Holzwickede
VVH freut sich auf die U18 Jugendmeisterschaft im eigenen Hause

Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft: Nach dem Premieren-Erfolg der weiblichen U14 im letzten Jahr organisiert der 1. Volleyball-Verein Holzwickede (VVH) nun die Westdeutschen Meisterschaften der Altersklasse weiblich U18. Die Vorbereitungen für die Westdeutschen Meisterschaften am 28. und 29. März in Holzwickede laufen bereits auf Hochtouren. Der VVH kooperiert dabei erneut mit der Unnaer PR- und Event-Agentur, PR:Event:Wilberg. Das Organisationsteam um den ersten Vorsitzenden des...

  • Unna
  • 02.02.20
Kultur
Herten ohne Blues ist nur schlecht vorstellbar - sagt der Verkehrsverein.

Verkehrsverein Herten will den Blues erhalten

VVH schaltet sich in den Streit um die Blues-Initiative ein Nachdem Mitglieder der Blues-Initiative aufgrund des Auftritts der AfD in der Gaststätte „Katzenbusch“ offenbar zerstritten sind und der Verbleib in Herten ungewiss ist, schaltet sich der Verkehrsverein Herten e.V. (VVH) ein. Der VVH will sich mit dem Ziel engagieren, Herten als Blues-Hauptstadt des Reviers zu erhalten. Das kündigt der VVH-Pressesprecher Numan Terzi mit: „Als Kulturträger in Herten haben wir als Verkehrsverein ein...

  • Herten
  • 11.12.19
  • 1
Sport
Premiere in Holzwickede! Das Organisationsteam und das weibliche VVH-U14-Team freuen sich auf die ersten Jugendmeisterschaften Anfang April in der Hilgenbaumhalle.

Premiere mit Westdeutscher U14 Jugendmeisterschaft
VV Holzwickede fördert und fordert Volleyballnachwuchs

Vor nunmehr 33 Jahren wurde der 1. Volleyball-Verein Holzwickede (VVH) in der Emscher-Gemeinde gegründet und hat sich über die Jahre in der Volleyballszene gut etabliert. Erstmals hat sich der VVH jetzt darum beworben, eine offizielle Westdeutsche Jugendmeisterschaft zu organisieren, und direkt ging der Zuschlag nach Holzwickede. Am ersten Aprilwochenende findet das Finalturnier der Altersklasse weiblich U 14 in der Hilgenbaumhalle statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren…

  • Holzwickede
  • 28.01.19
Sport
So sehen Sieger aus...
6 Bilder

Jenny Begall und Jan Westerheider verteidigen Beach-Titel

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein gab es bei der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft auf der Anlage des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede. Innerhalb der Westdeutschen Beachvolleyballserie wurde der Meistertitel im Mixed ausgespielt. Die beiden Aachener Jenny Begall und Jan Westerheider konnten ihren Titel in einem spannenden Finale verteidigen. Die Beach-Courts des VVH waren zum achten Mal in Folge Austragungsort der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft, die erstmals...

  • Unna
  • 22.08.18
Sport
Hart umkämpfte Netzaktionen, spritzenden Sand und fliegende Körper am ‚Howi-Strand‘ erwarten Beachvolleyballbegeisterte am 19. August.
3 Bilder

Die Besten auf dem Weg zum Beachvolleyball-Titel

Drei Courts, 16 Mixed-Teams und ein Ziel: den Titel bei der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft im Beachvolleyball zu ergattern. Am Sonntag, 19. August, geht es auf der Beachanlage des 1. VV Holzwickede (VVH) ums Ganze. Ab 10 Uhr bieten die Aktiven bei freiem Eintritt für die Besucher sehenswerten Beachvolleyballsport. Und die Konkurrenz ist richtig stark, denn die aktuellen Mixed-Meister steigen in Holzwickede wieder in den Sand: Mit Jenny Begall (Siegerin von 2010-2012, 2017) / Jan...

  • Holzwickede
  • 10.08.18
Sport
Jörg Dißmann (l.) und Ingo Pfersdorf nach dem Gewinn der   Deutschen Vizemeisterschaft.

Team Dißmann/Pfersdorf Deutscher Vizemeister im Beachvolleyball Ü53

Senioren-Volleyballer bei Beachvolleyball-DM 2017 erfolgreich Bei den am vergangenen Wochenende in Berlin ausgetragenen Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften konnte Jörg Dißmann VVH Essen/Turnerschaft 1912 MH mit seinem Hildener Teampartner Ingo Pfersdorf überraschend ins Finale der Ü53-Senioren einziehen. Gegen den Bayrischen Meister und Vorjahressieger Karnbaum/Wickler mussten sie sich im Endspiel auf dem Center Court 0:2 (7:15, 12:15) geschlagen geben. Bei herrlichem Beachwetter mitten...

