Live-Musik in Velbert
Offersplatz wurde zum Festivalgelände

Mit den Bands "Paranotic", "Black Sheeps" (Foto) und "The Esprits" verwandelte sich der Platz am Offers in ein Rockfestival.
  • Mit den Bands "Paranotic", "Black Sheeps" (Foto) und "The Esprits" verwandelte sich der Platz am Offers in ein Rockfestival.
  • Foto: Ulrich Bangert
  • hochgeladen von Maren Menke

Zum Auftakt des Velberter Kultursommers gab es ordentlich was auf die Ohren.

Mit den Bands "Paranotic", "Black Sheeps" (Foto) und "The Esprits" verwandelte sich der Platz am Offers in ein Rockfestival. Besucher jeden Alters kamen und hatten Spaß bei dem kostenlosen Angebot. Kulturmanagerin Dr. Linda Frenzel war mit dem Zuspruch zufrieden, vor allem weil das Wetter recht kühl und unbeständig daher kam.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen