Neugründung
Verbund zur Verbesserung der Versorgung von seelisch kranken Bürgern im Kreis Wesel

Folgende Mitglieder waren bei der Gründung des Verbundes dabei.
  • Folgende Mitglieder waren bei der Gründung des Verbundes dabei.
  • Foto: Gemeindepsychiatrischer Verbund Kreis Wesel
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Im Kreishaus der Stadt Wesel wurde gestern der Gemeindepsychiatrische Verbund (GPV) Kreis Wesel gegründet. Eingeladen hatten Dr. Jo Becker, Sprecher des Verbundes Sozialpsychiatrischer Zentren im Kreis Wesel und Ines Leuchtenberg, die Psychiatrie-Koordinatorin des Kreises Wesel. Der Gemeindepsychiatrische Verbund soll die Zusammenarbeit der verschiedenen Dienste und Einrichtungen untereinander stärken, Hilfen für bisher unzureichend unterstützte seelisch kranke und/oder suchterkrankte Bürgerinnen und Bürger des Kreises Wesel entwickeln und sich an der Weiterentwicklung der gemeindepsychiatrischen Versorgung beteiligen.

Gründungsmitglieder sind die Einrichtungen und Dienste für seelisch kranke und suchtkranke Menschen, die ihren Sitz im Kreis Wesel haben, die psychiatrischen Abteilungen der für die Versorgung zuständigen Krankenhäuser in Dinslaken und Rheinberg, vertreten durch die Chefärztinnen Dr. Barbara Florange und Dr. Dorothee Müller, Isabell Janzen als Vertreterin der Nutzerinnen und Nutzer gemeindepsychiatrischer Angebote, die Psychiatriekoordinatorin Ines Leuchtenberg und der kommissarische Koordinator des Sozialpsychiatrischen Dienstes Dr. Christoph Gödde. Für den Landschaftsverband Rheinland unterzeichneten die Abteilungsleiterin Daniela Buheitel und der für Wesel zuständige Teamleiter Frank Möres die Kooperationsvereinbarung und Geschäftsordnung. Als Sprecher und stellvertretende Sprecherin wurden die Unterzeichner gewählt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen