Baustellenfest am Ellerdonksee Bislich

Zimmermannmeister Thomas Nienhaus und Michael Hüging-Holemans beim Einschlagen des ersten, letzten und einzigen Nagels in den Rohbau
23Bilder
  • Zimmermannmeister Thomas Nienhaus und Michael Hüging-Holemans beim Einschlagen des ersten, letzten und einzigen Nagels in den Rohbau
  • hochgeladen von Jutta Kiefer

Am Ellerdonksee in Bislich wurde gestern Abend Baustellenfest gefeiert mit der Nachbarschaft am See, Kommunalpolitikern, stellvertretendem Bürgermeister Peter Berns und Vertretern des Unternehmens Kampshoff, das das Gebäude errichtet hat sowie Vertretern des Bislicher Heimatvereins.

Der Ursprung des Badesees geht in die 1970er Jahre zurück. Damals wurde ein entsprechender Vertrag zwischen der Stadt Wesel und der Auskiesfirma Suhrborg geschlossen.

Der bis auf den Innenausbau fertiggestellte Imbiss- und Sanitärbereich auf dem Gelände erhielt seinen letzten Nagel durch den Geschäftsführer des Auskiesungsunternehmens Michael Hüging-Holemans.
Nach dem letzten Hammerschlag, mit dem dieser letzte und zugleich einzige Nagel in den Rohbau geschlagen wurde, denn alle Teile sind miteinander verschraubt, hielt Zimmermannmeister Thomas Nienhaus den Richtspruch „der Dachstuhl ist fertiggestellt“.

Das Wasser im See hat nahezu Trinkwasserqualität.

Die Wasseruntersuchung vor vier Wochen ergab, dass „wir deutlich im sehr guten Bereich mit 3 Sternen nach EU-Richtlinien liegen“ sagte Gerd-Heinz Hakvoort, Vorsitzender des Heimatvereins.
Zugleich hofft er darauf, „dass der Badebetrieb im Spätsommer losgehen kann“.

Autor:

Jutta Kiefer aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.