Zentrale Plattform für Bildungsaktivitäten
Bildungsportal für den Kreis Mettmann ist online

Zukünftig können sich Netzwerkpartner und die interessierte Öffentlichkeit über die Themen „Berufliche Orientierung“, „Integration durch Bildung“, „Schulische Inklusion“ und „Bildung in der digitalen Welt“ auf der Seite https://bildungsportal-me.de informieren.
  • Zukünftig können sich Netzwerkpartner und die interessierte Öffentlichkeit über die Themen „Berufliche Orientierung“, „Integration durch Bildung“, „Schulische Inklusion“ und „Bildung in der digitalen Welt“ auf der Seite https://bildungsportal-me.de informieren.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Kreis Mettmann
  • hochgeladen von Helena Pieper

Das Regionale Bildungsbüro des Kreises Mettmann kann ab sofort auf einer eigenen Website besucht werden. Im Zuge eines Relaunchs der bisherigen Website, die ausschließlich das Themenfeld der Beruflichen Orientierung umfasste (ehemals: www.koko-me.de), wurde die Chance ergriffen, um auch die weiteren Handlungsfelder des Regionalen Bildungsbüros zugänglich zu machen.

Zukünftig können sich Netzwerkpartner und die interessierte Öffentlichkeit über die Themen „Berufliche Orientierung“, „Integration durch Bildung“, „Schulische Inklusion“ und „Bildung in der digitalen Welt“ auf der Seite https://bildungsportal-me.de informieren.

Digitale Plattform im Kreis Mettmann

Bereits seit einigen Jahren bietet die Kommunale Koordinierungsstelle für den Übergang Schule – Beruf des Kreises Mettmann für ihren Themenbereich eine digitale Plattform an. Auf dieser haben sich sowohl Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, Unternehmen und Bildungsträger informiert und ausgetauscht.

Informationen rund um die Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ werden in dem Online-Angebot ergänzt durch aktuelle Aktionen und Veranstaltung im Kreis Mettmann und darüber hinaus. Auf dem neu entstandenen Bildungsportal findet sich dieser Bereich nun komplett überarbeitet wieder und bezieht die Angebote der Bildungspartner im Kreis verstärkt ein.

Das Regionale Bildungsbüro

Interessierte können sich hier auch über die weiteren Themenbereiche informieren, die das Regionale Bildungsbüro abdeckt. „Integration durch Bildung“ und „Schulische Inklusion“ legen dabei einen Schwerpunkt auf den Übergang Schule – Beruf. Und „Bildung in der digitalen Welt“ bietet in der Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum des Kreises Mettmann ein umfassendes Angebot an Informationen und Weiterbildungen zu den Möglichkeiten der digitalen Welt im schulischen Kontext an.

Beratungsstellen im Kreis Mettmann

"Die Vielzahl an Aktivitäten und Akteuren des kreisweiten Bildungsnetzwerkes sind jetzt an einer zentralen Stelle sichtbar und untereinander verknüpft", erläutert Kreisdirektor und Schuldezernent Martin M. Richter. Das bestätigt auch Jens Peschner von der IHK: "Ein Blick auf das neue Portal lohnt sich, denn hier finden die Besucher zu den vier Kernthemen fundierte Informationen, aktuelle Veranstaltungshinweise, nützlichen Arbeitshilfen und zudem auch die richtigen Beratungsstellen der unterschiedlichen Bildungsakteure im Kreis."

Dabei ist die neue Homepage so dynamisch wie die Bildungslandschaft selbst. Noch im Aufbau, wird in den ersten Wochen insbesondere auf das Netzwerk gesetzt, um möglichst jede Institution, die sich mit Bildung beschäftigt, mit einzubeziehen.

Veranstaltungen und News-Funktion

Ein Veranstaltungskalender und die News-Funktion setzen weitere Anreize, der frischen Homepage einen Besuch abzustatten. "Wir freuen uns über virtuelle Besucherinnen und Besucher und darüber, von Veranstaltungshinweisen, Bildungsprojekten oder Initiativen zu hören", sagt Rebekka Zink, Projektleiterin im Regionalen Bildungsbüro. "Für die Kontaktaufnahme mit unserem Team gibt es auf dem Bildungsportal ein Online-Formular."

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen