Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Wirtschaft
Der stellvertretende IHK-Geschäftsführer Gerd Diestler (links) und der Velberter IHK-Zweigstellenleiter Marcus Stimler sehen eine Abschwächung der derzeitigen Konjunktur, aber sie sprechen nicht von einer Krise.
2 Bilder

IHK zur Konjunktur im Neanderland
Abschwächung, aber keine Krise

Wie erwartet, hat sich die Konjunktur im Kreis Mettmann im Jahresverlauf deutlich eingetrübt. Insgesamt beurteilen die Unternehmen ihre jeweilige Geschäftslage mit saldiert plus 24 Prozentpunkten aber noch als gut und damit sogar leicht besser als im langjährigen Durchschnitt. „Von einer Konjunkturkrise kann deshalb im Herbst 2019 keine Rede sein“, fasst IHK-Konjunkturexperte Gerd Helmut Diestler das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage bei rund 180 Unternehmen mit etwa 19.000...

  • Velbert
  • 03.11.19
Wirtschaft
Die Firma R+M de Wit freut sich mit der Heiligenhauser Stadtspitze, demnächst das Vertriebszentrum im neuen Heiligenhauser Gewerbegebiet bauen zu können: Alexander de Wit (von links), Bürgermeister Michael Beck, Prokurist Ralph Batz, Kämmerer Björn Kerkmann, André de Wit und Bernd de Wit.

Firma R+M de Wit zieht in den neuen Innovationspark "Grüner Jäger"
Rückkehr nach Heiligenhaus

Da strahlten Bürgermeister Michael Beck und Kämmerer Björn Kerkmann: Sie stellten jetzt das erste Unternehmen vor, das in den neuen Innovationspark "Grüner Jäger" zieht. "Es ist ein ganz besonderes Unternehmen für die Stadt: Die Firma R + M de Wit kommt nach Hause“, so die freudige Aussage. „Vor einigen Jahren haben wir sie nach Velbert verloren, aber sie blieben mit Heiligenhaus immer verbunden und waren nie richtig weg, unter anderem haben sie das Beachvolleyballturnier beim Stadtfest...

  • Heiligenhaus
  • 05.04.19
Wirtschaft
Das IHK-Konjunkturklima in den verschiedenen Branchen im Kreis Mettmann.
2 Bilder

IHK stellt Umfrage-Ergebnisse zur Konjunktur vor
Erste Schatten am Horizont

Insgesamt 190 Unternehmen mit zusammen rund 20.500 Beschäftigten im Kreis Mettmann wurden von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK) erneut zu ihrer aktuellen Geschäftslage und zu ihren Erwartungen befragt. "Die Konjunktur im Neanderland trübt auf hohem Niveau ein", lautet das Fazit von Dr. Christian Rüttgers. Der Konjunkturexperte und Professor der FOM Hochschule für Ökonomie & Management hat das Ergebnis für die IHK ausgewertet. "Wir sprechen zwar immer noch von guten...

  • Velbert
  • 24.02.19
Ratgeber
Anlässlich der Unterzeichnung des Kooperationvertrages zwischen Witte Automotive und dem Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums (NEG) wurde in einer Talkrunde über den Sinn der Partnerschaft geplaudert: Manfred Krick (von links), stellvertretender Landrat, Katharina Linnemann, Witte-Personalerin, Jens Peschner, Industrie- und Handelskammer, Marc Babucke, Studien- und Berufskoordinator am NEG, Marie Louis, Wirtschaftsförderung Kreis Mettmann, und Mika Müller, Schülervertreter.

Witte Automotive und Nikolaus-Ehlen-Gymnasium arbeiten zusammen
Bezug zur Arbeitswelt

Das Nikolaus-Ehlen-Gymnasium (NEG) und die Firma Witte Automotive haben im Rahmen des Kooperationsnetzes Schule-Wirtschaft eine Vereinbarung unterzeichnet. Dem Schulleiter ist es wichtig, dass die Schüler bei dem, was sie lernen, einen praktischen Bezug zur Arbeitswelt bekommen. „Das soll schon eine lebendige und langfristige Sache werden“, so der Wunsch von Michael Anger, der daran erinnerte, dass es Ähnliches bereits mit der Firma Fingscheidt gab. Manfred Krick, der stellvertretende...

  • Velbert
  • 29.01.19
Politik
Die Konjunktur im Kreis Mettmann hat im Jahresverlauf 2017 an Fahrt gewonnen. Aktuell berichtet fast jeder zweite Betrieb über eine gute Geschäftslage.
4 Bilder

IHK teilt mit: Wirtschaft im Neanderland in sehr guter Stimmung

"Wir waren schon in den vergangenen Halbjahren nicht pessimistisch, aber dieses Mal können wir noch bessere Nachrichten verkünden", so IHK-Konjunkturexperte Gerd Helmut Diestler. "Es herrscht eine sehr gute Stimmung in der Wirtschaft im Neanderland", fasst er zusammen. Gemeinsam mit Marcus Stimler, seit Juni 2017 Leiter der IHK-Zweigstelle Velbert und somit Nachfolger von Ulrich Hardt, stellte der stellvertretende Geschäftsführer der Abteilung Handel, Dienstleistungen, Regionalwirtschaft und...

  • Velbert
  • 25.10.17
Überregionales
Die Schüler der vier Berufskollegs arbeiten in Velbert in Workshops zusammen und programmieren Simulationen.

Schüler des Berufskollegs entwickeln Ideen, programmieren und kooperieren

"Hanse - die Entwicklung von Kooperation" lautet der Name eines Europaprojekts, an dem sich das Berufskolleg Niederberg gemeinsam mit Schulen aus Finnland (Oulu), Spanien (Albacete) und Slowenien (Ljubljana) beteiligt. Dank einer Förderung können sich die Schüler für die vier Workshops in ihren Ländern gegenseitig besuchen und jeweils eine Woche intensiv zusammenarbeiten. "Hanse - die Entwicklung von Kooperation" - Dabei geht es um die Frage "Kooperieren oder betrügen?" Denn nicht nur im...

  • Velbert
  • 27.09.17
Politik
2 Bilder

Ein maßgebliches Stück Land für den Wirtschaftsstandort Velbert

Neues Gewerbegebiet soll an der Langenberger Straße entstehen "Wir sind ein traditioneller Wirtschaftsstandort", so Wilfried Löbbert von der Wirtschaftsförderung der Stadt Velbert. Gerade in den vergangenen Jahren habe der Standort eine hohe Nachfrage nach geeigneten Gewerbeflächen erfahren. Dabei ging es unter anderem um Flächen von bis zu 25.000 Quadratmetern. "Die städtische Wirtschaftsförderung ist daher nicht untätig gewesen und hat im Juni erfolgreich eine Fläche an der Langenberger...

  • Velbert
  • 13.07.17
Überregionales
Bürgermeister Dr. Jan Heinisch (von links) und Wirtschaftsförderer Peter Parnow lassen sich von Yakub Erkol zeigen, wie die verschiedenen Flüssigkeiten bei Erkolfill abgefüllt und verpackt werden.

Familienbetrieb auf Expansionskurs

Bürgermeister Dr. Jan Heinisch besuchte Lohnabfüllung Erkolfill In einer kleinen Fabrikhalle in der Straße Am Hanholz fing es an: Dort füllte die Familie Erkol im Auftrag eine größere Menge Waschpulver in kleine Pakete. Schließlich kam man auf die Idee, selber große Mengen Waschpulver zu kaufen, diese in kleinere Gebinde abzupacken, um sie so weiter zu verkaufen. „Dann haben wir flüssige Reinigungsmittel abgefüllt, alles mit der Hand“, beschreibt Yakub Erkol, Geschäftsführer von Erkolfill,...

  • Velbert
  • 09.03.17
  •  1
Überregionales
IHK-Zweigstellenleiter Dr. Ulrich Hardt (rechts) und IHK-Konjunkturexperte Gerd Helmut Diestler.

