Bochum: Polizist erschoss Jäger
Ein aufwendiges waffentechnisches Gutachten sorgt für Klarheit

Die beiden beschuldigten Polizisten, ( wir erinnern uns) von denen einer am 8.April 2019 auf einen Friedhof in Bochum - Gerthe  einen 77jährigen Rentner erschossen haben soll,werden in der kommenden Woche erstmals vernommen.
Wer von beiden den tödlichen Schuss abfeuerte war bisher ungeklärt - da beide Beamte bisher schwiegen.

Staatsanwaltschaft:
(Oberstaatsanwalt Paul Jansen)
Ein aufwendiges waffentechnisches Gutachten soll inzwischen geklärt haben welcher der Beamten den tödlichen Schuss abgab.

Rückblick:
Der damals tödlich getroffene Rentner verfügte über eine Jagderlaubniss, aber wohl nicht im Rahmen der vorgegebenen Zeit.
Laut Aussage der Beamten ergab sich eine Bedrohungssituation. 

Frage:
Werden die Beamten weiter von ihren Schweigerecht Gebrauch machen können? 
Wird das Verfahren wegen Notwehr eingestellt?
Wird die Staatsanwaltschaft Anklage erheben?

Das intressiert natürlich nicht nur Menschen aus unmittelbarer Nähe, des Bochumer Nordens.

Traurig:
Die Frau des 77jährigen die den Tod ihres Mannes mit ansehen musste gehört mein tiefes Mitgefühl.
Hoffen wir auf eine faire Rechtsprechung. 

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen diesem Profil

13 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.