Lokales aus Wesel
Fröhliches LK-Treffen am alten Wasserwerk, beim Italiener und im Biergarten am wunderschönem Rhein

ALTES WASSERWERK WESEL
91Bilder

Wesel
LK-Treffen
20. Oktober 2018
<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.wesel.de/de/stadtportrait/altes-wasserwerk/">Altes Wasserwerk</a>
<a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.cc-niederrhein.de/images/referenzen/klassisch/pdf/ristorante_bellini_speisekarte.pdf">Bellinis - Italiener</a>
<a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.google.com/search?q=wesel%20biergarten%20am%20rhein&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-ab&npsic=0&rflfq=1&rlha=0&rllag=51668308,6539508,3750&tbm=lcl&rldimm=14707967522546383435&ved=2ahUKEwjkjM-B5JXeAhUBVSwKHeAnDIEQvS4wAHoECAUQIQ&rldoc=1&tbs=lrf:!2m1!1e2!2m1!1e3!3sIAE,lf:1,lf_ui:9#rlfi=hd:;si:14707967522546383435;mv:!3m12!1m3!1d9691.937303334704!2d6.5395088!3d51.66830825!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i685!2i188!4f13.1;tbs:lrf:!2m1!1e2!2m1!1e3!3sIAE,lf:1,lf_ui:9">Biergarten/Rhein</a>

Was für ein schöner Tag im Herbst!

Als Dagmar <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.lokalkompass.de/wesel/spass/einladung-zum-lk-treffen-in-wesel-d970533.html">am 31. August 2018 zu einem Treffen nach Wesel</a> eingeladen hatte, haben sich sehr schnell viele Interessierte Bürgerreporter gemeldet!

Leider mussten aber auch viele dann doch absagen; teils im Vorfeld, teils aber auch "auffem letzten Drücker" wegen Krankheit und anderer diverser Dinge! Aber es kamen dann trotz allem fast 30 Menschen zusammen, die einen wundervollen und fröhlichen Tag in Wesel verbrachten!

Zunächst trafen sich alle am Alten Wasserwerk

Aus allen möglichen Ecken des LK-Bereichs strömten die Teinehmer dieses schönen Treffens nach Wesel! Einige waren schon etwas früher dort und konnten in Ruhe - vor der Führung - einige Fotos im Morgennebel schießen! Ganz besonders schön mit der Spiegelung an der Lippe mit den Bäumen! Und, da alle pünktlich waren, konnte die Führung - unter hervorragender Leitung
von Herrn Bootz - starten!

Zunächst erst draußen im Eingangsbereich, dann rechts um die Ecke und später den Rundweg drinnen! Neben dem aufmerksamen Zuhören wurden fleissig Fotos eingefangen! Es gab viel zu sehen! Überall und aus allen möglichen Blickwinkeln wurde "geknipst"! Herr Bootz hat uns alles wunderbar erklärt und blieb auch dann ruhig, als sich - im Hintergrund - unterhalten und auch fotografiert wurde! Wir bekamen
so viel erklärt, dass man sich das gar nicht alles merken kann; geschweige denn hier aufzuschreiben! Darum kann ich nur jedem empfehlen, sich auch einmal so eine Führung zu gönnen; es lohnt sich!

<a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.route-industriekultur.ruhr/themenrouten/28-wasser-werke-tuerme-und-turbinen/altes-wasserwerk-wesel.html">Hier ist einiges darüber zu lesen</a> - ich schreibe das nicht ab oder kopiere den Text hier rein! Wer Interesse hat, der kann nachschauen!

Als die Führung zu Ende war, strömten alle zu den Autos

Der Hunger war wohl schon so groß! Eigentlich dachte ich daran, ein Gruppenbild zu machen (machen zu lassen)! Bei der Führung wollte ich nicht stören und dann war es zu spät!

Im Vorfeld hatten sich einige für ein Buffet im Bellinis am Berliner-Tor-Platz entschieden! Und andere bestellten Pizza, Salat oder anderes! Es gab viel zu tun, für alle, die uns bewirteten! Teilweise dauerte es etwas, aber 30 Personen auf einem Schlag sind ja auch kein Pappenstiel! Der ein oder andere war nicht ganz zufrieden; ich aber doch! Wie ich hörte, schließt das "Bellinis" zum Monatsende! Ich glaube, die Pacht läuft ab! Schade fand ich, dass an den Gerichten die wir uns aussuchen konnten, keine Schilder standen, was wir da zu uns nehmen! Aber in jedem Fall war es reichlich und selbst als der Lachs alle war, wurde rasch nachgelegt!

Schade... ich war etwas schlapp und habe deshalb das tolle Gebäude nicht so wirklich angesehen! Oder war ich zu sehr mit Essen und Reden und Fotografieren beschäftigt? Ich denke, von allen etwas!

Nachdem alle gegessen hatten

fuhren einige in das Bierlokal am Rhein, andere gingen schon eher los, um noch die Innenstadt unter die Lupe zu nehmen! Schade, die trafen wir später leider nicht wieder! Alle aus Castrop-Rauxel und wenige andere haben - wie wir später hörten - irgendwo anders am Rhein lecker Kaffee und Kuchen zu sich genommen! Beim nächsten Mal - egal wie und wo wir uns treffen - können wir ja von allen Treffpunkten (so wie die ersten beiden hier) die Anschriften dazu schreiben! Wie auch immer... es war ein rundum gelungenes Treffen!

Herzlichen Dank an Dagmar und Imke und an die Redaktion und besonders auch an Herrn Bootz, der uns vieles näher gebracht hatte! Dieser Tag wird uns allen in schöner Erinnerung bleiben!

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

91 folgen diesem Profil

20 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.