  • Essen-Werden
  • 15.09.17
Sport
Finale! Beachvolleyball vom Feinsten zeigen die besten Mixed-Teams aus NRW bei den Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften am 14. August.
3 Bilder

Beachvolleyball-Teams auf Titeljagd

Am 14. August bekommt der Beach-Court des VVH „hohen Besuch“. Die 16 besten Mixed-Teams der Westdeutschen Beachvolleyballszene kämpfen um den offiziellen Meistertitel. Ab 10 Uhr wird es spannende Ballwechsel auf den drei Courts geben. Der Eintritt ist frei. Für die besten Mixed-Teams ist es der glanzvolle Saisonhöhepunkt. Sie reisen an, um den Titel zu holen. Die ganze Saison haben die Top-Teams für die Teilnahme gekämpft. Bei den Ranglistenturnieren mussten sie die notwendigen...

  • Unna
  • 25.07.16
Überregionales
Egon Herzog aus Baar-Ebenhausen (Bayern) legt 612 Kilometer (eine Strecke) zurück, um in Herten als Ehrenamtler aktiv zu sein.

Positiv verrückt: Egon Herzog vom VVH ist um eine Ehre reicher

Egon Herzog, Vorstandsmitglied im Verkehrsverein Herten (VVH), ist um eine Ehre reicher. Der Landesarbeitskreis Bayern für Anwender der Hertener Software „PROSOZ 14plus“ wählte ihn zum Ehrenvorsitzenden. Damit würdigten die Mitglieder das 22-jährige Engagement des „Vater des Programms“ im Zusammenschluss der bayerischen Anwender. Vor 27 Jahren legte Egon Herzog in Ingolstadt den Grundstein für das EDV-Verfahren RECOS 14. Bis 2003 wurde dieses Produkt ständig weiterentwickelt. Die Software wurde...

  • Herten
  • 20.07.16
Ratgeber
Die große Kombibox kann ab sofort in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden. Sie enthält unter anderem Vorlese- und Singbücher, Puzzle und Bildkarten zur Aktivierung demenzkranker Menschen.
2 Bilder

Stadtbibliothek Herten bietet tolle Boxen an - hilfreich für Menschen mit Demenz

In der Stadtbibliothek Herten gibt es ein neues Angebot: Dank einer Spende des Verkehrsvereins Herten und des Lions Clubs konnte der Förderverein der Stadtbibliothek 1300 Euro an Marie-Luise Karla, Leiterin der Bibliothek, übergeben. Davon hat die Stadtbibliothek drei Boxen zum Thema Demenz angeschafft. Dieses spezielle Angebot ist besonders interessant für Pflegepersonal, Ehrenamtliche und Schülerinnen und Schüler aus der Altenpflege, die mit Demenzkranken arbeiten. Eine Demenzerkrankung ist...

  • Herten
  • 08.01.16
  • 1
Sport
So sehen Sieger! Kerstin Freudenhammer/Max Schmitz-Porten (Mitte) gewannen die Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften 2015 in Holzwickede .
3 Bilder

Kerstin Freudenhammer und Max Schmitz-Porten holen Beach-Titel

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein gab es am Sonntag (23.8.) auf der Anlage des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH). Innerhalb der Westdeutschen Beachvolleyballserie wurde der Meistertitel im Mixed ausgespielt. Und der ging an Kerstin Freudenhammer/Max Schmitz-Porten (VC Allbau Essen/TVA Fischenich). Die Beach-Courts des VVH waren zum vierten Mal in Folge Austragungsort der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften. Auf den 16 mal 8 Meter großen Courts zeigte sich...

  • Unna
  • 24.08.15
  • 1
Sport
Die Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften 2015 locken am 23. August mit schöner Strandatmosphäre und attraktiven Athleten auf der Beachanlage des VVH an der „Schönen Flöte“.
3 Bilder

Die Besten auf dem Weg zum Beachvolleyball-Titel

Der 23. August ist der glanzvolle Saisonhöhepunkt der westdeutschen Mixed-Teams im Beachvolleyball. Es ist der Finaltag der Serie. Bei der westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft in Holzwickede erwarten die Zuschauer spannende Spiele auf drei Courts. Der Eintritt ist frei. Große Ereignisse stehen der Beachvolleyball-Anlage des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) bevor: Die 16 besten Mixed-Teams aus Westdeutschland kommen, um den Titel zu holen. Die ganze Saison haben die Top-Teams für die...

  • Unna
  • 17.08.15
Sport
So sehen Sieger aus: Oliver Gies (li.) und Dirk Pietzonka (re.) gewannen die Herrenkonkurrenz beim DAK-Beach-Cup am Samstag.
6 Bilder

Spannende Spiele auf der Jagd nach Ranglistenpunkten

Zwei Tage lang ging es auf der Beachvolleyballanalage des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) hoch her: Teams aus ganz NRW kamen, um beim DAK-Beach-Cup zu gewinnen und sich ein paar der heißbegehrten Ranglistenpunkte für die Beachvolleyball-Serie zu sichern. Bei den Herren ging der DAK-Beach-Cup an Oliver Gies und Dirk Pietzonka, bei den Damen belegten Lena und Sarah Overländer den ersten Platz. Von dem wenig sommerlichem Wetter ließen sich die teilnehmenden Teams nicht beeindrucken. Bei...

  • Unna
  • 21.06.15
  • 1
Sport
Begeistert lauschten die jungen Nachwuchsvolleyballerinnen des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) bei ihrer ersten Trainingseinheit im Sand Ralph Bergmann, selbst einst erfolgreicher Volleyballer.
3 Bilder

350 Schülerinnen gesichtet – 20 neue Volleyballballtalente gefunden

Der 1. Volleyball-Verein Holzwickede (VVH) präsentiert auf seiner Beachvolleyballanlage seinen sportlichen Nachwuchs von morgen: 20 ausgewählte Grundschülerinnen versammelten sich zu einem Sondertraining „im Sand“ auf der Beachvolleyballanlage des VVH. Ein tolles Erlebnis mit einem besonderen Überraschungsgast als Coach! Diese 20 Mädchen bringen besonders gute Voraussetzungen für den Volleyballsport mit. Gezeigt hat sich das bei einem speziellen Übungsprogramm, das insgesamt 350 Kinder während...

  • Unna
  • 20.06.15
Sport
Sandra Ferger – amtierende Westdeutsche Meisterin – zählt mit ihrer Partnerin am Sonntag (21.6.) in der Damenkonkurrenz zu den Top-Favoriten auf den Sieg beim diesjährigen DAK-Beach-Cup in Holzwickede.
3 Bilder

Top-Besetzung beim DAK-Beach-Cup

Auf der Beachvolleyballanalage des 1. Volleyball-Vereins Holzwickede (VVH) trifft sich am 20. und 21. Juni beim DAK-Beach-Cup nahezu alles, was Rang und Namen in der Westdeutschen Beachvolleyballszene hat. Dieses Holzwickeder Ranglisten-Turnier hat die Top-Teams im Westdeutschen-Beachvolleyball-Verband nahezu magnetisch angezogen. Und das freut die Organisatoren. Ein bekanntes Gesicht für das Holzwickeder Publikum ist Sandra Ferger (vom SV Bayer Wuppertal). Sie wurde im letzten Jahr in...

  • Unna
  • 12.06.15
Sport
Den Spaß am (Volleyball-)Spiel haben die Mädchen für sich entdeckt!

Volleyball macht Schule - Talentscout kommt!

Alle Vereine wollen ihn: den sportlichen Nachwuchs. Der 1. Volleyball Verein Holzwickede (VVH) geht die Suche nach Talenten ganz gezielt an. Er schickt einen Volleyballtrainer in alle dritten Klassen in Holzwickede, Unna-Billmerich und Dortmund-Wickede. Mit geschultem Auge und speziellen Übungen stellt sich schnell heraus, welche Kinder gute Voraussetzungen für den Volleyballsport mitbringen. Manche Sportarten scheinen es leichter zu haben, Nachwuchs zu finden, als andere. Oder warum spielen...

  • Unna
  • 17.04.15
Überregionales
v.l.n.r.: Karl-Heinz Bartsch (Geschäftsführer VVH), Pfarrer Dirk Schürmann, Kai Dörnhoff (Kassierer VVH)

Spende an das Matthäushaus für den neuen Glockenturm

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Hochlar (VVH) überreichte jetzt vor dem Einweihungsgottesdienst dem Pfarrer des Matthäushauses, Dirk Schürmann, eine Spende des VVH zur Finanzierung des neuen Glockenturmes des Matthäushauses in Hochlar. Bei den letzten Sing- und Grillabenden des VVH wurden Spenden in Höhe von 260 Euro für diese Projekt eingesammelt. Der Vorstand des VVH hat diesen Betrag verdoppelt und auf glatt 600 Euro aufgestockt.

  • Recklinghausen
  • 02.10.14
Vereine + Ehrenamt
Sebastian Staendecke, ideas-ahead.de/pixelio.de

Schnatgang des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hochlar (VVH)

Am Samstag, 26. Juli, findet wieder der jährliche Schnatgang des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hochlar (VVH) statt. Das Motto lautet diesmal: "Tante Emma, Konsum und Co., Alte Geschäfte in Hochlar". Treffpunkt ist um 15.30 Uhr der St.Suitbert Platz. Die Teilnehmer laufen die Hertener Straße bis zur Averdungstraße, danach vorbei an den Schulen zum Matthäushaus (Pause), anschließend über die Holthofstraße zur Rottstraße und weiter zum Springkamp, von dort aus zur Wiesenstraße und zurück zur...

  • Recklinghausen
  • 23.07.14
Sport
Spannende Ballwechsel zeigen die Teams bei den Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften 2014 auf der Beachanlage des VVH an der „Schönen Flöte“.
2 Bilder

Beachvolleyball: Titelkampf in Strandatmosphäre

Die Besten aus dem Westen kommen am 24. August auf die Beachvolleyball-Anlage des 1. Volleyball Vereins Holzwickede (VVH). Bei den Westdeutschen Kronen Mixed-Meisterschaften treten die 16 Top-Teams der Beachvolleyball-Rangliste an. Die Zuschauer dürfen sich auf spannende Titelwettkämpfe bei freiem Eintritt freuen. Westdeutsche Kronen Mixed Meisterschaften in Holzwickede Die Westdeutschen Kronen Mixed-Meisterschaften zu erreichen, das haben sich zu Beginn der Beachvolleyball-Saison viele Teams...

  • Unna
  • 07.07.14
Sport

VV Humann verliert 109:109

Wenn man VVH-Trainer Christoph Happe vor der Partie gegen den FC Schüttorf einen Punkt angeboten hätte, wäre er wohl auf den Deal eingegangen, doch nach der knappen 2:3-Niederlage am Samstag wollte zunächst keine große Freude aufkommen: "Nach dem Spielverlauf hätten wir natürlich auch gerne drei oder zumindest zwei Punkte in Essen behalten." Den einen Punkt hatten die Essener bereits nach knapp einer Stunde Spielzeit auf dem Konto, denn in den ersten beiden Durchgängen zeigten die Gastgeber...

  • Essen-Steele
  • 30.09.13
Sport
Ab in den Sand heißt es für die 16 besten westdeutschen Mixed-Beach-Teams .

Elite im Beachvolleyball baggert in „Howi“

Holzwickede. Nach dem olympischen Gold von Julius Brink und Jonas Reckermann ist klar: Beachvolleyball ist ­spannend, attraktiv und sympathisch – einfach ein echter Hingucker. Wer Beachvolleyballsport live miterleben will, hat dazu am Samstag (1. September) in Holzwickede Gelegenheit. Auf den Courts des Volley­ball Vereins Holzwickede (VVH) an der Schönen Flöte treten ab 10 Uhr die besten Westdeutschen Mixed-Teams an. Zum Turnier sind Aktive ebenso wie alle neuen nach­olympischen Fans des...

  • Unna
  • 30.08.12
Sport
VVH-Kapitän Jens Bräkling (rechts) fällt aus

VVH muss gegen starken Aufsteiger antreten

Am Samstag empfängt Volleyball-Zweitligist VV Humann die VSG Ammerland in der Wolfskuhle (19.30). Nachdem die Humänner am vergangenen Wochenende spielfrei waren, soll nun die Heimserie ausgebaut werden, denn bislang ist das Team von Ingo Neupert in eigener Halle ungeschlagen. „Wir sind allerdings gewarnt“, so der Humann-Trainer. „Ammerland hat bislang die Liga ganz schön aufgemischt.“ Bei einem Vorbereitungsturnier machten sich die Essener bereits ein Bild vom nächsten Gegner, doch seit diesem...

  • Essen-Steele
  • 04.11.11
Sport
Bundesliga-Team des VV Humann

Humänner bringen Punkte aus dem Norden mit

Die Essener Bundesliga-Volleyballer vom VV Humann kehrten mit einem Sieg und einer Niederlage vom Doppelspieltag zurück. Am Samstag bezwangen sie den USC Braunschweig mit 3:1 (25:22, 29:31, 25:21, 25:13), am Sonntag unterlag das Team bei Giesen/Hildesheim mit 0:3 (12:25, 19:25, 23:25). „Insgesamt sind wir mit dem Wochenende zufrieden. Am Sonntag hätten wir das Spiel allerdings etwas enger gestalten müssen“, sagte Trainer Falko Hildebrand. In Braunschweig profitierten die Jumänner vo allem von...

  • Essen-Steele
  • 10.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.