Ralf Plogmann

Beiträge zum Thema Ralf Plogmann

Kultur
Chor  „Die  Zugvögel“ und Renate Nick (stellv. Bürgermeisterin), Ralf Plogmann  (Vorstand im Caritasverband für den Kreis Unna e.V.).
53 Bilder

Die Interkulturellen Wochen Unna 2018 wurden mit dem „Gebet der Religionen“ eröffnet

17. September 2018 um 18:00 Uhr Vielfalt verbindet                           Gastland Polen so lautet das Motto in diesem Jahr. So viele Menschen, seitdem ich über das „Gebet der Religion“ seit 2010 berichte, habe ich bei dieser Auftaktveranstaltung noch nie gesehen. Es ist mir eine Freude, meine Damen und Herren Sie in der Bürgerhalle unseres Rathauses begrüßen zu dürfen,so unsere stellvertretende Bürgermeisterin Renate Nick. Zunächst möchte ich mich stellvertretend für alle Beteiligten bei...

  • Unna
  • 20.09.18
Überregionales
Ralf Plogmann, Geschäftsführer des Caritasverbandes, dankt Michael Strauch für ein Vierteljahrhundert unermüdlichen Einsatzes.

25 Jahre in der Flüchtlingshilfe: Michael Strauch vom Caritasverband

Die schwierige Situation vieler Flüchtlinge ist kein neues Phänomen. Michael Strauch, Migrationsberater beim Caritasverband für den Kreis Unna e.V., half schon im Jahr 1991 Menschen, die aus ihrer Heimat vor Krieg und Verfolgung flohen. Für seine inzwischen 25 Jahre währende Tätigkeit wurde Strauch jetzt vom Caritasverband geehrt. Damals waren es vor allem Menschen aus dem bürgerkriegsgebeutelten Jugoslawien, die Schutz in Deutschland suchten, während heute vorrangig Syrer, Iraker und Afghanen...

  • Unna
  • 01.12.16
Kultur
Zum Abschluss ließen  alle Teilnehmer vor dem Rathaus  ihre Botschaften, Bitten, Wünsche und Gebete an bunten Luftballons aufsteigen.
33 Bilder

Ein Höhepunkt der Interkulturellen Wochen Unna - Gebet der Religionen

Montag, 19. September um 18:00 Uhr Wir wollen Frieden und Verständigung auch nach außen zeigen sagte Bürgermeister Werner Kolter in seinem Grußwort. Gemeinsam denken, gemeinsam handeln und das weiterentwickeln was Unna lebens- und liebenswert macht. Nach gemeinsamen Werten gemeinsam handeln, so Werner Kolter. Sein Dank ging an den Caritasverband für den Kreis Unna e.V. und den Integrationsrat der Kreisstadt Unna, die seit Jahren diese Veranstaltung, Gebet der Religionen, für die...

  • Unna
  • 20.09.16
  • 1
  • 2
Überregionales
Die Brüder Ekson (15, 2.v.l.) und Ergys (17) kommen aus Albanien und wurden als erste Bewohner der neuen Wohngruppe von der Leiterin der Caritas-Familienhilfe, Anna Hoffmann, und Caritas-Vorstand Ralf Plogmann (r.) begrüßt.

Caritas Kreis Unna richtet Wohngruppe für minderjährige Flüchtlinge ein

Unter den vielen Flüchtlingen, die unser Land täglich erreichen, gibt es eine besonders schutzbedürftige Gruppe: Minderjährige, die ohne Begleitung zu uns kommen. Für sie hat der Caritasverband für den Kreis Unna e.V. jetzt eine neue Einrichtung eröffnet. Dort finden bis zu zehn Kinder bzw. Jugendliche den Schutz und die Betreuung, die sie in den ersten Wochen nach der Flucht benötigen. „Wohngruppe St. Martin“ heißt das Angebot, das in der ehemaligen Pfarrwohnung der katholischen...

  • Unna
  • 16.02.16
Kultur
Ralf Plogmann (Caritasverband  Kreis Unna e.V.) und    Ksenija Sakelšek ( Integrationsrat der Kreisstadt Unna)
24 Bilder

Gebet der Religionen - Interkulturelle Wochen in der Kreisstadt Unna

Montag, 15. September 2014 18:00 Uhr Zum Gebet der Religionen hatten der Integrationsrat der Kreisstadt Unna mit ihrer Vorsitzenden Ksenija Sakelšek und für den Caritasverband Kreis Unna e.V. Vorstand Ralf Plogmann in die Bürgerhalle eingeladen. Und es waren Christen, Muslime, Juden, Buddhisten, Aleviten und Hindus gekommen. „Gemeinsamkeiten finden - Unterschiede feiern“ Das Motto der Interkulturellen Wochen funktioniert nur, wenn alle gleichberechtigt mit suchen, mit finden und mit feiern...

  • Unna
  • 16.09.14
  • 1
  • 3
Überregionales

Wohnungslose auf Wallfahrt

Unna. Eine Gruppe obdachloser Menschen aus der Caritas-Beratungsstelle für Wohnungslose hat an einer Wallfahrt nach Paderborn teilgenommen. Zusammen mit rund 200 anderen wohnungslosen Menschen aus zwölf nordrhein-westfälischen Städten feierten die „Freunde von der Straße“ einen Gottesdienst mit anschließender Segnung. Die seit 15 Jahren jährlich stattfindende Sternwallfahrt solle den meist vereinsamten Menschen ein Gefühl echter Zusammengehörigkeit vermitteln, erklärt Ralf Plogmann vom...

  • Unna
  • 10.07.13
Überregionales
Die Wohnungslosenhilfe rechnet damit, dass sich die Situation der Wohnungslosen verschärft.

Wohnungslose in Unna haben es immer schwerer

Unna. Für wohnungslose Menschen in Unna wird es immer schwerer, eigenes Obdach zu finden. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht der Wohnungslosenhilfe des Caritasverbandes hervor. Demnach würden vor allem die gesenkten Mietkostenübernahmen für Hartz IV-Bezieher sowie der Mangel an bedarfsgerechten Wohnungen die Wohnungslosigkeit weiter verschärfen, fürchtet Ralf Plogmann, Vorstand des Caritasverbandes für den Kreis Unna. Während Menschen, die Hartz IV-Leistungen beziehen, im Kreis Unna...

  • Unna
  • 17.05.13
  • 1
Überregionales
Mit einem Autokorso demonstrierten Pflegedienst-mitarbeiter für bessere Bedingungen.

Demo gegen Pflegestress

Kreis Unna. „Hilfe! Mehr Zeit für Pflege!“ Unter diesem Motto demonstrierten Mitarbeiter der ambulanten Pflegedienste im Kreis Unna für bessere Rahmenbedingungen in der häuslichen Pflege. Dazu bildeten die Teilnehmer einen Autokorso und warben in verschiedenen Städten des Kreises für ihr Anliegen. In Unna und Lünen stoppten sie an den jeweiligen Rathäusern, um Vertreter aus Kommunal- und Landespolitik für die schwierige Lage der ambulanten Pflege zu sensibilisieren. „Die Qualität der ambulanten...

  • Unna
  • 22.04.13
Überregionales
Caritas-Geschäftsführer Ralf Plogmann ist sicher, dass die Unterschlagung ein Einzelfall bleiben wird.

„Neue Maßnahmen greifen“

Kreis Unna. Acht Monate nach Bekanntwerden der Unterschlagungen durch den damaligen Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Kreis Unna sind die wesentlichen Maßnahmen zur Verhinderung solcher Fälle umgesetzt. „Die Situation, wie sie der damalige Geschäftsführer vorgefunden hat, wird sich nicht wieder ergeben“, erklärte der jetzige Geschäftsführer Ralf Plogmann. Die wichtigste Änderung betrifft die Überweisungen, die im Verband getätigt werden: Jede Transaktion funktioniert jetzt nur noch...

  • Unna
  • 07.03.13
Überregionales

"Wenn's nicht besser wird, schließen wir"

Unna. Wenn die Lünerner Carekauf-Filiale ihre Umsätze in den nächsten Monaten nicht massiv steigert, wird der Betrieb zum 31. Mai 2013 eingestellt. Ralf Plogmann, Vorstand des Caritasverbandes für den Kreis Unna e.V. und Geschäftsführer der Carekauf-Trägergesellschaft carint gGmbH, sieht keine andere Möglichkeit, wenn sich nicht kurzfristig etwas ändert. Der integrative Supermarkt in Lünern schreibt seit seiner Eröffnung am 1. Juli 2011 Verluste in Höhe von durchschnittlich rund 7.500 Euro...

  • Unna
  • 31.01.13
Überregionales
Caritas-Vorstand Ralf Plogmann und die Staatssekretärin für Inte­gration, Zülfiye Kaykin, unterzeichneten das Abkommen.

Ministerium macht Caritas zum Partner für interkulturelle Öffnung

Unna. Der Caritasverband für den Kreis Unna hat sich in den vergangenen vier Jahren zum Vorreiter für interkulturelle Öffnung entwickelt. Mit den Schulungs- und Beratungsprogrammen der Caritas haben unter anderem ambulante Pflegedienste, Kindergärten, Familienzentren und ein Krankenhaus im Kreis Unna ihre Mitarbeiter für einen respektvollen und fruchtbaren Umgang mit Migranten erfolgreich sensibilisiert. Dieses Engagement soll weiter wachsen. Davon zeugt auch die jetzt besiegelte...

  • Unna
  • 03.01.13
Überregionales
Der Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes, Michael Loeblein (l.), und Geschäftsführer Ralf Plogmann stellten das Ergebnis der Buchprüfung vor.

Caritasverband: Schaden durch Veruntreuung ist höher als angenommen

Unna. Höher als vermutet ist die Summe, die der inzwischen abberufene Geschäftsführer des Caritas-Verbandes, Franz-Josef Chrosnik (55), veruntreut hat, um damit seine Online-Spielschulden auszugleichen. Gingen Caritas-Vorstandsvorsitzender Michael Loeblein und der neu eingesetzte Geschäftsführer Ralf Plogmann zunächst noch von vorsichtig geschätzten 250.000 Euro aus, so stehen nach Abschluss der Buchprüfung durch eine Wirtschaftskanzlei exakt 317.872,90 Euro auf der Verlustliste. Zehn Tage lang...

  • Unna
  • 26.07.12
Überregionales

Pflegekräfte absolvieren Schulung

In einer zweieinhalbtägigen Fortbildung schulten Ralf Plogmann und Tiran Danielyan vom Caritasverband für den Kreis Unna die angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger zum Thema „Interkulturelle Kompetenz“. Besondere Ernährungsgewohnheiten, spezielle Waschrituale oder fremde Sprachen – Berührungspunkte mit anderen Kulturen gibt es im Pflegealltag reichlich. Diesen kultursensiblen Umgang mit ihren Patienten lernten die 23 Auszubildenden der Krankenpflegeschule des Katharinen-Hospitals in der...

  • Unna
  • 10.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.