Zeitumstellung

Beiträge zum Thema Zeitumstellung

Ratgeber
Mit der Umstellung auf die Winterzeit in der Nacht zum Sonntag steigt die Gefahr von Wildunfällen. Reh, Hirsch und Wildschwein sind während der Dämmerung am häufigsten unterwegs. Der Deutsche Jagdverband (DJV) appelliert an alle Autofahrer, besonders umsichtig zu fahren und die Geschwindigkeit entlang von Feld- und Waldrändern zu drosseln.
2 Bilder

Deutscher Jagdverband informiert
Vorsicht Wild: Tiere kennen weder Zeitumstellung noch Verkehrsregeln

 Mit der Umstellung auf die Winterzeit steigt die Gefahr von Wildunfällen. Reh, Hirsch und Wildschwein sind während der Dämmerung am häufigsten unterwegs - und damit während des Berufsverkehrs. Der DJV mahnt zur erhöhten Vorsicht. Am morgigen Sonntag endet die Sommerzeit, in der Nacht werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Pendler sind dann wieder in der Dämmerung unterwegs. Reh, Hirsch und Wildschwein sind jedoch gerade in der Morgendämmerung vermehrt auf Nahrungssuche. Der...

  • Hagen
  • 26.10.19
Ratgeber
Symbolbild

Zeitumstellung: Busfahrzeiten verschieben sich - So kommt ihr nach Hause

Die Bogestra sorgt dafür, dass alle Nachtschwärmer mobil durch die längste Nacht des Jahres kommen. Denn wenn in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Uhren von Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt werden, drehen die NachtExpress-Linien eine Extrarunde. Die Wittener Nachtschwärmer, die mit dem NE17 und dem NE18 zurück nach Hause fahren, haben dafür eine Gelegenheit mehr: Der NE17 fährt um 1.36, 2.36 (Sommerzeit) sowie um 2.36, 3.36 Uhr (Winterzeit) ab Ruhr-Universität. Abfahrt des NE18 von...

  • Witten
  • 25.10.19
Ratgeber
Die Nacht vom 26. auf den 27. Oktober wird um eine Stunde "verlängert": Um 3 Uhr werden die Uhren auf 2 Uhr zurückgestellt und somit beginnt die so genannte "Winterzeit".

Zeitumstellung "nervt" auch viele Gladbecker
Die längste Nacht des Jahres steht bevor

Am Wochenende ist es so weit: In der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober (Samstag auf Sonntag) endet die Sommerzeit 2019. Auch Gladbecker Langschläfer dürfen sich also freuen, denn am Sonntagmorgen werden die Uhren in Deutschland von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt. Bleibt also eine Stunde mehr Schlafzeit - sofern man die gewonnenen 60 Minuten nicht für andere Dinge nutzt. Fortan gilt für die kommenden Monate die so genannte Winterzeit. Eigentlich sollte damit ja in vielen europäischen Staaten...

  • Gladbeck
  • 24.10.19
Ratgeber

Wer hat an der Uhr gedreht?
Zeit für die Umstellung

In der Nacht zum Sonntag, 27. Oktober, ist es wieder soweit: Es wird kräftig an der Uhr gedreht. Bei der Zeitumstellung auf die Winterzeit werden die Uhren um eine Stunde zurück gedreht. Ein Ende ist übrigens noch nicht in Sicht: Die EU-Kommission und das EU-Parlament wollen die Zeitumstellung voraussichtlich erst 2021 beenden.

  • Essen-West
  • 24.10.19
  •  2
  •  1
Ratgeber
Die Nachtbusse im Kreis Unna fahren trotz der Zeitumstellung wie gewohnt. Foto: VKU

Achtung, am Wochenende ist wieder Zeitumstellung
Nachtbusse fahren wie gewohnt

In der Nacht von Samstag, den 26. Oktober, auf Sonntag, den 27. Oktober, erfolgt die Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit. Für die Fahrgäste der NachtBusse von Provinzial und VKU bringt die gewonnene Stunde aber keine Probleme mit sich, denn die Busse fahren zu den gewohnten Zeiten. Nachtschwärmer können sich also beruhigt auf den Weg machen, denn die Uhr für die NachtBusse und NachtAST der VKU wird erst am Sonntagmorgen umgestellt. Weitere Auskunft zum Thema Bus und Bahn gibt es bei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.10.19
Ratgeber

Uhren werden zurückgestellt
Fahrplan zur Zeitumstellung

In der Nacht vom 26. Oktober auf den 27. Oktober werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt, die Stunde zwischen 2 Uhr und 3 Uhr gibt es somit zweimal. Die NachtExpress-Linien NE1 bis NE7 verkehren zwischen 2 Uhr und 3 Uhr nur während der Sommerzeit. In der Winterzeit finden diese Fahrten nicht noch einmal statt. Nachtschwärmer finden die Fahrten von NE1 bis NE7, die im Zeitfenster der Zeitumstellung liegen, im Internet unter www.stoag.de. In allen STOAG-KundenCentern liegen...

  • Oberhausen
  • 23.10.19
Ratgeber

Aus für Zeitumstellung erst 2021 - frühestens
Aus dem Tiefschlaf

Es ist schon reichlich schräg, wie das Europaparlament arbeitet: Glühlampen wurden verboten und nun sind die Strohhalme dran, die ab 2021 wie auch Einweggeschirr nicht mehr verkauft werden dürfen. Wie wäre es eigentlich, wenn das Parlament mal "groß" denken und handeln würde und erreichen würde, dass Plastikmüll nicht einfach in den Weltmeeren versenkt wird? Bei sorgsamer Entsorgung und entsprechendem Recycling wären Strohhalme gar nicht das Problem. Und auch nicht die Glühlampen, die nur...

  • Essen-West
  • 01.04.19
  •  2
  •  1
Politik
Es ist zum Haareraufen: Gloria will nicht schon wieder eine Stunde weniger schlafen. Am Wochenende wird die Zeit zurückgestellt.
4 Bilder

Umfrage nach EU-Entscheidung
"Jede Woche Zeitumstellung"

Geteilte Meinungen zu einer geplanten Abschaffung Sonntagnacht werden die Uhren auf Sommerzeit gestellt – es könnte das letzte Mal sein, sollte sich das EU-Parlament irgendwann dann doch einmal entscheiden. 2021 wird nicht mehr umgestellt. Welche Zeit dann herrscht? Völlig unklar.  "Ich bin ganz klar für die Beibehaltung der Zeitumstellung, weil ich lange helle Abende nach der Arbeit liebe", sagt etwa Renate Tellgmann. Wenn eine Stunde Zeitverschiebung so schlimm sei, warum würden sich...

  • Herten
  • 30.03.19
Ratgeber
Die NachtBusse, TaxiBusse und AST Verkehre verkehren in der Nacht von Samtag, 30. März, auf Sonntag, 31. März, als wäre die Zeit nicht verstellt worden. Symbolfoto: LK-Archiv

Nachtschwärmer
Zeitumstellung: Kein Problem für Fahrgäste der NachtBusse

Das wird kein Wochenende für Nachtschwärmer – jedenfalls nicht für diejenigen, die die Wochenend-Nächte bis zur letzten Minute auskosten: Denn die Nacht von Samstag, 30. März, auf Sonntag, 31. März, wird um eine Stunde reduziert. Die Umstellung auf die Sommerzeit ist schuld. Kreis Unna. Mitten in der Nacht, um 2 Uhr, werden die Zeiger um eine Stunde auf 3 Uhr vorgerückt. Für Fahrgäste der NachtBusse von Provinzial und VKU kein Problem. Sie müssen nur wissen, dass die Zeitumstellung nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 30.03.19
Ratgeber
Sommer- oder Winterzeit? Nun wird Deutschland vor die Wahl gestellt.

Das EU-Parlament hat gegen die Zeitumstellung gestimmt
Es wird Zeit, aber welche?

Die EU hat es getan: Sie hat gegen die Zeitumstellung gestimmt. Doch welche Zeit gilt denn dann in Zukunft: Sommerzeit, Winterzeit und was ist eigentlich MEZ? Der STADTSPIEGEL klärt auf und zeigt, was die Leser in Hagen und Umgebung darüber denken. von Nina Sikora Im vergangenen Jahr hatten sich bei einer EU-weiten Umfrage 4,6 Millionen Bürger mit 84 Prozent der Stimmen für die Abschaffung der Zeitumstellung ausgesprochen. Diese Umfrage war kein verbindliches Votum, aber dieser klaren...

  • Hagen
  • 29.03.19
  •  1
Politik
Die Marler Rathausuhr kann sich sichtlich zwischen Sommer- und Winterzeit nicht entscheiden.

Während Du schliefst
Angie Merkel im Schlafzimmer

Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät..? Nein, eigentlich ist es noch früh, doch dafür schon ganz schön spät.Verstehen Sie nicht?! Ich versuch‘s mal einfach zu erklären. Von Samstag auf Sonntag wird uns eine Stunde geklaut. Also, nichts Neues, der Staat nimmt uns was weg. Das ist doch einfach zu verstehen! Und weiter im Text: Wenn wir also am Sonntag den zarten Schlaf aus den Augen wischen, sind wir früh dran, obwohl es - nach Adam Riese und der Sommerzeit - schon später...

  • Marl
  • 29.03.19
Ratgeber
Dieses Wochenende werden die Uhren wieder umgestellt.

Auf Wiedersehen, Winterzeit
Die Zeitumstellung läutet die Sommerzeit ein

Am 31. März um 2 Uhr in der Früh ist es wieder soweit: Die Uhr wird eine Stunde vorgestellt.  Das bedeutet für uns, dass sich die Nacht um eine Stunde verkürzt. Was sich sich für den einen oder anderen im ersten Moment vielleicht nach einem Rückschlag anhört, bedeutet aber auch: Die Sonne scheint am Abend länger. Generell sehen die Präferenzen bezüglich der Winter- und Sommerzeit von Person zu Person wohl unterschiedlich aus. Nur eine Sache lässt sich wahrscheinlich sehr gewiss...

  • Dinslaken
  • 29.03.19
Politik
Eine Frage des Geschmacks: Die Zeitumstellung.
5 Bilder

Umfrage in Marl
Wer will die Sommerzeit - wer nicht?

Der klassische Aufreger steht von Samstag auf Sonntag auf dem Programm: Die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit, die jedes Jahr leidenschaftlich diskutiert wird.  Die Uhren werden in der Nacht von Zwei auf Drei vorgestellt. Doch nur noch bis 2021, das beschloss jetzt die EU. Aber welche Zeit soll in Deutschland bleiben? Der Stadtspiegel hörte sich mal um.  Ludgerus Werth Wenn ich entscheiden sollte, hätten wir schon längst das ganze Jahr über Sommerzeit. Darin sehe ich nur...

  • Marl
  • 29.03.19
  •  1
Politik

"Angezettelt spezial" zur wahrscheinlich vorvorvorletzten Zeitumstellung
Fiese Ode an die Sommerzeit, oder: Warum ich das "Lieberlängerhell"-Gesäusel nicht mehr hören kann.

Ach Süße, wie ich mich auf dich freue! Auf deinen Anblick eine Stunde vor Mitternacht. Wenn blaues Licht deine Kurven sanft umschmeichelt, während die Drossel hoch oben auf der Zypresse ihr Gutenachtlied zwitschert. Gar nicht mehr lang, und ich kann dich in meine Arme schließen, du allerfeinste Sommerzeit. Die gar liebliche Melodei eines Lobliedes huldigt deiner langjährigen Unschuld: "Komme endlich und bleibe ewig" - so singen deine Jünger*innen seit ehedem. Hoffnungsvoll recken sich dir...

  • Wesel
  • 28.03.19
  •  3
Ratgeber

Bogestra informiert über Zeitumstellung. Das müssen Sie wissen!

Aufgrund der Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit in der Nacht von Samstag, 30. März, auf Sonntag, 31. März, ergeben sich Änderungen im Fahrplan. Da die Uhrzeit von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt wird und daher eine Stunde entfällt, werden statt der sonst üblichen vier Nachtexpressfahrten nur drei Fahrten angeboten. Es entfallen daher alle Fahrten mit einer Abfahrtzeit zwischen 2 Uhr und 3 Uhr. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon...

  • Witten
  • 28.03.19
  •  1
Ratgeber

Einige Rheinbahn-Linien von der Zeitumstellung betroffen
Sommerzeit

Die Nacht von Samstag auf Sonntag ist eine Stunde kürzer – denn am Sonntag, 31. März, rücken die Zeiger um 2 Uhr um eine Stunde vor. Die Umstellung auf die Sommerzeit wirkt sich auch auf den Fahrplan der Rheinbahn aus: Betroffen sind alle NachtExpess-Linien (NE1 bis NE8), die DiscoLinien DL1, DL4, DL5 und DL6, die U-Bahn-Linien U71, U72, U74, U75 und U79 sowie die Buslinien O1, SB50, 722, 730, 770,784, 785, 830 und 831.Als Faustregel gilt: Alle Fahrten, die vor 2 Uhr Winterzeit starten, sind...

  • Düsseldorf
  • 26.03.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Ist die Zeit abgelaufen?"

Hat wirklich ihre sprichwörtliche "letzte Stunde" geschlagen? Gemeint ist die Zeitumstellung, für deren Abschaffung sich bei einer europaweiten Umfrage im vergangenen Jahr mehr als 80 Prozent der Teilnehmer ausgesprochen hatten. Diesem Bürgervotum hat sich gestern auch das Europäische Parlament angeschlossen: 410 Abgeordnete stimmten für die Abschaffung. 199 dagegen, 51 enthielten sich, teilt der heimische EU-Abgeordnete Dr. Peter Liese mit. Die letzte Zeitumstellung soll im Jahr 2021...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.03.19
  •  1
Kultur

EU-Parlament einigt sich
BREAKING NEWS: Zeitumstellung endet 2021

Endlich wird sicherlich so mancher von uns sagen. Am Wochenende werden die Uhren hier in Deutschland wieder eine Stunde vor gestellt, von 2 Uhr auf 3 Uhr, doch die Tage der Zeitumstellung sind gezählt. Heute tendierten 410 Abgeordnete in Straßburg für das Ende der Zeitumstellung, 192 stimmten dagegen und 51 Abgeordnete enthielten sich der Abstimmung. Das Plenum des Parlaments folgte einer Empfehlung des Verkehrsausschusses. Als letzte Umstellung der Zeit gilt dann der März 2021....

  • Rheinberg
  • 26.03.19
Natur + Garten
Da hat's gekracht!
2 Bilder

Unser Wild kennt keine Uhrzeit
Kreisjägerschaft: "Fahren Sie achtsam - ein Zusammenstoß kann verheerende Folgen haben!"

Oft passiert es in der Dämmerung – Unfälle zwischen Wild und Autofahrern führen zu etwa 20 Verkehrstoten pro Jahr, viel Tierleid und etwa 680 Mio. Sachschäden. Zur Zeitumstellung ist besondere Vorsicht geboten, denn die Tiere kennen keine Uhrzeit und werden vom starken Verkehrsaufkommen oftmals überrascht. Auch im Kreis Wesel kommt es immer wieder zu schweren Unfällen, warnt die Kreisjägerschaft Wesel. „Die Morgen- und Abendstunden, zur Zeit des Berufsverkehrs, sind besonders gefährlich“,...

  • Wesel
  • 26.03.19
Politik
Die Zeitumstellung bleibt ein Dauerthema.
2 Bilder

Aus dem Europäischen Parlament
"Große Mehrheit für Zeitumstellung"

Kreis. Im Europäischen Parlament zeichnet sich eine deutliche Mehrheit für die Abschaffung der Zeitumstellung ab. Darüber informiert der heimische EU-Abgeordnete Dr. Peter Liese. Nachdem schon die mitberatenden Ausschüsse für Umwelt und Gesundheit, Industrie, Landwirtschaft und Binnenmarkt sich dafür ausgesprochen haben, sieht die Vorlage der Kompromissänderungsanträge für den federführenden Verkehrsausschuss ebenfalls eine Unterstützung des entsprechenden Kommissionsvorschlags vor. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.03.19
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein bisschen Wehmut"

Weihnachtsbescherung und Scheidung - der vergangene Sonntag hatte von beidem etwas. In etwa so stelle ich mir eine Trennung nach 38 Ehejahren vor. Und den letzten Arbeitstag vor dem Abschied ins Rentendasein. Wenn man noch einmal durchs Büro schlendert und Abschied von Vertrautem nimmt, das man oft gemocht, gelegentlich aber auch mal gehasst hat. Doch gleichzeitig ist es auch wie das allerletzte Weihnachtsfest, bei dem man sich noch einmal über ein altgewohntes, immer wiederkehrendes...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.