Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Kultur
Weihnachten im Mai wird im Bollwerk musikalisch am Samstag gefeiert, beim „Christmas Rock“.

Livestream über Twitch am Samstag, 15. Mai
Christmas Rock

Oh, Tannenbaum: Das Bollwerk 107 lädt am Samstag, 15. Mai, ab 19 Uhr digital zur legendären Weihnachtsparty „Christmas Rock“ über Twitch ein. Ja, mei, is' denn schon Weihnachten? Noch nicht ganz, aber bei dem ganzen Verlegungswahnsinn des letzten Jahres erscheint es dem Team des Bollwerk 107 nur logisch, die traditionelle Weihnachtsparty im Mai zu feiern. Wer weiß schließlich, wann die Kultur wieder live vor Ort stattfinden und Verlegungen realisiert werden können? Bei der digitalen...

  • Moers
  • 13.05.21
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über mehr als 100 Geschenke unter dem Seniorenwunschbaum in der Sparkasse (v.l.n.r.): Sabine Opgen-Rhein (Moers Marketing), Birgit Sepic und Initiatorin Julia Voth.

Seniorenwunschbaum-Aktion abgeschlossen
Über 100 Geschenke kamen zusammen

Über etwas mehr als 100 liebevoll verpackte Geschenke freuten sich Julia Voth, Birgit Sepic und Sabine Opgen-Rhein zum Abschluss der Seniorenwunschbaum-Aktion. Zwei Wochen lang konnten Besucher der Sparkasse am Ostring Wunschzettel vom Baum nehmen und ein verpacktes Geschenk zurückbringen. „Es gibt viele alte Menschen in unserer Stadt, die keine Angehörigen haben, oft allein sind und sich wenig leisten können“, sagt Julia Voth, die die Wunschbaumaktion für Senioren vor zwei Jahren ins Leben...

  • Moers
  • 22.12.20
Reisen + Entdecken
Protestantischer Einfluss hat dafür gesorgt, dass es ein schenkendes Christkind gibt. Foto: Daniel Syberg
2 Bilder

Frage zum Fest: Kommt das Christkind oder der Weihnachtsmann
Mann? Kind?

Fliegt das Christkind mit den Geschenken heran oder schleppt sie der Weihnachtsmann mit seinem Sack ins Haus? Die Frage wird von Familie zu Familie anders beantwortet. Und wie unterscheiden sich eigentlich Weihnachtsmann und Nikolaus? Die historisch "richtige Figur" ist der Mann, der am 6. Dezember für Präsente sorgt. Die Tradition, vor allem den Kindern an diesem Tag etwas zu schenken, geht nach christlicher Überlieferung auf den Bischof Nikolaus aus Myra zurück. Er lebte im 4. Jahrhundert im...

  • Essen
  • 22.12.20
  • 2
  • 2
Politik
Landrat Ingo Brohl
2 Bilder

Grußwort des Kreis Weseler Landrats Ingo Brohl zu Weihnachten und zum Jahreswechsel
"Bleiben Sie weiterhin achtsam und schützen Sie sich, Ihre Mitmenschen und Ihre Liebsten!"

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Ein guter Zeitpunkt, erstmalig als Ihr neuer Landrat meine Weihnachtsgrüße an Sie zu richten und einen Blick auf das besondere vergangene Jahr zu werfen. Die Pandemie stellt uns alle vor noch nie dagewesene Herausforderungen, die unseren Alltag stark beeinflussen. Auch im Kreis Wesel haben sich viele Menschen mit dem Virus infiziert. Unsere Alten- und Pflegeheime, Behinderteneinrichtungen, Krankenhäuser, Arztpraxen und...

  • Wesel
  • 21.12.20
Reisen + Entdecken
Neurochirurg Dr. Munther Sabarini, Gründer der Avicenna Klinik in Berlin, gibt Tipps zur richtigen Bewegung. Foto: Avicenna Klinik

Die Feiertage unbeschwert genießen
Weihnachten ohne Rückenschmerzen

Auch wenn Corona die Welt in Schach hält, ein Termin ist unumstößlich – Weihnachten. Wie auch immer man die Feiertage in diesem Jahr verbringt, das steht fest: Der Wunsch in der Bevölkerung ist groß, diese Zeit so gewohnt wie möglich mit Baum, Geschenken, Dekoration und Gemütlichkeit in der Familie zu verbringen. Allerdings gehören zu diesen Gewohnheiten auch Baumaufstellen, Putzen und Schmücken, oft in Hektik und Stress, die dann Schmerzen im Rücken- und Nackenbereich auf den Plan rufen....

  • Essen
  • 21.12.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
Reisen + Entdecken
Das Christkind hatte Thomas Knackert (links) und seiner Schwester sogar etwas auf eine Tafel geschrieben. Reichlich Geschenke gab es auch - nur nicht den ersehnten Fußball. Foto: M. Knackert
4 Bilder

Erinnerungen einiger Redakteure des Verlages an sehr spezielle Feiertage
Wie war's zur Weihnacht?

Speziell an das Weihnachtsfest zu Kindertagen denkt der Mensch vermutlich besonders gern zurück. Aber auch andere sehr besondere Begebenheiten bleiben in der Erinnerung haften. An dieser Stelle erinnern sich Redakteure dieses Verlages an einprägsame Feiertage. Weiß-Graue Weihnacht Exakt zehn Jahre ist es her, als die Sehnsucht nach der weißen Weihnacht selbst in unserer Region erfüllt - oder besser übererfüllt - wurde. Der Dezember 2010 war ohnehin schon eine ungewöhnlich kalte Angelegenheit....

  • Essen
  • 19.12.20
  • 2
  • 3
Sport
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Reisen + Entdecken

Weihnachtsmenü vom Sternekoch
Drei festliche Gänge vom Restaurant Hannappel

Am 2. März 2020 ging für Knut Hannappel ein Traum in Erfüllung: Nach einem Vierteljahrhundert wurde seine Gourmetküche erstmals mit einem Michelin-Stern belohnt. Die Nachfrage war groß, viele Feinschmecker wollten das neue Sternerestaurant in Essen-Horst kennenlernen. Doch dann kam Corona, und der 53-Jährige kann seitdem mit seinem Team nur unter erschwerten Bedingungen arbeiten. Tobias Weyers, Küchenchef im Restaurant Hannappel, hat ein exquisites Drei-Gang-Weihnachtsmenü für vier Personen...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Einen süßen Adventsgruß spendete die Volksbank (v.l.): Tobias Dietz (Volksbank), Einrichtungsleitung Dörthe Krüger, Melanie Kiesendahl mit Tochter (Wunschbaumaktion Neukirchen-Vluyn) und Bärbel Schmitz (Sozialer Dienst).

Volksbank spendet Adventsgebäck für Bewohner
Süßes für das Matthias-Jorissen-Haus

Ein süßes Potpourri an Vanillekipferln und Spritzgebäck überreichte der Geschäftsstellenleiter der Volksbank Niederrhein in Neukirchen,Tobias Dietz, an die Leiterin des Matthias-Jorissen-Hauses Dörthe Krüger und an Bärbel Schmidt vom Sozialen Dienst. Die Pflegeeinrichtung ist eine von 33 Senioreneinrichtungen im Umkreis, an die die Mitarbeitenden der Volksbank Adventsgebäck verteilen. Und auch für die diesjährige Seniorenwunschbaumaktion spendet die Volksbank 1.000 Euro. Von dieser Summe erhält...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.12.20
Kultur
Wünschen sich, dass der Wunschbaum für Senioren auch in diesem Jahr dafür sorgt, dass Menschen, denen es nicht so gut geht, zu Weihnachten ein Geschenk bekommen (v.l.n.r.): Initiatorin Julia Voth, Iris Spitzer (Sparkasse), Sabine Opgen-Rhein (Moers Marketing), Giovanni Malaponti und Regina Robertz (beide Sparkasse).

Seniorenwunschbaum steht in der Sparkasse am Ostring
Für Menschen, die sonst nichts hätten

Eigentlich hätte er in einer Hütte auf dem Weihnachtsmarkt gestanden: der Wunschbaum für Senioren, die am Heiligen Abend sonst kein Geschenk hätten. „Es gibt viele alte Menschen in unserer Stadt, die keine Angehörigen haben, oft allein sind und sich wenig leisten können“, sagt Julia Voth, die die Wunschbaumaktion für Senioren vor zwei Jahren ins Leben rief. Mit Unterstützung ihrer Mutter Birgit Sepic und der Moers Marketing GmbH konnten sich in den vergangenen beiden Jahren jeweils rund 120...

  • Moers
  • 15.12.20
Ratgeber
Die Weihnachtsfeiertage wirbeln den Plan der Abfallabfuhr der ENNI Stadt & Service (ENNI) für Restabfall, Altpapier, Bioabfälle und gelbe Säcke in diesem Jahr durcheinander.

Geänderte Abfallabfuhr der ENNI in Moers
Wegen der Weihnachtsfeiertage

Die Weihnachtsfeiertage wirbeln den Plan der Abfallabfuhr der ENNI Stadt & Service (ENNI) für Restabfall, Altpapier, Bioabfälle und gelbe Säcke in diesem Jahr durcheinander. „Dadurch, dass der erste Weihnachtsfeiertag und auch Neujahr auf Werktage fallen, müssen wir einige Touren vorverlegen und andere nach hinten verschieben“, erklärt Ulrich Kempken, ENNI-Abteilungsleiter für Entsorgung und Reinigung. Konkret bedeutet dies: In den Bezirken, in denen die Abfuhr am Montag, 21. Dezember, anstehen...

  • Moers
  • 10.12.20
Kultur
Wer herausfindet, wie viele Bäume versteckt sind, kann auf viele tolle Preise hoffen.

In der Moerser Bibliothek Weihnachtsbäume zählen und gewinnen
Wo sind sie versteckt?

Hinter Bücherreihen, zwischen Gesellschaftsspielen, am Treppenaufgang: Überall in der Moerser Bibliothek sind selbstgebastelte Weihnachtsbäume versteckt. Aber wie viele sind es bloß? Wer das herausfindet, hat die Chance, einer der Gewinner der Adventsaktion zu werden. Die Preise sind Medienpakete, unter anderem mit Büchern und Gesellschaftsspielen. Vom 1. bis 19. Dezember können Leser in die Bibliothek im Bildungszentrum an der Wilhelm-Schroeder-Straße 10 kommen, um dort nach den...

  • Moers
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Klartext-Geschäftsführer Michael Paßon appelliert an die Menschen: „Wir brauchen wirklich jedes gute Herz, das wird in diesem Jahr ein schwieriges Unterfangen. Daher: Halten Sie Abstand an den Bäumen, aber kommen Sie!“

14. Weihnachtswunschbaumaktion von „Klartext für Kinder“ – die wohl speziellste
Alle Jahre wieder ...

Das einzig Normale ist, dass Weihnachten für die vielen bedürftigen Kinder am Niederrhein kein Fest der Geschenke wird. Und Corona verschärft diese Not vieler Knirpse in der Nachbarschaft. Darum zieht der Verein „Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut!“ gemeinsam mit den Jugendämtern und Standort-Inhabern die 14. Weihnachtswunschbaumaktion konsequent durch. Unter verschärften Bedingungen und mit Einschränkungen, aber gerade jetzt. Für insgesamt 1.400 bedürftige Kinder in Moers,...

  • Moers
  • 17.11.20
Blaulicht

Neukirchen-Vluyn - Polizei sucht Zeugen
Einbruch am Weihnachtsfeiertag

Am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, zwischen 14.15 und20.40 Uhr, schlugen Unbekannte eine Scheibe eines Einfamilienhauses an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn ein. Das Haus liegt hinter einer Gärtnerei im Ortsteil Vluyn und ist somit von der Straße nicht direkt einsehbar. Die Täter durchwühlten alle Räume und öffneten einen Tresor. Hieraus entnahmen sie Bargeld und Schmuck. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Neukirchen-Vluyn...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Auch das Team freute sich über die vielen, erfüllten Kinderwünsche. Foto: St. Josef Krankenhaus

Weihnachten gab es strahlende Augen
Kinderwünsche gingen in Erfüllung

Eifrig wurden Wunschzettel geschrieben in den beiden Kinderheimen St. Barbara und Schiffskinderheim, denn im St. Josef Krankenhaus entstand dieses Jahr auf Initiative einer Mitarbeiterin die Idee, die Weihnachtswünsche der Kinder in den beiden Kinderheimen zu erfüllen. 200 Wunschzettel200 Wunschzettel flatterten ins Haus. Ob Vogelhäuschen, Gesellschaftsspiel oder Sporttasche, die Mitarbeiter des Krankenhauses kauften eifrig Geschenke. Im Geschäftsleitungssekretariat stapelten sich die mit Liebe...

  • Moers
  • 27.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gäste können kommen...
5 Bilder

Alkohol, Tabletten, Drogen..., Aktuelles über die Selbsthilfegruppe Sucht der Guttempler in Neukirchen-Vluyn
Adventszeit und Weihnachten 2019 - Weihnachtsfeier nach den Grundsätzen der Guttempler

Am 14.12.2019 fand die Weihnachtsfeier der Mitglieder und Freunde der Guttempler Gemeinschaft "Festland" in Neukirchen-Vluyn, statt. Ganz den Grundsätzen der Guttempler folgend "punktnüchtern". "Punktnüchternheit"was ist das? Der von unseren skandinavischen Freunden stammende und inzwischen von der Politik übernommene Begriff der »Punktnüchternheit« fordert Alkoholfreiheit zu besonderen Zeiten, bei bestimmten Gelegenheiten und für einzelne Zielgruppen. Punktnüchternheit für einzelne Zielgruppen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 15.12.19
  • 1
  • 4
Wirtschaft

Büsch-Brötchentüten
„Dank an Kumpels ist super“

Eigentlich sind die brauen Papiertüten der Handwerksbäckerei Büsch nur zum Verpacken der Brötchen da. In der Vorweihnachtszeit nutzt das Unternehmen sie aber, um seine Verbundenheit mit dem heimischen Bergbau unter Beweis zu stellen. So erzählte sie auf den Brötchentüten Interessantes zu Weihnachten unter Tage. Und bekam sehr viel Lob von den Kunden. „Ich habe erst einmal Tränen in den Augen gehabt, als ich die Geschichte auf den Brötchentüten gelesen habe“, erzählt eine Kundin. „Danke für den...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtswunschbaumaktion 2018
Geschenke für Kinder müssen verpackt werden

Die letzten Geschenke sind eingetrudelt, der Verein "Klartext für Kinder", die Jugendämter in Moers, Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn sowie die Wunschbaum-Gastgeber an den 13 Standorten sind hochzufrieden. Dank des überragenden Zuspruchs von Privatpersonen, Firmen und Schulklassen ist die große Weihnachtswunschbaumaktion 2018 für mehr als 1200 Kinder ein toller Erfolg. Nur wenige Karten sind hängengeblieben, oftmals mit speziellen Wünschen. Jetzt beginnt wieder die Arbeit hinter den Kulissen....

  • Moers
  • 10.12.18
Vereine + Ehrenamt
In der Sparkassen-Filiale in Moers-Kapellen ist der Baum schon leer gefegt.

Weihnachtswunschbaumaktion
Zettel wurden rasend schnell gepflückt

Endspurt in der größten vorweihnachtlichen Spendenaktion am Niederrhein. Anfang der Woche hingen noch vereinzelte Wunschkarten an den 13 bunt geschmückten Tannenbäumen in Moers, Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort. Bescheidene Sehnsüchte von Kindern, in deren Familien Weihnachtsgeschenke alles andere als selbstverständlich sind. Die Anteilnahme ist auch in diesem Jahr riesig. Die Veranwortlichen in den Jugendämtern und beim ausrichtenden Verein "Klartext für Kinder" sind dafür sehr dankbar....

  • Moers
  • 05.12.18
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

42. Moerser Weihnachtsmarkt bis 22. Dezember
Budenzauber rund um das Schloss

Der 42. Moerser Weihnachtsmarkt wurde am Donnerstagabend von Bürgermeister Christoph Fleischhauer und Marketingchef Michael Birr eröffnet. 54 Schausteller, 50 Teilnehmer in den "Sozialhütten" sowie 23 Mieter der "Flexihütten" sorgen bis zum 22. Dezember für vorweihnachtliches Flair rund um das Schloss. Ein echter Hingucker ist das historische Riesenrad aus dem Jahr 1928 auf dem Kastellplatz, wo es fast täglich Livemusik gibt. Der Moerser Weihnachtsmarkt ist sonntags bis donnerstags von 11 bis...

  • Moers
  • 23.11.18
Vereine + Ehrenamt
Voller Begeisterung wurde der Baum von Kindern der Sonne und Mond-Gruppe des Moerser Kindergartens St. Josef 1 geschmückt und mit Wunschzetteln behängt. Vorn links: Peggy Krebber (Klartext für Kinder), Sonja Volkmann (NRZ), Michael Paßon (Geschäftsführer Klartext für Kinder), Rainer Pewinski (Funke Media Sales-Kundenberater), Eva Walgenbach (Redaktion Wochen Magazin).
4 Bilder

12. Weihnachtswunschbaumaktion
Spenden-Projekt für bedürftige Kinder

In Moers, Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort hat wieder das größte weihnachtliche Spenden-Projekt am linken Niederrhein begonnen. „Klartext für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut!“ macht das Dutzend voll und bittet alle Menschen guten Herzens zur 12. Weihnachtswunschbaumaktion. Etwa 1200 bedürftige Kinder haben Wunschzettel ausgefüllt. Darauf stehen kleine, bescheidene Sehnsüchte von Knirpsen aus der Nachbarschaft, die jeder ab 21. November erfüllen kann. Die Wunschbaumaktion gehört in diese Zeit...

  • Moers
  • 21.11.18
Politik
Die Flugzeuge von Ryanair könnten morgen deutschlandweit am Boden bleiben. Foto: Archiv/ Flughafen Dortmund GmbH

Frage der Woche: Wie viel Streik ist zu viel?

Zwei Tage vor Heiligabend hat die Vereinigung Cockpit die Piloten von Ryanair zum Streik aufgerufen. Morgen zwischen 5 und 9 Uhr sollen die Flieger am Boden bleiben, betroffen können alle Flüge von deutschen Flughäfen aus sein. Es ist das erste Mal, dass Cockpit Arbeitskampfmaßnahmen bei Ryanair durchführt. Grund sind die in dieser Woche gescheiterten Verhandlungen mit dem irischen Unternehmen. „Ryanairs öffentlichkeitswirksame Offerte, Verhandlungen mit der VC führen zu wollen, kann nur als...

  • Velbert
  • 21.12.17
  • 28
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.