Sicher auftreten und gut reden: Seminar des Handelsverbandes am 29. September

Anzeige

„Der Ton macht die Musik", sagt man und meint damit in der Regel, den eigenen Standpunktin ruhiger und angemessener Art klar zu machen. Einfach ist das oftmals allerdings nicht. Weder sollen Gesprächspartner „an die Wand“ geredet werden, noch will man im Gespräch selbst „überfahren“ werden.

Die Veranstaltung richtet sich an all jene, die selbst mehr Sicherheit und Klarheit im eigenen
Auftreten wünschen. Erfahren Sie, wie Sie im beruflichen Umfeld Ihren Aussagen durch Ihre
Kommunikation und Ihr Auftreten mehr Nachdruck verleihen.

Auf dem Programm stehen diese thematischen Facetten:

- Persönliche Standortbestimmung und berufliche Orientierung
- Selbst- und Fremdwahrnehmung
- Erkennen des persönlichen Potentials
- Persönliches Auftreten und dessen Wirkung
- "Nein" sagen können
- Überzeugend einen Standpunkt / eine Meinung vertreten
- In Diskussionen bestehen und nicht untergehen
- Sicheres und souveränes Auftreten
- Selbstbewusste Kommunikation
- Kluge und geschickte Argumentationsstrategien entwickeln
- Nonverbale und verbale Signale wahrnehmen

Interessiert? Das Seminar findet statt am Samstag, 29. September, von 9 bis 16 Uhr in der VHS, Steinsche Gasse 26, 47051 Duisburg. Gesamtkosten derVeranstaltung: 50 Euro.

Anmeldungen werden entgegen genommen per Telefax unter 0203/ 283 4101 sowie
per E-Mail an n.huebner@stadt-duisburg.de oder auf der Homepage www.vhsduisburg.
de (Infos: www.ehv-duwes.de )
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.