Zülfiye Kaykin

Beiträge zum Thema Zülfiye Kaykin

Überregionales
Caritas-Vorstand Ralf Plogmann und die Staatssekretärin für Inte­gration, Zülfiye Kaykin, unterzeichneten das Abkommen.

Ministerium macht Caritas zum Partner für interkulturelle Öffnung

Unna. Der Caritasverband für den Kreis Unna hat sich in den vergangenen vier Jahren zum Vorreiter für interkulturelle Öffnung entwickelt. Mit den Schulungs- und Beratungsprogrammen der Caritas haben unter anderem ambulante Pflegedienste, Kindergärten, Familienzentren und ein Krankenhaus im Kreis Unna ihre Mitarbeiter für einen respektvollen und fruchtbaren Umgang mit Migranten erfolgreich sensibilisiert. Dieses Engagement soll weiter wachsen. Davon zeugt auch die jetzt besiegelte...

  • Unna
  • 03.01.13
Politik
2 Bilder

CDU-Fraktion im Landtag fordert die Entlassung von Staatssekretärin Zülfiye Kaykin

Der Landtag teil mit: Mit einem Eilantrag fordert die CDU-Fraktion die Entlassung von Staatssekretärin Zülfiye Kaykin. Hintergrund sind die Vorwürfe gegen die Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales, als Geschäftsführerin einer Begegnungsstätte in Duisburg strafrechtlich verantwortlich dafür zu sein, dass ein Mitarbeiter den größten Teil seines Gehaltes an der Steuer vorbei bezogen habe. Die Nachzahlung von rund 3.770 Euro an die AOK durch Kaykin komme einem...

  • Duisburg
  • 10.12.12
Politik
(V.l.n.r.) Verwaltungsdirektor Mathias Türpitz, Präses Siegmund Ehrmann, Staatssekretärin Zülfiye Kaykin, Direktor Hans-Wilhelm Fricke-Hein und Landtagsabgeordneter Ibrahim Yetim.Foto: privat

Gegen „Grenzen in den Köpfen“

Weihnachten ist noch gar nicht da, doch beim Neukirchener Erziehungsverein hat bereits der Neujahrsempfang stattgefunden. Als Gast dabei war die nordrhein-westfälische Staatssekretärin für Integration, Zülfiye Kaykin. Für mehr Teilhabe, Chancengleichheit und Gleichberechtigung von Menschen mit Zuwanderungshintergrund sprach sich die Politikerin zu Beginn des Kirchenjahres ais. Es sei traurig und schmerzhaft für alle, dass viele Menschen mit Migrationshintergrund angesichts der über Jahre...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.11.11
Politik
Staatssekretärin Zülfiye Kaykin

Vorwürfe gegen Staatssekretärin Kaykin - Sondersitzung des Fachausschusses

„Vorwürfe gegen die heutige Staatssekretärin Frau Zülfiye Kaykin in dem ‚Untersuchungsbericht‘ einer DITIB Kommission (Yildirim/Öczan/Günet) vom 2. Dezember 2009, die sich aus der Berichterstattung in allgemein zugänglichen Quellen ableiten lassen“ lautet der einzige Tagesordnungspunkt, mit dem sich die Mitglieder des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Integration in einer von der CDU-Fraktion beantragten Sondersitzung am Mittwoch, 30. November 2011, 11 Uhr, Raum E3 – A02 befassen...

  • Duisburg
  • 25.11.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.