Innovationspreis „Rheinland genial“
CONNY aus Wesel ist ausgezeichnet

Wendelin Knuf, Burkhard Landers und Michael Düchting gratulieren Dirk Unsenos und Timo Peragli (ISIS IC) zum Innovationspreis „Rheinland genial“.
  • Wendelin Knuf, Burkhard Landers und Michael Düchting gratulieren Dirk Unsenos und Timo Peragli (ISIS IC) zum Innovationspreis „Rheinland genial“.
  • Foto: Niederrheinische IHK/Jacqueline Wardeski
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Wie verbreitet sich Corona? Die Erkenntnis, dass Kohlendioxid ein Indikator für das Infektionsrisiko mit SARSCoV-2 ist, hat ISIS IC aus Wesel genutzt. Das Unternehmen präsentierte schon Mitte 2020 die CO2-Ampel CONNY. Ausgezeichnet findet das die Niederrheinische IHK und übergibt Dirk Unsenos, Geschäftsführer der ISISIC, den Innovationspreis „Rheinland genial“.

IHK-Präsident Burkhard Landers, Hauptgeschäftsführer Dr. Stefan Dietzfelbinger, Michael Düchting, Entwicklungsagentur Wirtschaft Wesel, und Wendelin Knuf, Leiter Wirtschaftsförderung Wesel, gratulierten persönlich und vor allem herzlich zu dieser herausragenden Erfindung. Hinter CONNY steckt folgende Idee: Anders als alle damaligen Lösungen auf dem Markt sollte das Produkt aus dem Hause ISIS IC den CO2-Gehalt in geschlossenen Räumen nicht nur messen, sondern in Echtzeit interpretieren und die Anwesenden über eine Ampelfunktion visuell und auditiv warnen. Das war die Geburtsstunde von CONNY.

Burkhard Landers ist begeistert: „Die Erfindung erlaubt einen sicheren Alltagsbetrieb in geschlossenen Räumen. Sie ist eine Antwort auf die neuen Fragen, die erst durch die Pandemie entstanden sind. CONNY orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden und setzt konsequent auf Vernetzung und Digitalisierung.“ CONNY ist ein wichtiger Aspekt für die Gesundheit und das psychologische Sicherheitsempfinden von Tausenden Menschen. Schulen, Verwaltung, Gastronomie sowie Hotellerie und Einzelhandel setzen CONNY ein. „Menschen sollen gerade in der Ausnahmesituation Pandemie so sicher und so normal wie möglich leben“, erklärt ISIS- IC Geschäftsführer Dirk Unsenos. „Dazu möchten wir mit unserer CO2-Ampel einen Beitrag leisten.“ Auch nach der Pandemie wird CONNY weiter nützlich sein, denn auch die Gefahr für normale Infektionen steigt mit dem CO2-Gehalt in der Luft. Gelüftet wird also nicht erst, wenn der Erste gähnt, sondern wenn CONNY die Farbe wechselt.

Metropolregion Rheinland
Im Verein Metropolregion Rheinland kooperieren Akteure aus Kreisen und kreisfreien Städten, den Industrie- und Handelssowie Handwerkskammern, der Städteregion Aachen und dem Landschaftsverband Rheinland, um ihre interkommunale und regionale Zusammenarbeit zu verbessern. „Das Rheinland gehört zweifelsfrei zu den innovativsten Standorten Europas. Hier wird erfunden, neu organisiert und beständig geforscht“, erklärt Ulla Thönnissen, Geschäftsführerin der Metropolregion Rheinland. „Mit dem Innovationspreis machen wir das Potenzial und die Ideen in der Region sichtbar und unterstützen die Außendarstellung der prämierten Unternehmen.“

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen