Polizei Bochum
Schulwegunfall - Mädchen läuft über Straße und wird von Auto erfasst

Am gestrigen Montag, 17. Januar, kam es in Wattenscheid zu einem Schulwegunfall, bei dem ein Mädchen (13) verletzt worden ist.

Gegen 13.50 Uhr war eine Autofahrerin (49) auf der Lohackerstraße in Richtung Westenfelder Straße unterwegs. Nach derzeitigem Stand lief das 13-jährige Mädchen in Höhe der Bushaltestelle "Auf dem Kley" vor einem haltenden Linienbus auf die Straße. Die 49-jährige Bochumerin konnte einen Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Kind nicht mehr verhindern. Die Schülerin stürzte und verletzte sich leicht.

Eine Rettungswagenbesatzung brachte das Mädchen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.