Süße Ostern
Passiert an einem Samstag im April

16Bilder

Ein junger Mann geht an einer Konditorei vorbei. Im Schaufenster sieht er in der Auslage einen VW Käfer aus schwarzer Schokolade stehen. Reichlich aufgeregt betritt er den Laden und läuft in die Arme des Konditormeisters.

"Wissen Sie", beginnt er sorgsam seine Worte zu wählen, "damals hatte ich genau so einen Wagen. Eine VW Käfer Baujahr 1951, mit Brezelfenster, in schwarz. Darf ich den mal in die Hand nehmen?"

Der Meister erlaubt es und der junge Mann rüttelt an der linken, dann an der rechten Tür. "Die lassen sich aber nicht öffnen, an meinem gingen die problemlos auf und zu!" "Nun", sagt der Meister, "kommen Sie in einer Woche hier hin, dann funktionieren auch die Türen!"

Nach einer Woche steht der junge Mann wieder im Laden und hält seinen so sehr geliebten Wagen in der Hand. "Ich glaub` s nicht, VW Käfer Baujahr 1951, mit Brezelfenster, in schwarz, linke Tür geht auf, rechte Tür geht auf!" Der junge Mann rappelt an der Motorhaube und dann an der Kofferraumhaube, nichts passiert. "Meister, an meinem VW Käfer konnte ich einen Kasten Bier in den Kofferraum stellen und die Zündkerzen am Motor wechseln; das kann ich bei diesem Modell nicht."

"Kommen Sie in 2 Wochen wieder vorbei, dann funktionieren auch die Klappen!" "Haben Sie sonst noch was auf dem Herzen?" Der junge Mann überlegt und schlagartig, "Wenn ich noch einen Satz Weißwandreifen bekommen könnte, wäre ich rundum zufrieden!"

Heute, am Ostersamstag, steht der junge Mann erneut in der Konditorei. In seiner Hand hält er ein Schokoladenauto - " VW Käfer Baujahr 1951, mit Brezelfenster, in schwarz, linke Tür geht auf, rechte Tür geht auf, Motorhaube geht auf, Kofferraumhaube geht auf, ringsherum 4 Weißwandreifen!" "Genau wie mein damaliger Käfer!" "Sagen Sie mal, Meister, was kostet so ein Teilchen?"

"Nun, junger Mann, als der Wagen vor 3 Wochen noch im Schaufenster stand, hatte er noch 20,-€ gekostet; jetzt, mit all diesen Extras und Sonderwünschen hätte ich gerne 350,-€ für dieses Gefährt!"

" Echt, 350,-€ für ein Schoko-Auto, sagen Sie mal, wer kauft denn so einen Mist?"

Autor:

Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.