Bochum : Ehrenamtliche Impflotsen im Einsatz
­čĹŹ­čĹŹWattenscheid k├Ąmpft gegen Corona

K├╝rzlich wurde sie ins Leben gerufen die Kampagne ,,Wattenscheid k├Ąmpft gegen Corona" eine Aktion die zur Steigerung der Impfbereitschaft beitragen soll. Was mir bisher nicht bekannt war das die Wattenscheider Infektionsrate deutlich h├Âher als in anderen Bochumer Stadtbezirken ist. Wie andernorts ist die niedrige Impfbereitschaft schuld. Diese ist in Wattenscheid ebenfalls um einiges geringer als im ├╝brigen Bochum.
Nun sind sie im Einsatz:
14 Lotsinnen und Lotsen die Menschen in Wattenscheid ansprechen, beraten und informieren. Sie m├Âchten die Angst vor einer Corona-Schutzimpfung nehmen durch eine intensive Ansprache.
├ťbrigens:
Hier sind keine Laien unterwegs im Einsatz sind medizinisch und kommunikativ geschulte Berater. Besonders ist auch das die Lots*innen unterschiedliche Muttersprachen sprechen und Sprachbarrieren ├╝berwinden. Direkte Ansprache vor Ort - noch mehr Menschen erreichen ,das hat mir gefallen.
Einmal dar├╝ber reden hier findest du mehr Infos:
Wattenscheid will Impf-Skeptiker an der Haust├╝r ├╝berzeugen

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie m├Âchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem pers├Ânlichen Feed zu folgen.

115 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie m├Âchten kommentieren?

Sie m├Âchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie m├Âchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.