Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Rehasport für die Lunge - wir starten mit neuen Zeiten

3Bilder

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.:

Das feuchte und kalte Wetter macht besonders den Lungenpatienten zu schaffen.  Ein Grund mehr, etwas für sich und die Gesundheit der eigenen Lunge zu tun.  Lungensportgruppen sind in Witten und Umgebung rar. Da die Nachfrage sehr groß ist, haben wir eine weitere Rehasport-Gruppe "Pulmo" - Training für die Gesundheit der Lunge eingerichtet. Der Einstieg ist ab sofort möglich.

Voraussetzung für die Teilnahme am Reha-Sport ist eine Verordnung vom Arzt. Die Krankenkasse muss die Verordnung abstempeln. Dann ist die Teilnahme am Lungensport für die Versicherten kostenfrei möglich. Für einen guten Trainingserfolg ist es wichtig, dass 2 Trainingseinheiten pro Woche verordnet werden.

Die Lunge hat eine Fläche von 80 m² und 500 Millionen Lungenbläschen.
Diese Fläche muss für eine gesunde, effiziente Atmung andauernd gereinigt werden. In diesem Kurs lernen wir
- die Abwehrkraft der Lunge zu stärken,
- wie die Lunge beim Reinigen hilft und
- wie wir ihre Elastizität erhöhen.

Patienten mit der Diagnose Asthma, COPD, Bronchitis, aber auch Corona-Genesene mit Langzeitfolgen und Skoliose profitieren vom Lungensport. Die Atemhilfsmuskulatur wird gekräftigt und die Atmung vertieft. Die Teilnehmer bekommen mehr Kondition und werden belastbarer.

Unser Reha-Sport-Angebot für die Gesundheit der Lunge "Pulmo" bietet mehreren neuen Teilnehmern freie Plätze.  Gern können Interessenten in eine der Gruppen "hineinschnuppern", um das Training auszuprobieren.

Unsere Lungensportkurse finden als Online-Angebot, in der Sport- und Schwimmhalle statt.

Gerade für Lungenpatienten bietet der Online-Sport große Vorteile!
- die Ansteckungsgefahr ist gebannt
- der Zeitaufwand beträgt genau 45 Minuten
- keine Anfahrt, keine Parkplatzsuche
- keine Bescheinigung 3-G ....
Für die Online-Teilnahme an unseren Kursen ist ein PC oder Tablet Voraussetzung. Sturzgefährdete Personen können online leider nicht teilnehmen.

In der Sport- und Schwimmhalle halten wir uns strikt an die Hygienevorschriften und bieten für alle Patienten ein sicheres Training in der Gruppe an.

Für die Teilnahme in den Hallen ist eine Bescheinigung (3 G) zwingend erforderlich!

Auch in unseren Reha-Sport- Gruppen "Orthopädie" gibt es zusätzliche Zeiten und freie Plätze. Die Schwimm- und Sporthallen sind geöffnet und es gibt weiter Online-Termine.

Bei der DJK TuS Ruhrtal gibt es für alle das passende Angebot.

Alle Informationen rund um den Vereins-Sport,  Reha-Sport "Ortho" und "Pulmo" und die Anfangszeiten aller Gruppen gibt es bei

Monika Kramer

m.kramer@djk-ruhrtal-witten.de

02302 800677

Autor:

Monika Kramer aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen