Wahlsieg

Beiträge zum Thema Wahlsieg

Politik

Nach der Wahl in Sachsen-Anhalt
Jetzt zicken die Politiker schon wieder rum

Vor der Wahl wurde noch von den meisten Parteien die Bereitschaft zur Regierungsbildung erklärt. Nur einen Tag nach der Wahl ist es damit schon vorbei. Die Politiker zicken rum! Zunächst galt das Motto „Spiel nicht mit den Schmuddelkindern“. Die CDU schloss im Vorfeld schon eine Zusammenarbeit mit der AFD und der Linken aus. Jetzt melden sich auch die Grünen, die wollen keine Regierungsbeteiligung mit der SPD und auch die FDP will nicht in eine Regierung mit der SPD. Man könnte meinen,...

  • Essen-Süd
  • 08.06.21
Politik
Michael Joithe (Die Iserlohner) wird Bürgermeister in Iserlohn.

Versprechen einlösen
Iserlohns künftiger Bürgermeister Michael Joithe nennt erste Ziele

Das war eine kleine Sensation bei der Stichwahl am vergangenen Sonntag, 27. September: Michael Joithe von der Wählergemeinschaft Die Iserlohner siegte hauchdünn vor Eva Kirchhoff (CDU). Der 46-jährige Diplom-Betriebswirt, der in Letmathe wohnt, wird künftig an Iserlohns Stadtspitze stehen. Der Stadtspiegel Iserlohn fragte nach, wie Michael Joithe sein Wahlergebnis bewertet und was seine ersten Ziele für Iserlohn sind. Von Vera Demuth Hauchdünn war Ihr Sieg bei der Stichwahl. Wie haben Sie den...

  • Iserlohn
  • 29.09.20
  • 1
  • 2
Politik
Schäfer übergibt Schäfer (v. links :-) einen Blumenstrauß und gratuliert zum Wahlerfolg. Foto: Eberhard Kamm

Bergkamen: Bernd Schäfer löst Roland Schäfer ab
Blumen für den neuen Bürgermeister

In Bergkamen bleibt alles in der Hand der SPD: Bernd Schäfer löst Roland Schäfer ab und bekommt, statt guter Ratschläge, einen schönen Blumenstrauß von seinem Namensvetter überreicht. Bernd Schäfer liegt um 19.20 Uhr mit über elf Prozent fast unüberholbar vorn, daher gratuliert der amtierende und scheidende Bürgermeister Roland Schäfer schon mal mit einem Blumenstrauß. "Ein großer, persönlicher Dank gilt meiner Ehefrau, die mich über den gesamten Wahlkampf begleitet und unterstützt hat",...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.09.20
  • 1
Politik
Gratulation in Corona-Zeiten von Grünen-Spitzenkadidat Sebastian Pewny.
4 Bilder

Kommunalwahl 2020: Bochum hat gewählt
Eiskirch: "Jetzt fängt die Arbeit an"

Der große Saal im RuhrCongress Corona-bedingt nur spärlich gefüllt - der Beifall dagegen umso lauter: Es war gegen 20.30 Uhr als der alte und neue Bochumer Oberbürgermeister Thomas Eiskirch sich dem Publikum stellte und sich als Wahlsieger feiern lies. Noch fehlen etliche Ergebnisse, aber es steht fest: Der Sieg in der ersten Runde ist dem gemeinsamen Kandidaten von SPD und Grünen nicht zu nehmen, eine Stichwahl in zwei Wochen wird es nicht geben. "Ich danke für diesen fulminanten Empfang und...

  • Bochum
  • 13.09.20
  • 1
Politik

Agenda News: Wahlen 2017 – schon heute vier Gewinner

In dem Tohuwabohu von Trump, Putin, Erdogan, Migration, IS-Terror, Ukraine, Syrien, kriegsähnlichen Zuständen und Kriegen, in unsicheren Zeiten der Innen- und Außenpolitik und Schuldenkrise gibt es auch Lichtgestalten und Gewinner. Hagen, 09.02.2017. Langsam dämmert es vielen Zeitgenossen, dass die Zivilgesellschaft vor einer neuen Ära steht, zum Wohle des Gemeinwesens. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben (Gorbatschow). Nur wenige Worte, und doch entziehen sie im Herbst 1989 dem maroden...

  • Hagen
  • 09.02.17
Politik
Hemers Erster Beigeordneter Dr. Bernd Schulte (re.) überbrachte die Glückwünsche der Verwaltung an den glücklichen Michael Heilmann, ab sofort „Chef“ im Rathaus.
12 Bilder

Michael Heilmann triumphiert bei Bürgermeister-Stichwahl mit sensationellen 81,04 Prozent

Von solch einem Wert konnte selbst sein Vorgänger auf dem Chefsessel des Hemeraner Rathauses nur träumen. Mit sensationellen 81,04 Prozent setzte sich Michael Heilmann in der Stichwahl um das Bürgermeisteramt gegen seinen CDU-Widersacher Wolfgang Römer durch.Es waren noch längst nicht alle Wahlbezirke ausgezählt, da gratulierte der sichtlich tief enttäuschte Wolfgang Römer dem strahlenden Gewinner Michael Heilmann zum Sieg und wünschte ihm alle Gute für seine schwere Aufgabe. Denn bereits früh...

  • Hemer
  • 16.02.16
Politik

Bernd Romanski gewinnt die Wahl (52,66 Prozent) und ist neuer Bürgermeister von Hamminkeln

Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden: Bernd Romanski hat mit 52,66 Prozent der abgegebenen Stimmen die Wahl um das Bürgermeisteramt in Hamminkeln gewonnen. Etwa um 18.55 Uhr stand fest, dass der gemeinsame Kandidat von SPD, FDP und USD den Einzug ins Rathaus schaffen würde. Laut KRZN-Hochrechnung gaben 52,66 Prozent der Wähler/innen dem Brüner ihre Stimme, während seine Kontrahentin Roswitha Bannert-Schlabes sich mit 47,34 Prozent der Stimmen zufrieden geben muss. Damit ist die...

  • Hamminkeln
  • 13.09.15
  • 1
Politik
Das Linksbündnis Syriza siegt klar bei den Parlamentswahlen in Griechenland am 25. Januar 2015.
3 Bilder

Hoffnung und Würde: Historischer Wahlsieg der Linken in Griechenland

Die Griechen haben heute für Hoffnung und Würde gestimmt. Mit einem sensationellen Ergebnis zeichnet sich ein großer Sieg der linken Syriza bei den griechischen Parlamentswahlen ab. Die deutsche Partei DIE LINKE hatte in den letzten Tagen ihre Schwesterpartei Syriza im Wahlkampf unterstützt und feiert nun mit ihr den auch für die anderen von der EU-Austeritätspolitik betroffenen Völker sehr wichtigen Wahlsieg. "Jetzt hoffen wir gemeinsam mit den vielen Menschen in Griechenland, die jahrelang...

  • Dortmund-Ost
  • 25.01.15
  • 4
  • 2
Politik
Noch sechs Jahre und einige Monate wird Uli Roland als Bürgermeister die Stadtgeschicke leiten
2 Bilder

Klarer Wahlsieg für Uli Roland

Gladbeck hat gewählt: Bürgermeister Ulrich Roland und die SPD erzielten am Superwahlsonntag Traumergebnisse. Gladbeck gehört zu den Städten, wie Gelsenkirchen und Bottrop, die der SPD einen gigantischen Sieg einbrachten, bei der Bürgermeisterwahl holte Ulrich Roland satte 63,7 Prozent, 3,4 Prozentpunkte mehr als vor fünf Jahren, sein Herausforderer Christian Enxing von der CDU musste sich mit 19,47 Prozent begnügen. Bei der Ratswahl ein ähnlicher Trend, die SPD „knackte“ nach und nach die...

  • Gladbeck
  • 26.05.14
  • 3
Politik

SPD in Wickede eindeutiger Wahlsieger

Mit einem Zuwachs von 14,44% konnte die SPD Wickede mit ihrem Kandidaten Friedhelm Sohn ihr Ergebnis von 41,8% in 2009 auf nunmehr 56,24% in 2012 ausbauen. Wer sich in Verkennung der Realitäten, wie Herr Kowalewski von der "sog.Linken" zum Wahlsieger erklärt sollte sich auf die einfachen Grundrechenarten besinnen und 1 und 1 zusammenzählen. Das Pipi Langstrumpf- Prinzip hilft hier nicht weiter. Die sog. Linke hat in 2009 6,6% erzielt und in 2012 8,8%, also noch nicht einmal zweistellig wie...

  • Dortmund-Ost
  • 27.08.12
  • 2
Politik
Heike Gebhard und Markus Töns ließen sich im August-Bebel-Haus die Currywurst schmecken. Ob ihnen diese nun zu dem Wahlergebnis verholfen hat, wie Gegenkandidat Frank-Norbert Oehlert unkte, sei dahin gestellt. Fest steht: Im Ruhrgebiet geht Currywurst immer und wenn es sein muss auch mit Sekt. Fotos: Gerd Kaemper
5 Bilder

Mit Currywurst zum Sieg?

Der Sonntagabend stand im Land und natürlich auch in Gelsenkirchen ganz im Zeichen der Wahlen. Dabei gab es meistenteils erfreute Gesichter, doch zu allen Siegern gehören auch immer Verlierer und auch diese traf der Stadtspiegel bei seiner „Rundreise“ an, zumindest in Teilen. Von Silke Sobotta GE. Als vormals typische Arbeiterstadt war Gelsenkirchen, abgesehen von der Überraschung bei den Kommunalwahlen 1999, immer eine Hochburg der Sozialdemokraten. Doch der neuerliche Stimmenzuwachs, der mit...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.