600 Quadratmeter großes Feld geriet in Velbert in Brand

Die Löscharbeiten am Kostenberg in Velbert.
  • Die Löscharbeiten am Kostenberg in Velbert.
  • Foto: Feuerwehr Velbert
  • hochgeladen von Maren Menke

Die trockene Witterung hielt am Dienstag auch die Feuerwehr Velbert in Atem, wie sie nun mitteilt. Zu einem Flächenbrand wurden die Kräfte der beruflichen Wache sowie aller Löschzüge aus Velbert-Mitte zur Straße Am Kostenberg alarmiert. Auf circa 600 Quadratmetern brannte ein Stoppelfeld am Rande eines Waldes. Durch die ungünstige Windsituation wurde das Feuer in verschiedene Richtungen getrieben und teilweise weiter angefacht.

Die rund 20 Einsatzkräfte konnten den Brand mit vier Rohren recht schnell unter Kontrolle bringen. Unterstützt wurden sie hierbei durch zwei Landwirte, die das Feld mit einem Grubber und einem Mulcher bearbeiteten und so eine Brandausbreitung verhindern konnten. Gegen 17.30 Uhr war der Einsatz beendet.

Mehr zur Waldbrandgefahr lesen Sie hier

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen