VW Käfer

Beiträge zum Thema VW Käfer

Ratgeber
16 Bilder

Süße Ostern
Passiert an einem Samstag im April

Ein junger Mann geht an einer Konditorei vorbei. Im Schaufenster sieht er in der Auslage einen VW Käfer aus schwarzer Schokolade stehen. Reichlich aufgeregt betritt er den Laden und läuft in die Arme des Konditormeisters. "Wissen Sie", beginnt er sorgsam seine Worte zu wählen, "damals hatte ich genau so einen Wagen. Eine VW Käfer Baujahr 1951, mit Brezelfenster, in schwarz. Darf ich den mal in die Hand nehmen?" Der Meister erlaubt es und der junge Mann rüttelt an der linken, dann an der rechten...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.22
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ein echtes Pralinchen ist der Opel Olympia Oldtimer mit seiner Sonderlackierung. Foto (4)
4 Bilder

Alte Dreherei möchte den OPEL Olympia ausstellen
Spenden für die Oldies

Die Alte Dreherei hat das Angebot bekommen, zwei Oldtimer aus dem Besitz der Familie Haub zu erwerben. Mit einem Spendenaufruf möchten sie die zwei historisch wertvollen Oldtimer in Mülheim halten. Der Wissoll Opel und ein VW Käfer wurden von einem Zwischenhändler angeboten und für die Alte Dreherei reserviert. Nun soll der Opel Olympia erworben werden. Der bildschöne Wissoll-Käfer ist mit 38.000 Euro zu teuer.  Der historische HintergrundNahezu zeitgleich wurden vor dem 1. Weltkrieg die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.21
  • 3
Fotografie
13 Bilder

Des Menschen liebstes Kind
Die Vorgeschichte einer langen Freundschaft

Tommy ruft den Namen seines Freundes laut in die Kohlehalden hinaus. Diesen Ruf vernimmt der kilometerweit entfernt lauschende Käfer und galoppiert über Berg und Tal und Kohle und Stein zu seinem menschlichen Freund. Dieser tätschelt nun den Lack des schwarzen Käfers und sagt: „Na Fury, wie wär's mit einem kleinen Ausritt, hast du Lust?“, worauf Fury (damit Tommy besser einsteigen kann) die Tür öffnet, freudig vibriert und beide davonrauschen.

  • Essen-Ruhr
  • 24.02.20
  • 3
Überregionales
Cabriofan Wolfgang Domienik fährt gerne zu Oldtimertreffen, wie zuletzt zur Zeche Hannover in Herne. Fotos: Landgraf
5 Bilder

40 Jahre oben ohne: Wie Oldtimer-Fahrer Wolfgang Domienik seine alte Schönheit erhält

Schon als Wolfgang Domienik das Garagentor hochlässt, steigt einem der typische Käfergeruch in die Nase. Nostalgie pur. Das Geruchsgedächtnis schlägt an. Ja, so rochen die Käfer damals, vor vierzig Jahren. "Alles noch der erste Lack", beteuert der Käfer-Fan, nachdem er seinen Volkswagen auf den Hof gefahren hat. "Seit 15 Jahren kriegt er hier sein Gnadenbrot", scherzt er. Gnadenbrot ist gut. Der VW im Originalzustand ist fitter als so manch anderer Oldtimer. Hat erst erstaunliche 70.000...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.18
LK-Gemeinschaft
Morgen ist "Käfer-Zeit" in Wattenscheid. Fotos (6): Peter Mohr
6 Bilder

Die Käfer krabbeln wieder heran

Als Autos noch mit liebevoll gemeinten Kosenamen bedacht wurden. Offiziell hat es nie eine "Badewanne" gegeben. Jedenfalls nicht mit vier Rädern auf der Straße. "Laubfrösche" waren ebenfalls kein motorbetriebenes Fortbewegungsmittel. Was auch für "Die Göttin", für "Enten" und für "Käfer" gilt. Eine andere Zeit - oder fällt ihnen ein treffender Begriff für ihre heutigen Alltagswagen ein? Vor dem Zweiten Weltkrieg konzipiert, danach dieses Land in Fahrt gebracht - der Käfer ist das mobile...

  • Bochum
  • 23.08.17
  • 2
  • 2
Kultur
132 Bilder

16. Oldtimertreff auf der Grürmannsheide

Seid 2001 veranstaltet der Verein der Grürmannsheider Oldtimerfreunde e.V., mit knapp 90 Mitgliedern, das Oldtimertreffen auf der Grürmannsheide in Iserlohn. Auch am letzten Wochenende fand zum 16. mal das beliebte Treffen mit ca. 920 Gastteilnehmern statt. Was 1999 aus Spaß und Liebe zu alten Autos unter Freunden angefangen hat, ist zu einem riesen Event geworden, mit live Musik, Essen, Trinken und einem einmaligem Flair.

  • Iserlohn
  • 12.07.17
LK-Gemeinschaft
FOTO UND COPYRIGHT: HANNES KIRCHNER 08-07-2017
8 Bilder

Oldtimer Treff auf der Mühlenweide

In Erinnerungen schwelgen! Das ist vor allem für Oldtimer Fans eine wichtige Herzensangelegenheit. Wer die Chance letzte Woche nutzte, konnte viele verschiedene Oldtimer bestaunen. Denn auch in diesem Jahr fand wieder ein Treffen in Duisburg auf der Mühlenweide unter dem Motto "Oldtimer Treffen Käfer" statt. Initiiert wurde das Treffen vom Stammtisch Käfer & Co Rhein - Ruhr e.V. Alle Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 10.07.17
  • 1
Überregionales
Christian Kordt im seinem VW-Käfer-Cabrio, Bj. 1955
12 Bilder

Käfer & Bulli Treffen: Das Kult-Auto der Deutschen

Beim 8. Solinger Bulli & Käfertag am Samstag, 10. Juni 2017, ging es in der TÜV Rheinland Prüfstelle Schorbergerstraße um luftgekühlte Oldtimer aus Wolfsburg - das "Kult-Auto" der Deutschen. Das deutsche Kult-Auto Nummer eins ist und bleibt der VW-Käfer. Inmitten von Kriegstrümmern setzten 6.033 Beschäftigte der Volkswagen AG unter extrem schwierigen Bedingungen die Fertigungsbänder in Gang - kurz nach Weihnachten 1945 rollte dennoch der erste Käfer in Wolfsburg vom Band. Kaum ein anderes Auto...

  • Hilden
  • 11.06.17
Ratgeber

Eine gute Brezel kann schon mal 30000 € kosten.

1951 wird der Käfer bereits in 29 Länder exportiert und im Herbst läuft der 250.000te Volkswagen vom Band. In diesem Jahr erhält das Exportmodell auch das Wolfsburger Stadtwaffen sowie Ausstellklappen in den Seitenteilen vorn; Außenspiegel und Blinker. Die elektrische Anlage dieser Baureihe hatte wie damals allgemein üblich 6 Volt Spannung und als Fahrtrichtungsanzeiger Winker.

  • Essen-Ruhr
  • 04.02.17
  • 13
  • 10
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Eine harte Nuss!

Der Käfer ist etwas in die Jahre gekommen; aber bestimmt kein falscher Fünfziger! Den Fahrer mag der ein oder andere schon einmal gesehen haben, vielleicht kennt man sogar seinen Rufnamen aber wer kennt seinen Spitznamen? Mehr Fotos werdet ihr nicht sehen und ich melde mich erst wieder zu Wort, wenn die richtige Antwort gegeben wird.

  • Essen-Ruhr
  • 22.09.16
  • 13
  • 5
Natur + Garten

Gartentipp

Das ist doch einmal eine tolle Idee: Auto ... und Gartenpflege in EINEM!! Waschen ... schneiden ... Oder ist es ein Kirschlorbeerkübel? Oder doch ein "Kübel" der Bundeswehr in voller Tarnung? Vielleicht ein vergessener Käfer ... im Laufe der Jahre zugewachsen? Ein Denkmal zur Erinnerung an alte Zeiten, oder den Lieblingskäfer!?! Wer weiß Was auch immer: Ein toller Blickfang!

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.12.15
  • 11
  • 11
LK-Gemeinschaft
52 Bilder

Klassiker in historischer Kulisse

Auf dem alten Zechengelände der Concordia Schacht 6, besser bekannt als das Theater an der Niehburg konnte man am Sonntag den 18. Oktober 2015 Old- und Yountimer bestaunen. Vor den alten Gebäuden mit seinem morbiden Charme, kamen die wunderschönen und top gepflegten Klassiker gut zur Geltung. Trotz des herbstlichen Wetters herrschte reges Interesse an den kultigen Schätzchen. In den Räumen des alten Zechengeländes gab es noch verschiedene Ausstellungen rund ums Auto. Im Road Stop konnte man...

  • Oberhausen
  • 22.10.15
  • 6
  • 16
Überregionales
Der stolze Bueraner Frank Pohlenz und seine neueste Errungenschaft.
5 Bilder

Ein knallgelber Strand-Buggy mitten in Gelsenkirchen-Buer

„Zwei wie Pech und Schwefel“ - einer der vielen Klassiker, die Bud Spencer und Terence Hill gemeinsam vor der Kamera drehten. Die Erstaufführung erschien 1974 und mit ihr wurde der rote Strand-Buggy mit gelbem Dach weltberühmt. Einen solchen Orginal-Strand-Buggy aus dem Jahre 1973 besitzt seit dem 24. Juli der Bueraner Frank Pohlenz. Zugegeben: Der Strand-Buggy von Frank Pohlenz ist knallgelb. „Das ist die Original-Lackierung“, sagt Pohlenz schon fast entschuldigend. Schließlich ist diese Farbe...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.15
  • 1
Politik
8 Bilder

Wenn Männer Autos mehr lieben als Politik

Wir wussten ja überhaupt nicht, dass Landrat Wolfgang Spreen so ein Liebhaber von alten Autos ist. Vor dem Start der 26. Kevelaerer Oldtimer-Ausfahrt am Samstag (02.05. 2015) nahm sich Spreen (60) ausgiebig Zeit, Bekanntschaft mit den über 100 alten Schätzchen zu machen. Und wenn man dann mal einen VW Käfer, Baujahr 1964, fühlen und riechen darf, ist die Welt in Ordnung. Keine tiefsinnigen politischen Gespräche führen, sondern fachsimpeln mit den Oldtimer-Freaks. Wetten, dass Spreen auch mal...

  • Kleve
  • 02.05.15
  • 1
  • 2
Kultur
15 Bilder

Techno-Classica Essen 2015

Noch bis zum 19. April ist Essen der Mittelpunkt der Oldtimer-Welt. Für die Freunde klassischer Fahrzeuge ist Essen das El Dorado: Über 1.250 Aussteller aus über 30 Nationen präsentieren ihr vielfältiges Angebot rund um Old- und Youngtimer. Mit über 220 Klassiker-Clubs und Interessengemeinschaften ist die Techno-Classica auch in diesem Jahr wieder der weltgrößte Club-Treff der Old- und Youngtimer-Szene. Und die aufwändig inszenierten Präsentationen von 25 deutschen und internationalen...

  • Essen-Nord
  • 17.04.15
  • 1
  • 3
Kultur
23 Bilder

BEATLES Ausstellung bis 31. Januar 2015 im Rhein-Ruhr-Zentrum

Hier kommen einige Eindrücke der wirklich interessanten Ausstellung, die noch bis 31. Januar 2015 im Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim zu betrachten ist. Neben Ausstellungsstücken der Beatles gibt es auch noch andere Dinge, der damaligen Zeit. Tauchen Sie ein, in eine Welt, die Ihnen eventuell Ihre Teeniezeit zurück bringt. Viel Spaß Manuela Mühlenfeld Fotos & Text: Manuela Mühlenfeld

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.15
  • 5
  • 5
Kultur
5 Bilder

11. VW Käfer-Treffen: Benzingespräche in Hochlarmark

Der Käfer-Club Recklinghausen lädt am Sonntag, 10. August, zum 11. Treffen für alle luftgekühlten Volkswagen ein. Bei sonnigen Aussichten heißt es dann von 10 bis 16 Uhr wieder „sehen und gesehen werden“ auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Recklinghausen II in Hochlarmark auf der Karlstraße 75. Gut 450 Fahrzeuge aus Recklinghausen, dem Kreis und ganz NRW haben sich für das beliebte Tagestreffen in industrieller Kulisse bereits angemeldet. Benzingespräche, Erfahrungsaustausch und eine Menge...

  • Recklinghausen
  • 06.08.14
Überregionales
Eine große Kolonne von VW Käfern machte am Samstag an der Rheinpromenade in Rees Station. Bilder (4): WachterStorm
4 Bilder

Viele schöne alte VW Käfer in Rees

Da staunten die Besucher auf dem Sonnendeck des Fahrgastschiffes „Stadt Rees“ nicht schlecht, als eine große Kolonne von VW Käfern am Rheinpark Hotel die Rheinpromenade entlang fuhr. Es war das 11. K-UE-Käfertreffen. Am frühen Morgen waren sie alle vom Welcome Hotel in Wesel aufgebrochen, um ihre Tour durch die wunderschöne Landschaft am Niederrhein zu starten. Knapp 60 Käfer rollten nun Stoßstange an Stoßstange an den staunenden Besuchern vorbei, die einen Blick auf das einstige Lieblingsauto...

  • Emmerich am Rhein
  • 07.06.14
Überregionales
Prinz Stephan I. mit seiner Ehefrau Juliane I. (Zitat Prinz: „Mit einer anderen Dame hätte ich das Majestäten-Amt nicht übernommen“) und einer seiner „Auto-Schätze“, einem Fiat Spider 1982. Fotos: Stefan Pollmanns
4 Bilder

Das Langenfelder Prinzenpaar abseits des jecken Trubels

Langenfeld. Als Kind schaute Stephan Klose sehnsüchtig zu den bunt kostümierten Närrinnen und Narren hoch, die oben auf den prunkvollen Wagen den Karnevalsbegeisterten am Wegesrand mit guter Laune, Kamelle und anderen Geschenken eine Freude machten. Er besuchte jedes Jahr den Zug seiner Heimatstadt Solingen. „Einmal selbst dort stehen, das würde mir Spaß machen“, dachte er sich stets. Viele Jahre später erfüllte er sich endlich seinen Kindheitstraum. Kinderheitstraum erfüllt Mittlerweile fest...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.02.14
Kultur
5 Freunde und 2 Käfer in Mo
13 Bilder

1963, fünf Freunde und zwei Käfer in Skandinavien

1963, ich hatte noch keinen eigenen Wagen, aber Lust zu fahren, denn zwei meiner Freunde hatten je einen Käfer, 30 und 34 Ps bei 1200 ccm 4,5 Wochen Urlaub lagen vor uns, - DK.- N,- SF,- S,- 4,5 Wochen nicht rasieren.......!

  • Duisburg
  • 18.01.14
  • 14
  • 11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.