Handelsverband Niederrhein

Beiträge zum Thema Handelsverband Niederrhein

Politik

Bildungsoffensive im Einzelhandel - ein Angebot des Handelsverbandes Niederrhein
Wie man seine Kunden feinfühlig und kompetent berät

Verkäufer arbeiten durchweg an der Kasse und räumen Waren ein? Falsch!  Verkäufer sein bedeutet auch, Kundenberatung durchzuführen und das möglichst auf allerhöchstemund feinstem Level. „Der Kunde ist König“ war einmal! Jetzt heißt es „Der Kunde ist Partner“! Die Teilnehmer dieses Seminars lernen auf die feinen Details im Verkaufsgespräch zu achten und diese zuinterpretieren und führen ihre Verkaufsgespräche noch verkaufsfördernder und wirksamer. Im Seminar arbeiten die Teilnehmer mit...

  • Wesel
  • 21.02.19
Wirtschaft
Die Dinslakener Innenstadt ist gut besucht.

Formen angenommen
Dinslaken im Fokus der Stadtentwicklung

Die Stadtentwicklung in Dinslaken hat Formen angenommen. Gut vier Jahre nach Eröffnung der Neutor Galerie kann man konstatieren, dass Dinslaken einen innerstädtischen Akzent bekommen hat. Auch die Umgestaltungen im Bereich Bahnstraße, Neutor, Neutorplatz und Rutenwall haben städtebauliche Akzente gesetzt, sodass sich Dinslaken verbessert aufgestellt hat. Das schreibt nun der Handelsverband NRW. Immer wieder müsse man sich die Verbindungen vor Augen halten, um das städtebauliche Ensemble im...

  • Dinslaken
  • 05.02.19
Wirtschaft
Von links: Wilhelm Bommann, Brigitte Gerdes und Lars Hoffmann.

Handelsverband Niederrhein meldet Jahresbilanz für 2018
Nach Verbandsumfrage: ein gespaltenes Ergebnis - Verhaltener Optimismus im Einzelhandel

In einer Jahrespresseinformation gibt der Handelsverband NRW Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt. Diese hatte der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen zu Jahresbeginn durchgeführt. Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2018 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Etwas mehr als 45 Prozent hätten eine positive Umsatzentwicklung verzeichnet, so Hoffmann weiter. Die Zahl der Unternehmen,...

  • Wesel
  • 31.01.19
Ratgeber

Sicher auftreten und gut reden: Seminar des Handelsverbandes am 29. September

„Der Ton macht die Musik", sagt man und meint damit in der Regel, den eigenen Standpunktin ruhiger und angemessener Art klar zu machen. Einfach ist das oftmals allerdings nicht. Weder sollen Gesprächspartner „an die Wand“ geredet werden, noch will man im Gespräch selbst „überfahren“ werden. Die Veranstaltung richtet sich an all jene, die selbst mehr Sicherheit und Klarheit im eigenen Auftreten wünschen. Erfahren Sie, wie Sie im beruflichen Umfeld Ihren Aussagen durch Ihre Kommunikation und...

  • Wesel
  • 13.09.18
Ratgeber
Das Logo des Handelsverband Niederrhein.

Seminar des Handelsverband Niederrhein: Wie wirke ich? Körpersprache im Business

Der Handelsverband Niederrhein bietet ein Seminar zum Thema Körpersprache an. Dort lernen Sie praxisrelevante Profi-Tipps zu Ihrer ganz persönlichen Körpersprache und zum effektiven Einsatz Ihrer Stimme in Ihren Berufsalltag. Durch das interaktive Seminar werden Sie einen fundierten Überblick zu wichtigen psychologischen Komponenten Ihrer Außenwirkung mitnehmen und Ihre eigene Wirkung auf andere Menschen besser einschätzen lernen. Das Seminar findet statt am Samstag, 02. Juni, von 10 bis 17...

  • Wesel
  • 18.05.18
Politik

Kaufkraftbindung und Zentralitätskennziffer 111: Kreisstadt Wesel lockt die Kunden an!

Da haben wir's - und das nicht zum ersten Mal: Wesel ist eine attraktive Einkaufsstadt! Der Handelsverband Niederrhein hat's gemessen und offiziell kundgetan. Die Kreisstadt hat eine Zentralitätskennziffer von 111. Dieser Wert umschreibt in etwa die Kaufkraftbindung - das heißt: Wenn er über 100 liegt, kaufen mehr Menschen dort ein als vor Ort wohnen. Olala - Wesel zieht an! Das gelingt im Kreis sonst nur noch Kamp-Lintfort (Kennziffer 107.9) und Moers (109). Auswärtige Kunden kommen...

