Tüten

Beiträge zum Thema Tüten

Kultur
Geschäftsstellenleiterin Katrin Steffans und Hobbykünstlerin Monika Paaßen (r.) stehen an der Vitrine mit den aus Kunstkalender-Blättern gefalteten Tragetaschen. Foto: privat

Ausstellung in der Sparkasse Neukirchen-Vluyn
Kunstvolle Tüten tun Gutes

Die Fertigkeit, Bücher nach der Technik Orimoto zu falten, hat Monika Paaßen jetzt um eine weitere Falttechnik erweitert. „Ich stelle ganz besondere Geschenktüten her“, sagt die Moerser Hobbykünstlerin und ergänzt: „Jedes Stück ist ein Unikat.“ Kunstvolle TragetaschenUnd das aus gutem Grund, denn als Werkstoff verwendet Monika Paaßen jeweils ein großes Kalenderblatt. „Viele Kunstkalender sind so wunderschön und einfach viel zu schade zum Wegwerfen“, hat sie festgestellt und freut sich...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.12.19
  •  1
  •  1
Kultur
Der Heilige Mann bringt den Kindern leckere Gaben.

Am 7. und 8. Dezember gegen 17 Uhr Friedrichsfeld
Der Nikolaus kommt!

Voerde.  Am zweiten Adventwochenende, 7. und 8. Dezember, findet der Nikolausmarkt an der Schützenhalle des BSV Friedrichsfeld statt. In der kleinen festlich geschmückten Halle findet ein kleiner weihnachtlicher Basar statt. Die Damenkompanie des BSV Friedrichsfeld sorgt für ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffeetafel "zu zivilen Preisen", wie es in der Ankündigung heißt. Auch die Bogenabteilung bietet einen Waffelstand an, und das Bewirtschaftungsteam sorgt für die Getränke. Ein...

  • Dinslaken
  • 03.12.19
  •  1
Natur + Garten
Anhand der Tätowierungen in beiden Ohren konnte festgestellt werden, dass es sich wohl um ein Zuchtkaninchen handeln musste. Fotos: privat
5 Bilder

Bergkamen: Schon wieder ein Fall von Tierquälerei
Kaninchen in Tüten verpackt und weggeworfen

Schon wieder erhielten die Tierfreunde Kamen einen schrecklichen Notruf aus Bergkamen. Doch diesmal kam jede Hilfe zu spät. „Heute Mittag rief mich eine Frau an, die mit ihrem Hund spazieren ging“, verrät Tierschützerin Melanie. „Sie war völlig aufgelöst. Ihr Hund hätte im Römerwald Oberaden einen Jutesack aufgestöbert, in dem sich eine blutende Katze befinden sollte.“ Melanie fuhr sofort los, um das Tier gegebenenfalls zu retten oder um wenigstens einen eventuellen Chip auszulesen. Eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.05.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
REWE-Filialleiter Murat Kiral konnte riesige Mengen haltbarer Lebensmittel an die Tafel Niederberg der Bergischen Diakonie übergeben. 
Foto: Henschke

Die REWE-Filiale Heidhausen verkaufte unglaubliche 850 Aktionstüten zu Gunsten der Tafel Niederberg
Alle Rekorde gebrochen

Murat Kiral strahlt: „Wir haben alle Rekorde gebrochen!“ Seine REWE-Filiale an der Heidhauser Straße konnte in der vorweihnachtlichen Aktion sagenhafte 850 Tüten mit haltbaren Lebensmitteln zu je fünf Euro verkaufen. Der sozial engagierte Kiral hat sich in ganz NRW umgehört: „Keine andere Filiale hat mehr verkauft als wir. Große Klasse. Wir haben wirklich tolle Kunden. Dankeschön.“ Ehrenamtliche der Tafel Niederberg waren zwei Wochen lang vor Ort und stießen auf reges Interesse: „Die...

  • Essen-Werden
  • 29.11.18
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Bruderschaft St. Michael Saalhoff feiert das Kinderfest

Wie immer, eine Woche nach dem Königsschießen findet am Sonntag das Kinderfest statt. Wie in jedem Jahr war man gut gerüstet für die Kinder, doch dieses Jahr war besonders, denn weit über hundert Kinder kamen dieses Jahr zum Kinderfest nach Saalhoff und bei den Erwachsenen waren es sogar noch mehr. Um 14 Uhr ging es los und an vielen Spielständen konnten sich die Kinder von Jung bis Alt vergnügen. Natürlich konnten einige Erwachsen der Sache nicht widerstehen und mischten eifrig mit und die...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.09.18
  •  4
Überregionales

500 Weihnachtstüten für Kinder: Christen im Düsseldorfer Osten wollen armen Familien eine Freude machen

Auch zu diesem Weihnachtsfest sollen Kinder und Jugendliche im Düsseldorfer Osten beschenkt werden, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Sie leben als Arme in unserem reichen Land und müssen auf Vieles verzichten. Manche mussten vor Krieg und Elend fliehen und leben jetzt hier bei uns in der Fremde. Um an Weihnachten ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen, wollen die katholische Kirchengemeinde St. Margareta, die evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim und die...

  • Düsseldorf
  • 26.11.16
Überregionales
Der Umwelt zuliebe verzichtet Hellweg auf den Verkauf von Plastiktüten und setzt auf umweltfreundliche Alternativen. Ab Oktober sind an den Kassen der Hellweg Bau- und Gartenmärkte mehrfach verwendbare Papiertüten und Kartons erhältlich. Foto: Privat

Der Umwelt zuliebe - Hellweg schafft Plastiktüten ab

Ab Oktober können Kunden in den Hellweg Bau- und Gartenmärkten ihre Einkäufe in wiederverwendbaren Papiertüten, Kartons und Mehrwegtragetaschen nach Hause transportieren. Der Transport der Einkäufe ist damit genauso bequem und die Umwelt wird geschont. Als verantwortungsbewusstes Unternehmen fühlt sich Hellweg verpflichtet, einen Beitrag zu leisten, die Plastikmüllmenge zu reduzieren. „Jede Plastiktüte, die weniger in Umlauf gebracht wird, ist sinnvoll. Ich bin sicher, unsere Kunden...

  • Dorsten
  • 09.08.16
Ratgeber
Die Tage kostenfreier und billiger Plastiktüten sind gezählt. "Gut für die Umwelt", findet Marie. Foto: Debus-Gohl
4 Bilder

Aus für die Plastiktüte

Nachdem der deutsche Chemiker und Nobelpreisträger Hermann Staudinger 1917 die Molekülstruktur von Kunststoffen ergründete, trat die Plastiktüte ihren Siegeszug um die Welt an. Trotz der vielen Vorteile, die das Material hat - es ist leicht, haltbar und kann einfach und preiswert hergestellt werden - wiegen die Nachteile ungleich schwerer. Pro Jahr werden in Deutschland rund sechs Milliarden Plastiktüten verbraucht, weltweit sind es mehr als eine Billion. Das hat teilweise verheerende...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.16
Natur + Garten

Schlimmer als ohne Tüte

Da haben wohl einige Hundebesitzer etwas falsch verstanden. Eine Leserin hat Fotos am Schlammteich gemacht (Eingang Burgstraße), auf denen Kotbeutel als Baumschmuck fungieren. Mal abgesehen davon, dass Weihnachten vorbei ist: Wer kommt denn auf solche Ideen? Da sammeln Hundefreunde wohl erstmal die Haufen ihrer Tiere pflichbewusst ein, um sie dann nicht im Mülleimer zu entsorgen, sondern in die Botanik zu schmeißen? Das ist eine schlimmere Umweltsünde als den Haufen einfach liegen zu lassen....

  • Velbert
  • 18.04.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Was man noch so sammeln könnte

Spuckbeutel sind ideale Sammelobjekte. Es gibt Leute, die tatsächlich die sogenannten Spuckbeutel oder Kotztüten sammeln. Im nicht mehr existierenden Kotztütenmuseum waren über 1.500 dieser Tüten von 580 Airlines zu besichtigen mit interessanten kuriosen Beschriftungen. Im Internet findet man aber doch so einige Seiten zu diesen Sammlungen und auch Fotos. Mit der Frage "darf ich dir mal meine Kotztütensammlung zeigen?" lassen sich verschlossene Frauenherzen öffnen, dem Sammler...

  • Moers
  • 21.06.14
Kultur
70 Bilder

St. Martin in Wemb am 12.11.12

Durch die Straßen auf und nieder zogen die Laternen wieder. Nur zum St. Martinsfest kommen so viele Kinder zur Kirche. Vom Waffel- und Pöfferkes-Stand der MessdienerInnen und der Glühweinverkauf der Lektoren/Lektorinnen sowie vom Laternenzug, der Ansprache des Hl. Martin, dem Feuerwerk und der Tütenausgabe folgen nun einige Bilder. Es war ein gelungener Abend für alle Generationen.

  • Weeze
  • 14.11.12
  •  1
Ratgeber
Bürgermeister Harald Lenßen, Hans-Willi Pergens vom Presseamt und Rita Schneider vom Ordnungsamt (v.l.n.r.) stellten die neue Aktion vor, die dafür sorgen soll, dass Gehwege, Plätze und Wiesen sauberer werden. Foto: privat

Tüten für „Tretminen"

„Bleib sauber! Mach Dein Ding...aber mach‘ s auch weg!“: So lautet das Motto einer Aktion gegen Hinterlassenschaften von Hunden auf öffentlichen Anlagen, die die Stadt Neukirchen-Vluyn jetzt gestartet hat. Flyer und Plakate sollen für das Thema sensibilisieren. Im Grüngürtel zwischen Hans-Böckler-Straße und Krefelder Straße wurden kostenlose Tüten-Spender für die Entsorgung der Haufen aufgestellt, Beutel-Test-Sets sind im Bürgerbüro erhältlich. Mit dem Aufruf an die Hundefreunde möchte die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.