Wurst-Achim

Beiträge zum Thema Wurst-Achim

Ratgeber
"Dank" Corona fallen in Essen-Steele die Marktschreier-Tage und der Blumenmarkt aus. Foto: Janz

Essen-Steele
Corona - Marktschreier fallen aus

Das war's für den lautstarken Auftritt der "Echten Gilde der Marktschreier"(mit verkaufsoffenem Sonntag) vom 26. bis 29. März in Essen-Steele. Corona-Aus!!! Auch der Steeler Blumenmarkt ist gestrichen Am heutigen Donnerstag hat die Stadt dem Initiativkreis City Steele (ICS) die Veranstaltung abgesagt - Schutz vor dem Corona-Virus. Ebenfalls abgesagt werden muss der "10. Steeler Blumenmarkt" (25. und 26. April, auch mit Bummelsonntag geplant). ICS-Vorsitzender Léon Finger zeigt...

  • Essen-Steele
  • 12.03.20
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Wurst Achim ist der ungekrönte König, steht im Guinness-Buch der Rekorde und schreit lauter als ein Brüllaffe. Foto: privat
  2 Bilder

Gilde der Marktschreier kommt Mitte Februar nach Schwelm
Lauter als ein Brüllaffe

2011 waren sie schon einmal in Schwelm, die Gilde der Marktschreier. Vor fünfzig Jahren wurden sie nach einem großen Erfolg in Berlin gegründet. Damals, im April 1970, hatte West-Berlin eine Sonderstellung und die Gilde war ein probates Werbemittel für den westlichen Teil der Stadt. Nach dem Hamburger Vorbild wollte man an Mann und Frau bringen, was eben im Alltag an Versorgung begehrt war. Das Konzept ging auf, die „Gilde der Marktschreier“ wurde von den Eltern von Achim Borgschulze, die in...

  • Schwelm
  • 05.02.20
LK-Gemeinschaft
Blumen-Angie war mit ihrem Wagen auch in Kamp-Lintfort zu Gast.
  3 Bilder

Gilde der Marktschreier erstmalig in Kamp- Lintfort zu Gast – mit Erfolg
Pflanzen, Wurst und Gaumenschmaus

„Haaaallooooo Kamp-Lintfort!“, schreit Wurst-Achim in sein Mikro. Das „lauteste Lebewesen der Welt“ ist in seinem Element. „Die Dame, haben Sie Lust auf Wurst? Kommen Sie mal ran an den Wagen hier!“ Die Stimmung auf dem gerappelt vollen Prinzenplatz ist großartig. Erstmalig ist die Gilde der Marktschreier in Kamp-Lintfort zu Gast. Bei der großen Eröffnung am Freitag gab's zudem noch Freibier und natürlich ein „Originales Marktschreierfrühstück“ mit Wurst, Käse und frischem Fisch. Am gesamten...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.09.19
Politik
Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt eröffnet das Marktschreierwochenende der Werbegemeinschaft .

Am Wochenende wird es laut!
Die Marktschreier sind los

Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt hat nun das Marktschreierwochenende auf dem Kamp-Lintforter Prinzenplatz eröffnet. „Ich freue mich, dass so viele Gäste zur Eröffnung gekommen sind und wünsche uns allen ein schönes Wochenende mit vielen Schnäppchen“, so Landscheidt. Eingeladen hat die aus Funk und Fernsehen bekannten Marktschreier die Kamp-Lintforter Werbegemeinschaft. Noch das ganze Wochenende kann man bei Wurst Achim, Aal-Ole, Hollands größtem Blumenhändler und vielen...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wurst-Achim das lauteste Lebewesen und amtierender deutscher Meister.
  3 Bilder

Hanseatische Stimmung auf dem Friedrich-Ebert-Platz
Die besten Marktschreier der Republik gastieren zum zweiten Mal in Hagen

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Donnerstag bis Sonntag zum zweiten Mal in Hagen auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor der Volme-Galerie. Ebenfalls in Hagen ist der amtierende deutsche Meister und das lauteste Lebewesen der Welt, Wurst-Achim. Er wird die Besucher mit Wortwitz und Humor in seinen Bann ziehen. Mit dabei: Wurst-Achim, Gewürze-Uwe, der holländische Blumenkönig und Zwiebel-Ruud. Der Markt ist von Donnerstag bis Samstag in der Zeit von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von...

  • Hagen
  • 13.08.19
Ratgeber
wer kennt ihn nicht.
Hier ist Wurst Achim in seinem Element , mit 112 Dezibel auch das lauteste Lebewesen der Welt
  43 Bilder

die Gilde der Marktschreier in Bottrop auf dem Berliner Platz

Im Januar 2013 gastierte die Gilde der  Marktschreier schon einmal hier in Bottrop auf dem Berliner Platz. Jetzt nach Jahren ist es wieder soweit. Gegen 11 Uhr wurde der große Blumenmarkt mit Marktschreier Festival auf dem Berliner Platz eröffnet. Das Motto : " Bottrop blüht auf " Nicht nur  Wurst-Wurst Achim ist hier vertreten , er ist unüberhörbar , mit 112 Dezibel das lauteste Lebewesen überhaupt. Der Blumenhändler aus Holland möchte bei diesem Event, einen eigenen Rekord toppen,...

  • Bottrop
  • 08.08.19
  •  20
  •  4
Kultur
  49 Bilder

Wer schreit lauter als Wurst-Achim?
Gilde der Marktschreier in Essen-Steele vom 4. bis zum 7.April 2019

Dass Wurst-Achim die „lauteste Stimme der Welt“ ist, stellte er, wie zu erwarten, auch bei den 19.Marktschreiertagen vom 04.April bis zum 07.April 2019 auf dem Kaiser-Otto-Platz in Steele unter Beweis. Nachdem die Marktschreiertage vom Veranstalter Achim Borgschulze und dem Bezirksbürgermeister Gerd Hampel eröffnet worden waren, musste sich Wurst-Achim nur mit wenigen Konkurrenten messen. Die anderen Marktschreier waren entweder nicht bei Stimme oder waren ganz stumm: Aal-Ole, das Original...

  • Essen-Steele
  • 07.04.19
  •  4
Ratgeber
Lokalmatador "Wurst-Achim" ist ebenfalls auf dem Berliner Platz dabei. Bildquelle: Veranstalter

Frühjahrsmarkt am Hauptbahnhof
Marktschreier in Castrop-Rauxel

Am Donnerstag (7. Februar) kehren die Marktschreier nach Castrop-Rauxel zurück. Bis Sonntag (10. Februar) findet ein Frühjahrsmarkt auf dem Berliner Platz am Hauptbahnhof statt. Mit dabei ist natürlich Lokalmatador "Wurst-Achim". Genauso wie "Wurst-Achim" wollen auch "Aal-Ole" vom Hamburger Fischmarkt, "Gewürze-Uwe", "Käse-Maxx", "Feinkost-Gino", "Nudel-Kiri", "Taschen-Hinnerk" und noch mehr Marktschreier ihr Publikum mit flotten Sprüchen unterhalten. Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss-...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.02.19
LK-Gemeinschaft
  12 Bilder

Laut und Lecker: Die Marktschreier starten ihre lautstarken Shows ab heute

Am frühen Morgen ist es noch still auf dem Friederich-Ebert-Platz in Hagen. Doch das ändert sich heute ab elf Uhr. Denn da starten die Marktschreier mit einem original Marktschreier-Frühstück mit einem Angebot an Wurst, Süßigkeiten, frischen Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste die Veranstaltung. "Die besten Marktschreier der Welt Republik" sind vom  27. bis 30. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen zu Gast. Wir haben uns heute morgen schon auf dem Platz umgesehen. Eine...

  • Hagen
  • 27.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die echte Gilde der Marktschreier am Sondermann Platz im Ortskern von Luetgendortmund.
  3 Bilder

Wer ist der lauteste Marktschreier auf dem Ebert-Platz in Hagen?

Die besten Marktschreier der Republik gastieren von Donnerstag bis Sonntag, 27. bis 30. September, auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen. Mit dabei ist der amtierende deutsche Meister und das lauteste Lebewesen der Welt, Wurst-Achim. Er wird den holländischen Blumenkönig in der Hagener City zum Wettstreit herausfordern. Wer wird der König der Marktschreier von Hagen werden?  Gestartet wird am Donnerstag um 11 Uhr mit einem original Marktschreier-Frühstück mit einem Angebot an Wurst,...

  • Hagen
  • 25.09.18
  •  2
Kultur
  52 Bilder

Gilde der Marktschreier in Essen-Steele vom 5. bis zum 8.April 2018

Die Gilde der Marktschreier war wieder zu Gast auf dem Kaiser-Otto-Platz in Essen-Steele. Die offizielle Eröffnung am Donnerstag, d. 05.April 2018, war leider verregnet. Da hatten sich nur wenige Besucher auf den Platz verirrt, und die Marktschreier konnten sich noch so sehr anstrengen, ein gutes Geschäft haben sie wohl nicht gemacht. Immerhin wurde das kostenlose Marktschreier-Frühstück mit Freibier nach der Eröffnung wie immer gerne angenommen und war ruckzuck verzehrt. Das sonnige...

  • Essen-Steele
  • 07.04.18
  •  2
  •  5
LK-Gemeinschaft
Fischbrötchen, Matjes, frischer Fisch, Aale - dieses Angebot soll für ein norddeutsches Flair auf dem Fischmarkt im Mittelzentrum sorgen. Foto: Marktschreier

Essen-Steele: Marktschreier & Fischmarkt auf Kaiser-Otto- und Grendplatz

Ab 5. April wird's im Steeler Mittelzentrum laut und lecker! Die "Echte Gilde der Marktschreier" ist wieder zu Gast in Steele. Auf dem Kaiser-Otto-Platz und auf dem Grendplatz locken viele bunte Stände. Von Donnerstag 5. April, bis Sonntag, 8. April, liefern sich die Schreihälse ihren Wettstreit um die Kunden. Tägliche Öffnungszeiten: Do, Fr , Sa: 10 bis 19 Uhr und So 11 bis 18 Uhr. Mit dabei sind u.a.: Der Holländische Blumenkönig, Wurst-Achim, Käse-Maxxxx, Milkaaaa-Chrissi, Aal-Ole und...

  • Essen-Nord
  • 03.04.18
  •  2
  •  5
LK-Gemeinschaft
Wurst-Achim ist lauter als ein Brüllaffe.
  2 Bilder

Derb, herzhaft und herrlich - Blumenmarkt mit Marktschreierspektakel am Rathaus

Nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr, besucht die Gilde der Marktschreier nun erneut die Ruhrstadt. Von Donnerstag, 22. Februar, bis Samstag, 25. Februar, wird auf dem Rathausmarkt geflirtet, gehandelt und geschrieen. Von Andrea Rosenthal Obwohl das Wetter im Vorjahr nicht ganz mitspielte, fanden sich doch viele Neugierige und Schnäppchenjäger ein, um Wurst-Achim, Käse-Alex und Nudel-Dieter in Aktion zu erleben. Auch der holländische Blumenkönig zog mit seinem 40-Tonner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.02.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Aal-Ole kommt direkt vom Hamburger Fischmarkt nach Mülheim.
  5 Bilder

Verkäufer in Höchstform - Gilde der Marktschreier macht am Wochenende erstmals Station in Mülheim

Einkaufen wird zum Erlebnis, wenn von Freitag, 15., bis Sonntag, 17. September, erstmals die Gilde der Marktschreier in der Ruhrstadt gastiert. Ob Wurst, Käse oder Kuchen - auf dem Rathausplatz gibt es von allem reichlich. Von Andrea Rosenthal Schon seit 1970 veranstaltet die Event- und Werbeagentur Borgschulze Marktschreier-Wettbewerbe. Was vor 47 Jahren in Berlin begann, ist mittlerweile in vielen Orten des Landes eine gern gesehene Veranstaltung. "Erstmals bringen wir sechs...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.09.17
  •  1
Kultur
  58 Bilder

Die Gilde der Marktschreier in Steele vom 17. bis zum 20.August 2017

"Ha ha ha! Der bekloppte Holländer ist wieder da.“ Nein, das ist keine Diskriminierung. Das ist einer der Sprüche, mit denen der geschäftstüchtige und lustige Blumenkönig aus Amsterdam für sich und seine Pflanzen und Blumen wirbt. Eine lange Schlange von Käufern hat sich an seinem Stand gebildet, so dass Wurst-Achim, die angeblich lauteste Stimme der Welt, ein wenig neidisch zum Holländer hinüberruft: „Kannst Du mir nicht einige Kunden von dir zu mir herüberschicken?“, um gleich hinzuzufügen:...

  • Essen-Steele
  • 18.08.17
  •  1
  •  4
Kultur
  43 Bilder

Die Marktschreiertage 2017 in Essen-Steele sind eröffnet

Wurst-Achim kann es wahrscheinlich am besten, auf jeden Fall aber am lautesten. Auf dem Kaiser-Otto-Platz in Essen-Steele scheint er wieder der König der Marktschreier zu sein. Aber auch Aal-Ole, das Original vom Hamburger Fischmarkt, Nudel-Dieter, der Junge aus dem Ruhrpott, Käse-Alex, der jüngste Marktschreier der Republik, Milka-Micha mit einem Angebot an Schokolade und Oblaten und der holländische Blumenkönig legen sich mit Witz und Humor mächtig ins Zeug. Sie sind eben nicht nur Verkäufer...

  • Essen-Steele
  • 30.03.17
  •  1
  •  1
Kultur
Joachim Borgschulze und Wurst- Achim werden lautstark die Wurst an den Mann bringen

Marktschreier mit 110,2 Dezibel!

Was haben ein Sinfonieorchester, eine kreischende Motorsäge und Wurst-Achim gemeinsam? - Die Lautstärke, 110 Dezibel! Das "lauteste Lebewesen der Welt", laut dem Guinness-Buch der Rekorde, brüllt mit 110,2 Dezibel vom 24.- 26.02 in Kamen. Joachim Pfaff, alias Wurst Achim, ist ein Urgestein der Marktschreier-Gilde und seit 29 Jahren mit Leib, Seele und mit extrem zähen Stimmbändern dabei. Seit sieben Jahren brüllt der gelernte Fleischwarenfachverkäufer am Lautesten. Von Januar bis November...

  • Kamen
  • 16.02.17
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt (M.) und Wurst Achim und Nudel-Micha schreien um die Wette.

Marktschreier in Hagen-Boele zu Gast

Die Bezirksvertretung Nord freut sich darüber, dass die Gilde der Marktschreier wieder vom 24. bis zum 26. Oktober auf dem Boeler Marktplatz gastiert, um ihre rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können. Auf zahlreiche Gäste freuen sich Wurst-Achim, Nudel-Micha, Aal-Martin, Bananen-Alex und Blumen-Rudi. Eröffnet werden die Marktschreiertage am Freitag um 11 Uhr von Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt und einem originalen Marktschreier-Frühstück, Schinken und Wurst sowie...

  • Hagen
  • 21.10.14
Überregionales
Jens Rohlfing, Sprecher der Werbegemeinschaft Wanne-Mitte (l.), könnte Wurst-Achim glatt Konkurrenz machen. Doch dessen Lautstärke erreicht er sicher nicht. Von Donnerstag bis Sonntag ist die Gilde der Marktschreier um den legendären Wurst-Verkäufer am Buschmannshof zu Gast. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Foto: Angelika Thiele
  8 Bilder

"Halbes Schwein für 15 Euro!" - Marktschreier kommen nach Wanne

Leise Töne sind nicht ihre Sache. Doch sie wollen schließlich etwas an den Mann/ die Frau bringen. Vom Donnerstag, 2. Oktober, bis Sonntag, 5. Oktober, ist die „Echte Gilde der Marktschreier“ zu Gast auf dem Buschmannshof. Doch die Lautstärke sei gar nicht das Entscheidende bekräftigt einer der Bekanntesten der stimmgewaltigen Truppe. „Originalität, Schlagfertigkeit, Witz, Humor und der Dialog untereinander. Das ist es, was die Leute in unseren Bann zieht“, sagt Wurst-Achim, der sich mit dem...

  • Herne
  • 30.09.14
  •  1
LK-Gemeinschaft

Essen-Steele: Hier geht's um die Wurst!

Es geht um Wurst-Achim, Nudel-Uwe, Aal-Alex und Co. wenn es zum 14. Mal in Steele richtig laut wird. Die Mitglieder der „Gilde der Marktschreier“ eröffnen den großen Steeler Veranstaltungsreigen. Los geht‘s mit Wurst-Achim und seinen Kollegen vom 3. bis einschließlich 6. April. Auf dem Kaiser-Otto-Platz darf‘s dann ruhig ein bisschen mehr sein und auf dem Grendplatz wird gebummelt und gestöbert. Am Sonntag, 6. April, startet zusätzlich der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres. Die Steeler...

  • Essen-Steele
  • 28.03.14
  •  2
  •  2
Überregionales
Wurst-Achim posiert für den Stadtspiegel.
  9 Bilder

Marktschreier, Mega-Wind und versteckte Geschäfte in Herten

„Die Echte Gilde der Marktschreier“ ist in Herten "gelandet": Seit Donnerstagmorgen wird parallel zum Wochenmarkt gegenüber vom Rathaus rumkrakelt und Fisch, Käse und Wurst verkauft - theoretisch! Denn praktisch war der Start ein Flop. Obwohl die Stadt rappelvoll war, verloren sich nur wenige Besucher auf dem Otto-Wels-Platz, Wind und Wetter waren da wohl die Hauptverantwortlichen. Nicht gut an kommt bei vielen Geschäftsleuten in der Innenstadt auch, dass ihre Geschäfte von den Ständen in...

  • Herten
  • 07.02.14
  •  3
Überregionales
Sie sind zwar keine Opernsänger, aber ihre Stimme ist ihr Hab‘ und Gut: Die Gilde der Marktschreier hat Stimmbänder wie Drahtseile.

Lautestes Lebewesen der Welt brüllt in Hüls

Sie schreien nicht nur, sie brüllen, posaunen, krakeelen und klopfen Sprüche bis der Arzt kommt: Diese besondere Spezies der Stimmband-Akrobaten nennen sich Marktschreier. Und die echte Gilde der „Großklappen“ tönt von Donnerstag bis Sonntag (23. bis 26. Januar) auf dem Markplatz in Marl-Hüls. Wie Wurst-Achim, der als lautestes Lebewesen der Welt gilt und nicht zuletzt deshalb der amtierende deutsche Meister ist. Aber auch Nudel-Micha kann sich hören lassen - und seine Pasta, die er unter...

  • Marl
  • 22.01.14
  •  1
Überregionales
Auf die Marktschreiertage freuen sich (v.l.) Ronald Sostmann von der KIG, Aal-Axel, Wurst Achim, Nudel-Micha und Sandra Böhmer von der KIG.

Hier gehts um die Wurst: Marktschreier entern den Kamener Markt

Bei der Gilde der Marktschreier darf einer nicht fehlen: Wurst-Achim, der amtierende Deutsche Meister im Marktschreien und „Lautestes Lebewesen der Welt“, kommt mit seinen Kollegenvon Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. August, auf den Markt nach Kamen. Organisiert wird das Spektakel von der KIG. Am Freitag gibt es um 15 Uhr die offizielle Eröffnung; der Stände haben von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Am Samstag geht es von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr weiter. Jeder Marktschreier hat...

  • Kamen
  • 23.07.13
Überregionales
Große Klappe, viel dahinter: In Mengede geben ab Donnerstag (v.l.) Aal-Axel, Matjes-Pit und Nudel-Micha eine Kostprobe ihres Könnens. Foto: Schütze

Marktschreier in Mengede: Volles Programm mit Wurst und Matjes

Laut ist es ab Donnerstag (20.6.)auf dem Mengeder Markt. Verdammt laut. Und lustig. Richtig lustig. Die Gilde der Marktschreier hält vier Tage lang Einzug. Und das verspricht ein ebenso unterhaltsames wie leckeres Spektakel zu werden, wenn die Würste und Aale durch die Luft fliegen. Nudel-Micha ahnt schon Böses: „Im Ruhrgebiet geht der Aal wie geschnitten Brot, da hat der Aal-Axel wieder leichtes Spiel.“ Aal-Axel, im bürgerlichen Leben eigentlich Jürgen Weber und waschechter Dortmunder,...

  • Dortmund-West
  • 18.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.