  • Wesel
  • 06.02.18
  •  5
Politik
Die Handelsverbands-Chef (von links): Wilhelm Bommann, Brigitte Gerdes, Lars Hoffmann.
2 Bilder

Und wieder "mehr Licht als Schatten": Handelsverband meldet "verhaltenen Optimismus"

In einer Jahrespresseinformation gab der Handelsverband NRW Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt, die der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen durchführte. Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2017 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Etwas mehr als 48 Prozent hätten eine positive Umsatzentwicklung verzeichnet, so Hoffmann weiter. Die Zahl der Unternehmen, die zumindest das...

  • Wesel
  • 01.02.18
Politik
Wilhelm Bommann
2 Bilder

Was gut ist fürs Konsumklima / Ausblick 2018 von Wilhelm Bommann (Handelsverband)

Wenn wir als Einzelhandelsverband auf das nächste Jahr schauen, dann halten wir die Aussichten für 2018 nicht schlecht. Nach wie vor niedrige Zinsen und ein anhaltend hohes Konsumklima veranlassen manchen Bürger, Anschaffungen in mittel- und langfristigen Konsumgütern zu planen. Davon wird auch der Einzelhandel in der Region partizipieren. Also ein Signal für den Einzelhandel am Niederrhein, positiv auf das Jahr 2018 zu sehen. Viele Umsätze werden heute aber auch über das Internet...

  • Wesel
  • 26.12.17
Ratgeber
2 Bilder

Handelsverband: "Die Marke ich" - wie man sein Unternehmen marktgerecht (re)präsentiert

Der Handelsverband Niederrheinund die VHS Duisburg/Kreis Wesel laden ein zum Workshop "Die 'Marke Ich' - Erfolgreich neue Kunden begeistern!". Die Teilnehmer/innen entwickeln dort ihren eigenen prägnanten Markt-Auftritt und lernen, sich und ihr Unternehmen optimal in Szene zu setzen:Ihr Auftreten - ihre Körpersprache - Wie sie diesee richtig einsetzen und souverän auftreten; ihr Corporate Design und wie ein professioneller, individueller Firmenauftritt zu mehr Kompetenz und Glaubwürdigkeit...

  • Wesel
  • 16.11.17
Überregionales
Beim „Heimat shoppen“ Aktionswochenende in Geldern erhielten Kunden ihr frisches Obst und Gemüse in der speziellen Aktionstüte überreicht.

57 Werbegemeinschaften machten gemeinsame Sache: "Als Händler muss man Gesicht zeigen"

Aktion "Heimat shoppen" / Blitzumfrage der Niederrheinischen IHK zeigte: 90 Prozent waren zufrieden Die Händlergemeinschaften, die in diesem Jahr an der Kampagne „Heimat shoppen“ teilgenommen haben, zeigten sich sehr zufrieden mit der Aktion. 57 Werbegemeinschaften von Emmerich bis Duisburg hatten Kunden und Besucher zu besonderen Shopping-Erlebnissen eingeladen. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve organisierte die Aktion zum dritten Mal.Die...

  • Moers
  • 27.09.17
Überregionales

Erstmals ein gerichtliches Ja zum verkaufsoffenen Sonntag: Stadt Duisburg hat ihre Hausaufgaben gemacht

Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat erstmals einen ver.di-Antrag auf Verbot des Sonntagsshoppings abgelehnt. Dabei hatte ver.di Duisburg im Vorfeld erklärt, dass der Antrag des Einzelhandelsverbandes auf Sonntagsöffnung ungeprüft und pauschal von der Stadt genehmigt worden sei. Nicht die Feste, sondern die Sonntagsöffnung hätte dabei im Vordergrund gestanden. Eben das sieht das Verwaltungsgericht Düsseldorf zumindest für den Termin am 2. April anders. Die Stadt habe nachvollziehbar...

  • Duisburg
  • 31.03.17
Politik
12 Bilder

Streit um den verkaufsoffenen Sonntag / Drei Fragen an Wilhelm Bommann (Handelsverband)

Für den Präsidenten des Handelsverbandes NRW, Michael Radau, ist die Sache klar: "ver.di greift den Handel an!", so konstatierte der Verbands-Chef kürzlich im Interview mit unserer Chefredaktion. Anlass für das Gespräch war der Streit um den Status quo der verkaufsoffenen Sonntage, der zwischen der Gewerkschaft und den Handelsvertretern ausgebrochen ist. Hintergrund: ver.di klagt vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf und will, dass verkaufsoffene Sonntage abgeschafft werden. Zum Schutz der...

  • Wesel
  • 30.03.17
  •  22
  •  3
Ratgeber

Das papierlose Büro: HV-Seminar am 1. April in der VHS Dinslaken

Die Bildungspartnerschaft zwischen Handelsverband Niederrhein, VHS Duisburg und dem Kreis Wesel lädt ein zum Workshop „Das papierlose Büro - Dokumente in Sekunden gefunden!" In diesem Kurs erfahren Sie, wie der Einstieg in die papierlose Welt mit minimalem finanziellem Aufwand gelingt. Dabei geht es um Grundlagen, zweckmäßige Prozesse und die dafür erforderliche Hard- und Software. Damit Sie das papierlose Büro auch EDV-technisch umsetzen können, wird in dieser Veranstaltung außerdem der...

  • Wesel
  • 23.03.17
  •  1
Politik
Wenn Shopping Malls und Läden an verkaufsoffenen Sonntag brummen, dann freut das den Handel. Die Gewerkschaft ver.di und Kirchen lehnen den Sonntag als Arbeitstag ab: er soll ganz den Familien gehören, Gelegenheit zum Innehalten bieten.
2 Bilder

Update: ver.di hat per Eilantrag Klage eingereicht: Kippt der verkaufsoffene Sonntag am 2. April in der Duisburger City?

Update: Wie schon zu erwarten war, hat die Gewerkschaft ver.di per Eilantrag am Donnerstag am Düsseldorfer Verwaltungsgericht Klage gegen die von einer Ratsmehrheit genehmigten verkaufsoffenen Sonntage eingereicht. Damit könnte auch der verkaufsoffene Sonntag am 2. April anlässlich des Kunsthandwerkerfestivals in der Duisburger Innenstadt kippen. Wenn am ersten April-Wochenende das beliebte Kunsthandwerkerfestival Zigtausende in die Duisburger Innenstadt lockt, dann soll die...

  • Duisburg
  • 22.03.17
  •  3
  •  1
Politik
Moers verkaufsoffener Sonntag
5 Bilder

Shoppen am Sonntag?! Ja oder Nein?!

Der verkaufsoffene Sonntag führte in jüngster Zeit zu vielen kontroversen Diskussionen. Das Wochen-Magazin stellt exklusiv die wichtigsten Fakten zusammen. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn und erachten ihn für vollkommen unnötig. Die Rede ist vom verkaufsoffenen Sonntag. Während einige gerne auch am siebten Tag der Woche durch die Innenstadt und offene Geschäfte stöbern, finden andere, der Tag sollte der Familie gehören (siehe unsere Umfrage). Aber was genau sind die eigentlich...

  • Moers
  • 21.03.17
  •  2
  •  2
Ratgeber

Handelsverband: Workshop Die "Marke Ich" - Erfolgreich neue Kunden begeistern!

In einem Workshop am 29. März entwickeln die Teilnehmer/innen ihren eigenen prägnanten Markt-Auftritt und lernen, sich und Ihr Unternehmen optimal in Szene zu setzen: "Ihr Auftreten, Ihre Körpersprache - Wie Sie sie richtig einsetzen und souverän auftreten". Wie ein professioneller, individueller Firmenauftritt Ihnen zu mehr Kompetenz und Glaubwürdigkeit verhilft. Alleinstellungsmerkmal, Zielgruppenrelevanz, Kundennutzen - so erzielt Ihr Werbeauftritt mehr Aufmerksamkeit in der...

  • Wesel
  • 17.03.17
Politik
Brigitte Gerdes und Lars Hoffmann.

Von Zufriedenheit und Internet-Angst: Handelsverband rechnet, interpretiert und warnt

In einer Jahrespresseinformation gab der Handelsverband Niederrhein die Ergebnisse seiner Jahresumfrage bekannt, die der Verband bei seinen Mitgliedsunternehmen durchführte. Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender des Verbandes: „Unsere Jahresumfrage hat gezeigt, dass die Umsätze im Einzelhandel in 2016 unterschiedlich ausgefallen sind.“ Knapp 52 Prozent hätten eine positive Umsatzentwicklung verzeichnet, so Hoffmann weiter. Die Zahl der Unternehmen, die zumindest das Vorjahresergebnis...

  • Wesel
  • 22.02.17
  •  1
Ratgeber

Vorbereitung auf die "Ausbildereignung": Handelsverband bietet Seminar ab Ende Februar an

Eine aktuelle Seminarveranstaltung der Bildungspartnerschaft zwischen dem Handelsverband Niederrhein, der VHS Duisburg und dem Kreis Wesel behandelt die "Ausbildung der Ausbilderinnen und Ausbilder". Dienstags (ab 28. Februar bis 6. Juni) jeweils 18.15 bis 21.30 Uhr sowie donnerstags (ab 2. März = Online-Kurs) laufen die Angebote. Drohendem Fachkräftemangel zuvorzukommen und den Betrieb rechtzeitig auf dem Ausbildungsmarkt zu positionieren ist das Gebot der Stunde für weitsichtige...

  • Wesel
  • 15.02.17
Politik
Durch den Kaufkraftabfluss könnte die Duisburger City schweren Schaden nehmen, befürchten die Unterzeichner.

"Erhebliche Bedenken": Gemeinsame Erklärung richtet sich gegen Ansiedlung des Designer Outlet Centers

Erhebliche Bedenken gegen die Planung eines Designer Outlet Center (DOC) auf dem alten Güterbahnhofsgelände haben in einer gemeinsamen Erklärung erhoben: Lars Hoffmann, Vorstandsvorsitzender Handelsverband NRW Niederrhein e.V., IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Stefan Dietzfelbinger, Boris Roskothen, Vorstand Handelsverband NRW Niederrhein, Axel Funke, Geschäftsführer der Fokus Development AG, Jan Harm, Center Manager Forum Duisburg und Königalerie Duisburg, Wilhelm Bommann, Hauptgeschäftsführer...

  • Duisburg
  • 30.01.17
  •  3
Ratgeber

Handelsverband bereitet Verkäufer/innen und Kaufleute auf die Abschlussprüfung vor

Prüfungsvorbereitungslehrgänge für den Bereich Verkäufer/in und Kaufmann/frau im Einzelhandel (Kursbeginn im Februar) finden aktuell in Duisburg, Moers und Wesel statt. "Im Rahmen unseres Ausbildungsprogramms für die Frühjahrsprüfung 2017 führen wir wieder Prüfungsvorbereitungslehrgänge auf die schriftliche Abschlussprüfung in den Ausbildungsberufen Verkäufer/in und Kaufmann/frau im Einzelhandel durch", so Hauptgeschäftsführer Wilhelm Bommann. Ziel des Seminares sei es, die...

  • Wesel
  • 04.01.17
Ratgeber

Arbeiten mit InDesign: Seminar von Handelsverband und VHS am 10. Oktober in Dinslaken

"Professionelle Gestaltung von Broschüren, Prospekten, Flyern mit Adobe InDesign" heißt ein aktuelles Seminar des Handelsverbands Niederrhein. Kursinhalte sind: Typografische Grundlagen und Schriftgestaltung und Formatwahl, Satzspiegel, Ränder, Layoutraster, optische Linien, Kontraste sowie die InDesign-Benutzeroberfläche, Werkzeuge und Paletten, Anlegen und Anwenden von Farben und Verläufen auf Flächen und Ränder, Transparenz, Schlagschatten und andere Effekte sowie das Einrichten...

  • Wesel
  • 28.09.16
Ratgeber

Grenzen setzen im beruflichen Alltag - Handelsverband lädt ein zum Workshop in Dinslaken

Eine aktuelle Seminarveranstaltung der Bildungspartnerschaft zwischen dem Handelsverband Niederrhein und der VHS heißt "Mut zum Nein – Wertschätzend Grenzen setzen im beruflichen Alltag!“ Wenn wir verbal angegriffen werden, neigen wir dazu, uns sofort zu verteidigen. Doch das so entstehende 'Wortgefecht' bringt meist keine Seite wirklich weiter. Der Workshop zeigt an alltäglichen Beispielen, wie es mit Hilfe wertschätzender Kommunikation gelingt, auf Angriffe zu verzichten und sich auf die...

  • Wesel
  • 09.05.16
Ratgeber

Selbstorganisation und Info-Management / aktuelles Seminar des Handelsverbandes

Der Handelsverband Niederrhein lädt ein zum Seminar „Selbstorganisation und Informationsmanagement mit evernote und foxdox. Zum Inhalt: Ob im Web oder direkt auf dem Smartphone, Mac oder Windows-PC: Mit Evernote und Foxdox sammeln und sortieren Sie Ihre Notizen, Dokumente, Webseiten und Grafiken. Alle im Netz und anderswo gefundenen Informationen können Sie immer und überall abrufen, wiederfinden und als zentrales Archiv für Papier und Ihre digitale Dokumentation verwenden - Terminierung...

  • Wesel
  • 13.04.16
Ratgeber

Das Mindestlohngesetz und die Sozialversicherung: Seminar des Handelsverbandes

„Der Mindestlohn und seine Auswirkungen in der Sozialversicherung" - so heißt ein aktuelles Seminar des handelsverbandes Niederrhein am 17. März, 14.30 bis 160 Uhr. Das Mindestlohngesetz hat in der Sozialversicherung eine entscheidende Bedeutung. Aufgrund des Entstehungsprinzips ergibt sich aus dem MiLoG das Arbeitsentgelt, welches für die Berechnung der Sozialversicherungsbeiträge heranzuziehen ist. Der Vortrag gibt Auskunft, wie mit bestehenden Entgeltansprüchen zu verfahren ist und...

  • Wesel
  • 04.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.