"Alle Branchen sind zufrieden"

IHK: Wirtschaft im Kreis Mettmann startet gut ins neue Jahr "Alle Branchen im Kreis Mettmann sind zufrieden!" Mit diesen Worten leitete Gerd Helmut Diestler, stellvertretender Geschäftsführer der Abteilung Handel, Dienstleistungen, Regionalwirtschaft und Verkehr der IHK Düsseldorf, die Konjunktur-Pressekonferenz ein. Der Rücklauf der Unternehmen sei sehr gut gewesen, rund 210 Betriebe aus dem Kreis Mettmann mit insgesamt 19.000 Mitarbeitern antworteten der IHK bei deren Nachfragen zum...

  • Velbert
  • 22.02.17
Politik
Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel (von links) sowie die Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese und Landtagsabgeordneter Volker Münchow hören sich die Fragen der Rheinkalk-Auszubildenden an. Foto: Bangert
3 Bilder

Gutes Leben auch ohne Studium

SPD-Chef Sigmar Gabriel sprach vor Lehrlingen in Wülfrath „Werden Sie der Kanzlerkandidat der SPD?“ Nein, diese Frage bekam Sigmar Gabriel bei seinem Besuch der Lhoist-Kalksteinwerke nicht gestellt. Immerhin war der SPD-Vorsitzende auf dem Weg nach Düsseldorf, um sich mit den NRW-Genossen über das anstehende Wahljahr abzusprechen. Zuvor machte er Station in Wülfrath. Schließlich gehört es zu den Aufgaben eines Wirtschaftsministers, sich über Aufgaben und Probleme von Unternehmen zu...

  • Velbert
  • 12.01.17
  •  3
Überregionales

Startschuss für Kooperationsprojekt der Panorama-Radwege

Regierungspräsidentin überreicht Förderbescheid – PanoramaRadweg niederbergbahn profitiert Im hügeligen Bergischen Land entspannt Fahrrad fahren? Die Bergischen Panorama-Radwege machen es möglich. Das über 200 km lange Wegenetz bringt Radfahrer auf den stillgelegten steigungsarmen Bahntrassen bequem durch das Bergische Land. Mit dem Kooperationsprojekt „Bergische Panorama-Radwege – Genussradeln auf ehemaligen Bahntrassen zwischen Ruhr, Rhein und Sieg“ wollen die touristischen...

  • Velbert
  • 09.12.16
  •  1
Kultur
Stehen wir vor einem Zerfall der Eurozone? Der Starökonom Joseph Stiglitz sieht die Europapolitik den Herausforderungen nicht gewachsen.

Frage der Woche: Was wird aus der Eurozone?

Es sei damit zu rechnen, dass die Eurozone in ihrer jetzigen Form die nächsten zehn Jahre nicht überstehen werde. Der Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz erklärte der "Welt" gegenüber, dass wahrscheinlich Italien als erster Kandidat für einen Austritt in Frage komme. Wie also geht es mit dem Euro weiter? Als Eurozone werden diejenigen Länder der Europäischen Union bezeichnet, die den Euro als offizielle Währung eingeführt haben. Derzeit hat die Eurozone 19 Mitglieder, davon ist Litauen...

  • 06.10.16
  •  15
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Vertreter der teilnehmenden Unternehmen der ÖKOPROFIT-Staffel 2016/2017

ÖKOPROFIT Kreis Mettmann

Vierte Staffel wird Teil der „Initiative Energieeffizienz-Netzwerke“ ÖKOPROFIT Kreis Mettmann ist jetzt Teil der bundesweiten „Initiative Energieeffizienz-Netzwerke“. Entsprechende Gründungsvereinbarungen hatten Landrat Thomas Hendele und Kreis-Umweltdezernent Nils Hanheide vor wenigen Wochen unterzeichnet. Das Netzwerk „ÖKOPROFIT Kreis Mettmann 2016/2017“ mit dem Kreis als Netzwerkträger sowie den ÖKOPROFIT-Unternehmen als Teilnehmer kann nun – nach München – als zweite deutsche...

  • Velbert
  • 10.07.16
Ratgeber

Wirtschaftsjunioren Niederberg: Vortrag über Alternativen zur Zinssicherung

KREIS METTMANN. Am Dienstag, 14. Juni, kommen die Wirtschaftsjunioren (WJ) Niederberg um 18.30 Uhr wieder zu ihrem monatlichen Jour fixe zusammen. Das Treffen ist auch offen für Interessenten und nicht nur Mitgliedern vorbehalten. Ort des Geschehens ist diesmal Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert in der Mittelstraße 44, 40721 Hilden. Sabine Zehres (S-Internationale Rhein-Ruhr) referiert dort zum Thema „Alternative Varianten zur Zinssicherung“. Anschließend arbeiten die WJ...

  • Velbert
  • 09.06.16
Politik

Rücksichtslose Wirtschafts- und Handelspolitik der EU lässt Meere ausbluten

424.993 Tonnen „Lebendgewicht“ hat die EU im Jahr 2014 aus dem Mittelmeer gefischt. Die Anzahl der getöteten Fische wird leider nicht bekannt gegeben. Laut Europäischem Parlament sind dabei 96% der bodennahen Arten sowie 71% der Fische aus mittleren Tiefen, wie Sardinen und Sardellen, überfischt. Vor diesem Hintergrund stimmte am 18.04.2016 der Fischereiausschuss der EU mit Liberia und Mauretanien über ein nachhaltiges, partnerschaftliches Fischereiabkommen ab. Die Fangmöglichkeiten...

  • Velbert
  • 18.05.16
Politik

Die Konsumlaune ist gut - IHK fragte Betriebe

Die wirtschaftliche Lage der Betriebe im Kreis Mettmann hat sich in den vergangenen Monaten verbessert, die Einzelhändler sind zufrieden – allein die Auslandsnachfrage und der Fachkräftemangel geben Anlass zur Sorge. So die Ergebnisse der aktuellen IHK-Konjunkturumfrage. 220 Betriebe mit insgesamt 19.000 Beschäftigten haben sich daran beteiligt. „Die Konjunktur im Kreis hat sich verbessert“, fasst IHK-Volkswirt Gerd Helmut Diestler die aktuelle Stimmungslage innerhalb der Betriebe zusammen....

  • Velbert
  • 14.11.15
  •  1
Überregionales
In Eigenregie führen die Schüler der Klasse „Wirtschaft und Verwaltung“ den Schülerkiosk.

Wirtschaft im Praxistest

Von der Idee über Personalführung, Buchhaltung und Marketing bis hin zur Erstellung des Firmenlogos lag alles in der Hand der Schüler. Und schon in den letzten Wochen vor den Ferien konnte sie in Betrieb genommen werden: Die schülergeführte „Snackeria“. Dichtes Gedränge herrscht an diesem Vormittag in dem Schülerkiosk „Snackeria“ im Regio-Berufskolleg. Fischer Kaffee, Softdrinks, Knabbereien, ein nettes Gespräch - der Kiosk erfreut sich großer Beliebtheit. Doch was nach Außen hin nach reinem...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.07.15
Überregionales

Velberter Unternehmen freut sich über Rekordumsatz WITTE beim Umsatz erstmals über 500 Millionen Euro

Die halbe Milliarde ist geknackt! Im Jahr 2014 hat WITTE Automotive einen Rekordumsatz von rund 530 Millionen Euro erwirtschaftet - und steigerte diesen somit bereits das fünfte Jahr in Folge. „Es ist einfach toll, was wir mit unseren hochmotivierten Mitarbeitern erreicht haben“, unterstreicht Geschäftsführer Rainer Gölz die beeindruckenden Zahlen und spricht damit ein weiteres, erfreuliches Ergebnis an. „Bei WITTE Automotive sind inzwischen gut 3.900 Menschen beschäftigt.“ Für dieses Jahr...

  • Velbert
  • 25.02.15
Überregionales
2 Bilder

Ins reale Leben schnuppern: Schülerfirma am IKG

Bereits die vierte Schülerfirma hat sich in diesem Jahr am Immanuel-Kant-Gymnasium im Rahmen des Projekts JUNIOR gegründet. Ihre Geschäftsidee umfasst die Planung und Durchführung von mehreren Events, die „unser gemeinsames Schulleben bereichern sollen. Außerdem bieten wir die Betreuung von Kindergeburtstagen an“, erklärt der erste Vorsitzende der Schülerfirma „Jukivent“ Fabian Besler. Realistisch gestaltet wird das ganze durch die Betreuung von JUNIOR, einem Projekt des Instituts der...

  • Heiligenhaus
  • 09.11.14
Politik

Die Wirtschaft als Feindbild?

Vorab dies: Ich bin keiner Partei zugehörig – weder der CDU, der FDP oder sonst einer Partei, die weiter rechts als die SPD und erst recht weniger links als Die Linke eingeordnet wird. Mir erscheint es sinnvoll, dieses vorwegzuschicken, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass nach diesem Beitrag etliche Kommentare erscheinen werden, die mir eine entsprechende Parteizugehörigkeit unterstellen. Auf der Plattform des Lokalkompass erscheinen auch viele Beiträge politischen Inhalts. Oftmals haben...

  • Velbert
  • 22.12.13
  •  59
  •  1
Politik

In welche Zukunft steuert Velbert?

Ich fühle mich meiner Heimatstadt Velbert sehr verbunden. Aus diesem Grunde mache ich mir auch oft Gedanken, wie und wohin sich Velbert in den nächsten Jahren entwickeln wird und wie dementsprechend seine Zukunft aussehen wird. Gehe ich durch die Innenstadt von Velbert-Mitte, kann mich Traurigkeit, Unverständnis und auch Ärger überkommen. Ich kenne keine Stadt im Umfeld, deren Fußgängerzone sich ähnlich trostlos präsentiert, wie die Velberter. Tatsächlich sind es immer nur einige wenige...

  • Velbert
  • 15.08.13
  •  1
Politik

Allen Skeptikern zum Trotz: Deutsche Wirtschaft glänzt mit kräftigem Wachstum!

Ich habe das Gefühl, dass sich hier im LK zum überwiegenden Teil Personen einbringen, die von tiefster Skepsis hinsichtlich der Zukunfterwartungen geprägt sind. Man scheint den Tenor wie folgt zusammenfassen zu können: Deutschland wird im Strudel der Euro-Krise untergehen! Positive Signale aus den angeschlagenen Staaten werden ignoriert - ebenso solche aus Deutschland selber. Dennoch: Hier wieder ein Beitrag, der zumindest mir zeigt: Bei allen Aufgaben und Anforderungen, die es zu meistern...

  • Velbert
  • 14.08.13
  •  2
Politik

Gerade gefunden: Warum können wir Deutschen nicht mal stolz und zufrieden sein???

Gerade habe ich auf welt.de einen Artikel gefunden, der mir zum großen Teil aus dem Herzen spricht. Diese ständige Miesmachereich ist kontraproduktiv. Umverteilungsgedanken, die von einer angeblich sozial orientierten Partei in "umFAIRteilen" vergewaltigt werden, sind höchstgefährlich für die Gesellschaft. Ich bin mir sicher, dass mein Beitrag und insbesondere der Artikel in der Welt einige Kritik hervorrufen werden. Aber das ist mir sowas von egal!!! Endlich mal eine Darstellung, die die...

  • Velbert
  • 13.08.13
  •  2
Politik

Gerade gefunden: Es gibt Hoffnung für den Euro-Raum!

Herade habe ich auf welt.de einen Artikel gefunden, der zunächst im Wall Street Journal erschien. Und der gibt durchaus Grund zur Hoffnung!! Ich finde, bei all den Negativbeiträgen, die hier oft veröffentlicht werden, hat es auch ein Artikel, der zumindest ein wenig Mut macht, verdient, auf ihn hier hinzuweisen: http://www.welt.de/wall-street-journal/article118809126/Deutschland-zieht-Europa-langsam-aus-der-Krise.html

  • Velbert
  • 08.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.