Heimatverein Bislich

Beiträge zum Thema Heimatverein Bislich

Reisen + Entdecken
Darauf haben viele Ausflügler gewartet!

"Keer tröch" startet am Palmsonntag in die Saison
Bei zu viel Ausflugsandrang am Fährkopf wird der Betrieb umgehend wieder eingestellt

Darauf haben die Naturhungrigen gewartet: Am Palmsonntag, 28. März, startet die Saison der Personenfähre Keer Tröch II in die Saison. Um 10 Uhr beginnt der Fährbetrieb mit den gewohnten Hygieneregeln: Maximal 25 Passagiere dürfen an Bord gehen, Mund- Nasen-Schutz ist Pflicht und die Mindestabstände müssen eingehalten werden. Am Fährkopf zeigen Markierungen an, wie die Gäste geleitet werden. Die Fähre pendelt bis 18.45 Uhr zwischen Bislich und Xanten: Die Einzelfahrt mit Fahrrad kostet 2 Euro,...

  • Wesel
  • 25.03.21
Überregionales
Vorstellung der Umbaumaßnahmen, von links: Ulrike Westkamp, Ludger Hovest, Helmut Klein-Hitpaß, Ludger Amerkamp, Frank Grootens, Kerstin Jendrek
10 Bilder

Rheinfährkopf in Bislich – der Heimat- und Bürgerverein Bislich e.V. hat eine tolle Leistung vollbracht

Nach über 2-jähriger Bauzeit geht der Ausbau des Rheinfährkopfs in Bislich für die Fähre „Keer tröch“ seiner Fertigstellung entgegen und wurde von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Ludger Amerkamp vom Heimat- und Bürgerverein Bislich e.V., Helmut Klein-Hitpaß von der Stadtverwaltung Wesel und Kerstin Jendrek als LEADER-Region-Regionalmanagerin in einer Informationsveranstaltung am Fährkopf vorgestellt. Ulrike Westkamp: „Uns ist es besonders wichtig, diese Informationsveranstaltung zusammen mit...

  • Wesel
  • 11.06.16
  • 1
Natur + Garten
Schlüsselübergabe der neuen Badestelle in Bislich durch den Geschäftsführer Michael Hüging-Holemans an den Vorsitzenden des Heimatvereins Bislich, Gerd-Heinz Hakvoort.

Ellerdonksee: Schlüsselübergabe an der neuen Badestelle (Eröffnung im Frühjahr 2015)

Wer mit dem Auto oder Fahrrad die Straße Drögenkamp entlangfährt, konnte in den letzten Wochen den Baufortschritt schon besichtigen. Nun ist es so weit: der Bauherr der Badestelle Bislich,die KiesfirmaHolemansNiederrhein, hat die Arbeiten für das Freigelände der Badestelle und die Hochbauten weitgehend abgeschlossen. Kürzlich erfolgt die Schlüsselübergabe durch den Geschäftsführer Michael Hüging-Holemans an den Vorsitzenden des Heimatvereins Bislich, Gerd-Heinz Hakvoort.Damit geht die...

  • Wesel
  • 29.09.14
Natur + Garten
Zimmermannmeister Thomas Nienhaus und Michael Hüging-Holemans beim Einschlagen des ersten, letzten und einzigen Nagels in den Rohbau
23 Bilder

Baustellenfest am Ellerdonksee Bislich

Am Ellerdonksee in Bislich wurde gestern Abend Baustellenfest gefeiert mit der Nachbarschaft am See, Kommunalpolitikern, stellvertretendem Bürgermeister Peter Berns und Vertretern des Unternehmens Kampshoff, das das Gebäude errichtet hat sowie Vertretern des Bislicher Heimatvereins. Der Ursprung des Badesees geht in die 1970er Jahre zurück. Damals wurde ein entsprechender Vertrag zwischen der Stadt Wesel und der Auskiesfirma Suhrborg geschlossen. Der bis auf den Innenausbau fertiggestellte...

  • Wesel
  • 13.06.14
  • 4
Politik

CDU Wesel beim Heimatverein Bislich

CDU besucht Heimatverein Bislich CDU-Fraktionsvorsitzender Jürgen Linz, das Bislicher CDU-Ratsmitglied Ulrich Richartz und weitere Vertreter der CDU waren in dieser Woche beim Vorstand des Heimatvereins Bislich zu Gast. Der stellvertretende Vorsitzende Kornel Schmitz präsentierte den Gästen die aktuell 16 Projekte, mit denen die Mitglieder des Heimatvereins beschäftigt sind. Museumsleiter Peter von Bein erläuterte bei einer Begehung den Stand der Umbauarbeiten des Museums und Edmund Ramms, Chef...

  • Wesel
  • 15.08.13
Vereine + Ehrenamt

Heimatverein Bislich: Dorfreinigung und Wanderung durch die Rheinauen

Der Heimatverein Bislich macht auf zwei Veranstaltungen für das kommende Wochenende aufmerksam: Am Freitag, 22. März, findet die alljährliche Dorfreinigung statt. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr auf dem Dorfplatz. Die Bislicher Vereine, aber auch alle übrigen Mitbürger sind zu der Aktion herzlich eingeladen. Sammeleimer, Handschuhe und Müllzangen sollen nach Möglichkeit mitgebracht werden. Eine begrenzte Anzahl von Müllzangen, Handschuhen und Plastiksäcken werden aber auch von der Stadt Wesel zur...

  • Wesel
  • 21.03.13
Natur + Garten
Ehre, wem Ehre gebührt: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Rainer Hegmann, Leiter Hauptregion Rhein-Ruhr, zeichneten die Träger des Weseler RWE-Klimaschutzpreises aus.

RWE-Klimaschutzpreis in Wesel vergeben

Im Rathaus in Wesel ist der diesjährige RWE Klimaschutzpreis verliehen worden. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Rainer Hegmann, Leiter Hauptregion Rhein-Ruhr der RWE Deutschland, überreichten die Siegerurkunden an die Gewinner. Da es der Jury in diesem Jahr nicht leicht fiel, aus den tollen eingesandten Bewerbungen die Sieger auszuwählen und die Prämie von 5.000 Euro auf die Gewinner des Wettbewerbes zu verteilen, gab es zwei erste und zwei zweite Sieger. Mit ihrem Engagement für das Projekt...

  • Wesel
  • 22.08.12
Politik
Schlüsselübergabe von Reinhard Hoffacker (3.v.r., Verbandssparkasse Wesel) und Volksbank Rheinlippe (Barbara Ocasio, Mitte) an Heinz-Josef Hendricks (Mitte); ganz links: Ludger Mai vom Förderverein, 6. v.l.: Klaus Droste vom Heimatverein, 2. v.l.: Cäcilie Reintjes, Schriftführerin des Fördervereins
3 Bilder

Shuttle-Bus für Bislicher Gemeinschaftsgrundschule

Auf den Leihbus, den die Weseler Feuerwehr dem Förderverein der Gemeinschafts-Grundschule Bislich bisher zur Verfügung stellte, braucht man nun nicht mehr zurückzugreifen, um die Schulkinder aus den umliegenden Gemeinden zum Unterricht nach Bislich zu bringen. Nun besitzt der Verein einen nagelneuen weißen Shuttle- Schulbus, der die Kinder aus Haffen, Mehr und Mehrhoog morgens in zwei Touren (7:00 und 7:30) abholt und am Nachmittag ebenfalls in zwei Touren (14:00 und 16:00) wieder nach Hause...

  • Wesel
  • 23.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.