Vier Einbrüche in Witten - Wer kann Hinweise geben?

In Witten-Herbede sind, am Donnerstag, 23. November, zwischen 6.50 Uhr und 19.20 Uhr bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Hammertal eingedrungen.
Sie flüchteten mit Schmuck und Bargeld in unbekannte Richtung.

Zwischen 14 und 18 Uhr kam es zu einem weiteren Einbruch in Witten-Rüdinghausen in eine Erdgeschoss-Wohnung an der Straße "In den Dornen". Die Kriminellen erbeuteten hier Schmuck.

Ebenfalls in Rüdinghausen wurde zwischen 17.15 Uhr und 18.40 Uhr in ein Einfamilienhaus am Hackertsbergweg eingebrochen und Bargeld gestohlen.

In Witten-Annen wurde Schmuck aus einer Wohnung an der Friedrich-Ebert-Straße gestohlen. Die Kriminellen brachen zwischen 17 und 19 Uhr ein.

Das zuständige Fachkommissariat (KK 13) hat in allen Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen der Einbrüche. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte unter Ruf 0234 909-4135 (außerhalb der Geschäftszeiten unter -4441).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen