Ehrenamt
"Wellcome"-Engel für Babys im ersten Lebensjahr gesucht!

Immer mehr Velberter nehmen das Angebot der "Welcome"-Engel war.

Eine Geburt ist etwas ganz Besonderes! Doch der Neuankömmling stellt Eltern auch vor ungeahnte Herausforderungen. Abhilfe schafft da das "Wellcome"-Team.

Seit 2012 bietet der Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) in Velbert und Heiligenhaus mit dem Angebot "wellcome" praktische Hilfe nach der Geburt an. "Wellcome" ist moderne Nachbarschaftshilfe für alle Eltern, die sich nach der Geburt eines Babys Entlastung wünschen: Fehlt Unterstützung durch Familie oder den Freundeskreis, springen die Ehrenamtlichen von "wellcome" ein.

"Wellcome"-Engel entlasten im Alltag

Sie entlasten individuell und praktisch im Alltag und sorgen so dafür, dass manch größere Krise gar nicht erst entsteht. Für die Ehrenamtlichen bietet "wellcome" damit eine Engagementmöglichkeit, die keine lange Vorbereitungszeit erfordert und in die sie ihre persönlichen Erfahrungen einbringen können. Kirsten Sme vom SKFM koordiniert den Einsatz der Ehrenamtlichen vor Ort, vermittelt sie zu den Familien und begleitet deren Tätigkeit.

Ehrenamtler gesucht

Da die Nachfrage nach den „wellcome"-Engeln nach wie vor hoch ist, freut sich Sme über neue Ehrenamtliche, die Familien mit Babys im ersten Lebensjahr unterstützen möchten. Wer Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit, kann sich direkt an Kirsten Sme unter Tel. 02051/2889337 oder per Mail an velbert-heiligenhaus@wellcome-online.de wenden. Weitere Informationen gibt es hier. www.wellcome-online.de

Autor:

Lokalkompass Niederberg aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.