MITMACH-KINDERMUSICAL "INGAS GARTEN" IN DER NIEDERRHEINHALLE 

Das Initiatoren-Team: Daniela Lohmeyer, Josef Hermsen und Claudia Kaßelmann von der Bürgerstiftung KREAKTIV
5Bilder
  • Das Initiatoren-Team: Daniela Lohmeyer, Josef Hermsen und Claudia Kaßelmann von der Bürgerstiftung KREAKTIV
  • hochgeladen von Erwin Pottgiesser

Die Bürgerstiftung KREAKTIV veranstaltet am Sonntag, 22. April, von 15 Uhr bis 16:15 Uhr, in der Niederrheinhalle, als Alternative zum Medienkonsum, eine einmalige Kinder-Mitmach-Show. Musiker Heiko Fänger und sein Team werden im Kindermusical "Ingas Garten" geplante rund 500 Kinder mit Familienmitgliedern in die bunte Tierwelt von "Ingas Garten" entführen.

Es wird gemeinsam getanzt, gesungen, gespielt und vieles mehr. Im Vorfeld des Spektakels wurden Kindergärten und Grundschulen mit Demo-CDs von "Ingas Garten" versorgt und aufgerufen, Kostüme von Tieren wie Ameisen, Eichhörnchen, Fledermäusen, Hummeln, Igeln, Kellerasseln, Regenwürmern, Schmetterlingen, Schnecken, Spinnen oder Waschbärenzu basteln, die in "Ingas Garten" besungen werden.

"Gern können auch privat Tierkostüme für den Veranstaltungsnachmittag angefertigt werden", sagt "Kreaktiv"-Vorsitzender Josef Hermsen. Diese brauchen nicht professionell sein - "der Spaß steht im Vordergrund".

Als Rahmenprogramm werden verschiedene Aktionsstände wie Kinderschminken und Bastelaktionen aufgebaut, auch Getränke sowie Kaffee & Kuchen können vor Ort erworben werden. Die Kinder-Mitmach-Show mit liebevoll gestaltetem Bühnenbild wurde bereits mehrfach erfolgreich im Essener GOP Theater aufgeführt.

Der Eintrittspreis beträgt 3 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene.

Um Anmeldung auf der Website der Bürgerstiftung wird gebeten, die Bezahlung erfolgt am Veranstaltungsnachmittag.

Autor:

Erwin Pottgiesser aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.