Kommunalwahl 2020: Bochum hat gewählt
Eiskirch: "Jetzt fängt die Arbeit an"

Gratulation in Corona-Zeiten von Grünen-Spitzenkadidat Sebastian Pewny.
4Bilder
  • Gratulation in Corona-Zeiten von Grünen-Spitzenkadidat Sebastian Pewny.
  • Foto: Leitmann / Stadt Bochum
  • hochgeladen von Petra Vesper

Der große Saal im RuhrCongress Corona-bedingt nur spärlich gefüllt - der Beifall dagegen umso lauter: Es war gegen 20.30 Uhr als der alte und neue Bochumer Oberbürgermeister Thomas Eiskirch sich dem Publikum stellte und sich als Wahlsieger feiern lies.

Noch fehlen etliche Ergebnisse, aber es steht fest: Der Sieg in der ersten Runde ist dem gemeinsamen Kandidaten von SPD und Grünen nicht zu nehmen, eine Stichwahl in zwei Wochen wird es nicht geben.
"Ich danke für diesen fulminanten Empfang und freue mich riesig über das Ergebnis", so Thomas Eiskirch. "Und ich danke den Wählerinnen und Wählern auch für die stabile Mehrheit im Rat, die sich abzeichnet." Es sei ein Experiment gewesen, einen gemeinsamen rot-grünen Kandidaten aufzustellen, deshalb danke er auch den Parteien, die sich darauf eingelassen und seine Kandidatur ermöglicht hätten.

"Die Arbeit fängt jetzt an"

Überwältigt sei er von dem Ergebnis von aktuell über 60 Prozent der abgegebenen Stimmen: "Das ist ein Zeichen für das große Zutrauen der Bochumerinnen und Bochumer, aber auch ein Zeichen für die große Erwartungshaltung, die mir entgegen gebracht wird." Deshalb blickt er noch am Wahlabend nach vorne: "Die Arbeit fängt jetzt an."
Dank richtete Eiskirch aber vor allem an die vielen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfer in den Wahllokalen, die diese Wahl unter Corona-Bedingungen erst ermöglicht hätten. Gleichzeitig richtete er auch seinen Dank an das städtische Wahlbüro als Organisator der Wahl innerhalb der Stadtverwaltung.
Nicht nur die Wahl sei eine besondere gewesen, auch der Wahlkampf unter Corona-Bedingungen: "Sehr viele Menschen haben sich für mich eingesetzt und sind für mich gelaufen. Viele sind heute Abend hier. Ihnen gilt mein ganzer Dank." Warme Worte findet er aber auch für seine Konkurrenten aus den anderen Parteien. "Ich danke ich auch meinen Herausforderern, dass der Wahlkampf so fair abgelaufen ist."

Autor:

Petra Vesper aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen