Spaß und Kultur für Kinder
Spannende Sommerferien mit den "Velberter Kulturloewen"

Interessierte Kinder können bei dem abwechslungsreichen Sommer-Ferien-Programm der "Velberter Kulturloewen" teilnehmen.
  • Interessierte Kinder können bei dem abwechslungsreichen Sommer-Ferien-Programm der "Velberter Kulturloewen" teilnehmen.
  • hochgeladen von Maren Menke

Mit einem abwechslungsreichen Sommer-Ferien-Programm sorgen die "Velberter Kulturloewen" aktuell für Unterhaltung bei den jüngeren Bürgern der Stadt. Mitmachen ist erwünscht!

So hängen unter dem Schaukasten vor dem Schloss Hardenberg in Neviges bereits seit Anfang Juni kleine Tüten und baumeln im Wind. In den Tüten ist eine Entdeckungstour mit Fragen und Aufgaben für Kinder ab vier und ab sechs Jahren zu finden. Einfach eine Tüte mitnehmen und los geht die kleine Schnitzeljagd. Am Ende den ausgefüllten Bogen in den Briefkasten der "Velberter Kulturloewen" an der Vorburg einwerfen und 2x3 Freikarten für das Kinder- und Jugendtheater gewinnen. "Wir haben die Aktion aufgrund der großen Beliebtheit bis Ende Juli verlängert", informiert Andrea Thom von den Kulturloewen. "Also schnell mitmachen und gewinnen!" Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen können sich unter kulturloewen@velbert.de außerdem für eine Gruppen-Variante melden.

Kulturloewen packen
"Kultur.Tüten"

Anknüpfend an die Reihe „Kultur im Wohnzimmer“ haben die Kulturloewen darüber hinaus das Konzept der "Kultur.Tüte" aufgelegt. Inspiriert durch die Aktion, die bereits in verschiedenen Städten stattgefunden hat, stellen sie Kultur in der Tüte für Kinder und Jugendliche zum Mitnehmen zur Verfügung. Die ersten Tüten haben sie bereits an das städtische Kinder- und Jugendzentrum in Neviges verteilt. Weitere Einrichtungen werden im Laufe des Sommers „beliefert“. Inhalte der Tüten sind unter anderem Kreativaufgaben, Anleitungen und Material zur Erstellung verschiedener Kunstwerke zum Thema "Theater" und vieles mehr. Auch die Musik- und Kunstschule hat sich gemeldet und wird die Tüten mit kreativen Inhalten unterstützen. Darüber hinaus können Künstler mit Ideen zur Befüllung weiterer "Kultur.Tüten" beitragen und sich interessierte Einrichtungen aus Velbert melden, die die Tüten an Kinder (ab sechs Jahre) und Jugendliche verteilen möchten. Bei Interesse unter kulturloewen@velbert.de oder unter Tel. 02051/262836 melden.

Blick hinter die Kulissen

Das Historisches Bürgerhaus Langenberg können Kinder von acht bis zwölf Jahre am Donnerstag, 6. August, von 13 bis 17 Uhr für 4 Euro erkunden. Gemeinsam wird hinter die Kulissen geschaut. Was ist das eigentlich für ein Haus? Was findet dort statt? Wie viele Räume gibt es? Was befindet sich eigentlich hinter der Bühne? Wie funktioniert der Ablauf einer Veranstaltung? Nach der interaktiven Führung durch das Bürgerhaus werden die Kinder im Foyer kreativ und es gibt die Möglichkeit "Kultur.Tüten" mit eigenen Ideen zu befüllen.

Entdeckungstour rund ums Schloss

Eine "Outdoor.werkstatt" rund um die Vorburg des Schlosses Hardenberg wird am Dienstag, 4. August, von 10 bis 14 Uhr für 4 Euro für Kinder von acht bis zwölf Jahren geboten. Hierbei können die Teilnehmer draußen spielen und bei einer Entdeckungstour die Umgebung rund um das Schloss kennenlernen. Auf dem Hof werden zudem eigene "Kultur.Tüten" gestaltet.

Weitere Informationen:

  • Anmeldungen und weitere Infos zu den Angeboten gibt es unter Tel. 02051/262836 oder unter kulturloewen@velbert.de.
  • Die Plätze sind begrenzt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. 
  • Die Aktionen werden unter bestimmten Schutz- und Hygienemaßnahmen stattfinden. Mehr dazu erfährt man bei der Anmeldung.
Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen