Wodantal

Beiträge zum Thema Wodantal

Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Hattingen: Unfall im Wodantal

Ein 21-jähriger Hattinger war am Freitagmorgen mit seinem BMW auf der Straße Wodantal in Richtung Wuppertal unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen verlor er in Folge von Glatteis und nicht angepasster Geschwindigkeit auf gerader Strecke die Kontrolle über den Wagen. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach in einem Straßengraben zum Liegen. Der 21-Jährige konnte sich selbstständig befreien und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Hattingen
  • 10.12.21
  • 2
Blaulicht

Feuerwehr Hattingen
Zusammenstoß zwischen PKW und Motorrad

Im Wodantal ereignete sich am 15.11.20 gegen 14.50 Uhr ein Verkehrsunfall. Ca. 500 Meter nach der Einmündung zur Schulenbergstraße in Richtung Velbert sind ein PKW und ein Motorrad frontal zusammengestoßen. Dabei wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt. Der Zweiradfahrer verletzte sich bei der Kollision. Unter Notarztbegleitung wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Kleinwagens wurde ebenfalls untersucht, konnte aber vor Ort verbleiben. Die Hattinger...

  • Hattingen
  • 16.11.20
Blaulicht

Entführtes Schulkind flüchtete im Wodantal - 21 jähriger Velberter überführt

Die Polizei Mettmann informierte jetzt auf Nachfrage des Stadtspiegel, dass es inzwischen zweifelsfrei feststeht, dass es sich bei dem 21-jährigen Velberter nicht nur um den Mieter des schwarzen VW UPs handelt, sondern auch um den Fahrer, der den 10-jährigen Jungen am Freitag, dem 22.02.2019, aus diesem Fahrzeug angesprochen und den Jungen schließlich bis ins Wodantal mitgenommen hat. Der Schüler war am Freitagmorgen zwischen 7:30 Uhr und 7:45 Uhr in Nierenhof auf dem Weg zur...

  • Hattingen
  • 04.03.19
  • 1
Blaulicht

Ermittlungserfolg
Verdächtiges Ansprechen eines Kindes - Polizei ermittelte VW-Fahrer aus Velbert

Überregional wurden die Medien von der Polizei darüber informiert, dass am Freitagmorgen des 22.02.2019 im Velberter Ortsteil Langenberg ein 10-jähriger Junge gegen 07.30 Uhr von einem unbekannten Autofahrer angesprochen und zur Mitfahrt in dessen Fahrzeug gedrängt wurde. Nach kurzer Fahrt konnte der Junge im Wodantal aus dem Fahrzeug flüchten, als dieses unfallbedingt halten musste. Heute meldet die Polizei im Presseportal einen Ermittlungserfolg. Der mutmaßliche Fahrer des Fahrzeuges wurde...

  • Hattingen
  • 01.03.19
Blaulicht
Die Unfallstelle im Kreuzungsbereich Wodantal und Elfringhauser Straße.  Foto: Herkströter

Im Kreuzungsbereich Wodantal/Elfringhauser Straße
Hattingen: Zwei Radfahrer bei Unfall verletzt - Wodantal gesperrt

Sonntag Mittag wurde die Hattinger Feuerwehr zur Landeplatzsicherung für einen Rettungshubschrauber alarmiert. Im Kreuzungsbereich Wodantal/Elfringhauser Straße war es zu einem Unfall zwischen einem PKW und zwei Radfahrern gekommen. Beide Zweiradfahrer wurden bei dem Zusammenstoß nach Auskunft der Hattinger Feuerwehr verletzt, Lebensgefahr bestand zum Glück nicht. Der Fahrer des PKW erlitt einen Schock, der Beifahrer blieb unverletzt. Nach der Erstversorgung der Verletzten wurden die Radfahrer...

  • Hattingen
  • 25.02.19
Überregionales
Im Straßengraben landete der Opel.

Drei Schwerverletzte bei Unfall im Wodantal

Bei einem Frontalzusammenstoß am Mittwochnachmittag im Wodantal in Hattingen wurden drei Fahrzeuginsassen schwer verletzt.Gegen 14.50 Uhr fuhr ein 69-jähriger Essener mit seinem Opel auf der Straße "Wodantal" in Richtung Wuppertal. In Höhe der Einmündung Schulenbergstraße kam es verkehrsbedingt zu einem Rückstau. Der Essener konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten, wich nach links aus und prallte frontal mit dem entgegenkommenden VW eines 52-jährigen Velberters zusammen. Durch den Aufprall wurde...

  • Hattingen
  • 20.09.18
Überregionales
Das Lagebild an der Unfallstelle. Die Verletzen werden gerettet.
16 Bilder

Schwerer Unfall im Wodantal - 2 Schwerverletzte - Rettungshubschrauber erforderlich

Am Sonntagmittag ereignete sich im Wodantal ein schwerer Verkehrsunfall. Nach der Kollision eines Dreirad-Lieferfahrzeuges mit einem Motorrad im Kreuzungsbereich Wodantal/Elfringhauser Straße waren zwei Schwerverletzte zu beklagen. Es war an diesem Frühlingssonntag ein Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Um 12:24 Uhr erreichte die Rettungsleitstelle die Nachricht von dem schweren Unfall. Da das genaue Ausmaß des Unfalles nicht sofort erkennbar war, wurden zahlreiche...

  • Hattingen
  • 08.04.18
Sport

Blau-Gelbe bei Sturmvogel Essen zu Gast

2. Platz in der Mannschaftswertung Am letzten Sonntag im März veranstalteten die Radsportler der Sturmvögel aus Essen ihre traditionelle Frühjahrs- RTF/CTF. Trotz der Sommerzeitumstellung nahmen auch 16 Blau-Gelbe das frühe Aufstehen in Kauf, um bei herrlichem frühlingshaftem Wetter die verschiedenen Streckenangebote zu nutzen. Theo Altfelix, Leonard Wronna und Marco Berendes nahmen mit ihren Vätern die 40 km lange, mit knapp 900 hm durchaus anspruchsvolle Geländerunde durch den Essener Süden...

  • Oberhausen
  • 02.04.14
Überregionales
Foto: Polizei

Wodantal: Motorradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall in Wodantal, teilt die Polizei mit. Am Sonntagmorgen gegen 8.40 Uhr befuhr eine 36-jährige Frau aus Velbert, mit einem silbernen Skoda Fabia, die Wodanstraße im Velberter Ortsteil Langenberg, aus Richtung Bonsfelder Straße kommend, in Fahrtrichtung Hattingen. In Höhe des Hauses Nr. 37 bremste die Skoda-Fahrerin ihr Auto nach Zeugenaussagen plötzlich bis fast zum Stillstand ab. Dieses Manöver bemerkte ein 50-jähriger Motorradfahrer aus...

  • Velbert-Langenberg
  • 08.07.13
  • 1
Ratgeber

Achtung! Wodantal vereist

Vereiste Straßen erschweren zurzeit die Autofahrt durch das Wodantal. Insbesondere in schattigen Bereichen befindet sich eine dicke Eisschicht auf der Straße, warnen Verkehrsteilnehmer. Ab Nierenhof sind die Straßenverhältnisse wieder besser.

  • Velbert-Langenberg
  • 06.12.12
Natur + Garten
Wodantal Straße
28 Bilder

Alpenvorland, Sauerland? Nein, eine Radtour im Hattinger Hügelland!

Eine Radtour Hattingen über ca. 30 km: Stadtmitte - Nierenhof - Wodantal - Hattinger Hügelland - Sprockhövel - Bahntrasse - Schulenbergtunnel - Hattingen. Das Wetter ist kühler, jetzt macht es wieder Spaß mit dem Drahtesel auf Tour zu gehen. Hier ein Tipp für eine Rundtour, mal nicht an der Ruhr entlang. Start Stadtmitte Richtung Lembeck auf der Nierenhofer Straße, leicht ansteigend bis zur „Kaffeemühle“, mit Blick auf die Ruhrauen. Jetzt ein wenig anstrengen und den Heinenberg erklimmen....

  • Hattingen
  • 23.08.12
  • 1
Natur + Garten
Diese Terrier-Hündin wurde beim Verein „Tiere in Not“ abgegeben.

Hund in der Kälte ausgesetzt

„Ich kann mir einfach nicht erklären, wie man zu so etwas in der Lage sein kann“, ist Uta Schokolinski-Nielsen entsetzt. Denn eine ca. acht Jahre alte Terrier-Hündin wurde Anfang Februar im Wodantal nah an der Hattinger Stadtgrenze ausgesetzt. Ein Bürger hatte das Tier, das laut seiner Aussage bei minus zehn Grad an einem Baum festgebunden war, zu der Vorsitzenden des Vereins „Tiere in Not“ gebracht. „Die Hündin ist sehr aufgeschlossen“, beschreibt Schokolinski-Nielsen. Zudem habe sie ein sehr...

  • Velbert
  • 29.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.