ÖPNV-Nachfrage wegen des Coronavirus
VER passt Fahrtenangebot ab heute erneut an

Die VER passt ihre Fahrpläne wegen der Corona-krise erneut an. Unter anderem möchte man mehr Platz für die ÖPNV-Reisenden schaffen.
  • Die VER passt ihre Fahrpläne wegen der Corona-krise erneut an. Unter anderem möchte man mehr Platz für die ÖPNV-Reisenden schaffen.
  • Foto: Sebastian Jarych
  • hochgeladen von Nina Sikora

Aufgrund der Entwicklung der ÖPNV-Nachfrage wegen des Coronavirus passt die VER ab Montag, 23. März, ihr Fahrtenangebot montags bis freitags erneut an.

Ab Betriebsbeginn am Montag gilt der Samstagsfahrplan. In Ergänzung hierzu werden auf den Linien 560, 566 und 373 zusätzliche Fahrten eingerichtet. Diese betreffen die Anbindung des Gewerbegebiets Ennepetal-Oelkinghausen (Linie 560 und 566) sowie die Verbindung der Ortsteile Witten-Stockum und Witten-Annen (Linie 373). Hier wird die Anbindung des Gewerbegebiets Salinger Feld sichergestellt.

Linienfahrpläne online

Die drei besonderen Linienfahrpläne stehen unter  www.ver-kehr.de zum Download bereit. Die neuen Fahrplandaten sollten bereits in den digitalen Informationsmedien (Elektronische Fahrplanauskunft und VER-App) abrufbar sein.

Raumangebot vergrößern

Soweit möglich, werden vermehrt Gelenkwagen eingesetzt, um das Raumangebot zu vergrößern. Die Nachfrage wird laufend beobachtet, um entsprechend kurzfristig auf die Nachfragesituation reagieren zu können.
Die NachtExpress-Angebote gehen weiterhin auf unbestimmte Zeit nicht auf Strecke.

Gesundheit aller Beteiligten

Die Gesundheit aller Beteiligten – Mitarbeitenden wie Fahrgästen – steht bei allen Maßnahmen an erster Stelle. Die VER folgt den Vorgaben der Behörden sowie den Empfehlungen der ÖPNV-Branche. Alle Maßnahmen werden so kurzfristig wie möglich angepasst, sollte dies nötig sein.

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen