Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Mit Taschenlampen, anderen Funzeln oder mit ihren Smartphone-Leuchten konnten die Besucher zum Nachtflohmarkt auf dem Kotten Nie in Gladbeck-Ost manches Schnäppchen sichten und erwerben und hatten bei trockenem Wetter auch sichtlichen Spaß daran.
22 Bilder

Fotostrecke Nachtflohmarkt Kotten Nie
Nachtflohmarkt Kotten Nie - Teils betrachtet unter Lichtfluter

Gladbeck-Ost: Als einen vollen Erfolg kann sich das Kotten Nie-Team den Nachtflohmarkt vom 18. Oktober 2019 auf die Fahnen schreiben. Verglichen mit dem Nachtflohmarkt noch vom vergangenen Jahr, blieb es jetzt vom Wetter her durchgehend trocken und dementsprechend wurde der Markt auch gut besucht. Alles was in "Kinderzimmern", "Kellern" oder anderen Räumlichkeiten und Schränken gefunden und nicht mehr gebraucht wurde, konnten die Besucher mit Taschenlampen, Handy-Leuchten od. anderen Funzeln...

  • Gladbeck
  • 19.10.19
  •  2

„Tänze der Welt“ im Hansa Theater in Dortmund-Hörde

Tänze der Welt, eine Tanz-Show, ist wieder im Hansa-Theater in Hörde. Die neue Ausgabe unter der Leitung von Birgit Horn alias Sina findet ab jetzt wieder im Hansa-Theater in Dortmund-Hörde, Eckardtstr. 4 a statt. Der Starttermin ist am Sonntag, den 20. Oktober 2019, Beginn um 17 Uhr und Einlass 16 Uhr. Der Preis beträgt je nach Kategorie 17 € oder 15 €. Kartenbestellungen sind möglich bei Birgit Horn unter 0231-10 16 82 (mit AB). Es erwartet Sie wieder ein buntes und vielfältiges Programm...

  • Dortmund-Süd
  • 19.10.19
Walburga Schild-Griesbeck
6 Bilder

Begegnungen

Begegnungen Kann Schweigen sprechen? Tabus zerbrechen nicht durch Untätigkeit wir müssen lernen uns neu bewegen uns selbst begegnen in dieser Zeit Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 19.10.19
  •  1
  •  1
Das Festival Strings Lucerne ist das erste von drei renommierten Kammerorchestern der Orchesterreihe der Saison 2019/2020 der Monheimer Kulturwerke.
Foto: Dennis Yulov

Festival Strings Lucerne spielen Werke von Rossini, Offenbach und Tschaikowsky
Orchesterkonzert für Klassikfans

Mit einem Genießerprogramm starten die Monheimer Kulturwerke ihre Orchesterreihe der Saison 2019/2020: Am Freitag, 25. Oktober, spielt das Festival Strings Lucerne mit der Solistin Raphaela Gromes ein Konzert rund um Gioachino Rossini und das Violoncello um 20 Uhr in der Aula am Berliner Ring. Geschichten mit Musik erzählen? Genau das vermag die Cellistin Raphaela Gromes. Der 28-Jährigen ist auch das fein durchdachte Programm zu verdanken: Sie stieß bei Recherchen auf eine vergessene...

  • Monheim am Rhein
  • 19.10.19
30 Bilder

David Hasselhoff auf Deutschland-Tour
THE HOFF IS BACK!

Am 18. Oktober hieß es in der Arena Oberhausen "The Hoff is back". Zugegeben, die Zeiten wo David Hasselhoff große Hallen füllen konnte, sind vorbei. Dennoch war es ein grandioser Abend.  David Hasselhoff ist mehr als Musik. Er ist Stimmung, er ist Kult, er ruft Erinnerungen hervor. Auf der großen Leinwand hinter ihm auf der Bühne werden Bilder und Filmsequenzen von ihm gezeigt. Man fühlt sich an alte Zeiten zurück erinnert. So sieht man the Hoff in der Silvesternacht an der Berliner Mauer,...

  • Oberhausen
  • 19.10.19
18 Bilder

Die Becker und Frau Sierp mischen Wesels Kulturwohnzimmer auf
Schrill, gelb, schlüpfrig: Thekentratsch in Hochform

Die beiden kernigen Frauen konzentrieren sich auf die wesentlichen Dinge im Leben: essen, trinken, lachen, streiten, poppen. Die eine mit mehr, die andere mit weniger Spaß. Die Becker und Frau Sierp in Hochform, "Thekentratsch" im ausverkauften Scala-Kino. Überwiegend zum Piepen. "So jung kommen wir nie mehr zusammen", so der Titel des aktuellen Programms. Wobei man überhaupt nicht den Eindruck gewinnt, die beiden Figuren auf der Bühne würden irgendetwas an ihrer Zweisamkeit genießen. In der...

  • Wesel
  • 19.10.19
  •  1
  •  1
Der Dinslakener Comedian Tim Perkovic gewinnt den diesjährigen NDR Comedy Contest und damit die "goldene Limette".

Dinslakener Comedian und Moderator Tim Perkovic gewinnt NDR Comedy Contest
"Goldene Limette" geht an Niederrheiner

Herzlichen Glückwunsch: Der Dinslakener Comedian Tim Perkovic gewinnt den diesjährigen NDR Comedy Contest und damit die "goldene Limette". "Ich habe bestimmt eine Stunde gebraucht, bis ich das gerafft habe", sagt der Sieger des humorvollen Schlagabtauschs. Kein Wunder: Nachdem das Publikum ihn und Konkurrentin Fee Badenius zunächst gleich auf gesehen hatten, konnte er sich im Stechen deutlich durchsetzen. "Ich konnte es erst nicht glauben." Mittlerweile ist die gute Nachricht bei ihm...

  • Dinslaken
  • 19.10.19
René Steinberg tanzt mit viel Humor durchs Leben.

Freuwillige vor
René Steinberg gastiert im Ringlokschuppen in Mülheim

Rene Steinberg tritt am Donnerstag, 7. November, um 20 Uhr im Ringlokschuppen auf. Vorab unterhielt sich Heinz Haas für die Mülheimer Woche mit Rene Steinberg über sein Programm, seinen Werdegang und den Blick auf die Dinge. MW: Herr Steinberg, wo holen Sie sich die Inspiration für Ihre Auftritte? RS: Das ist eigentlich ganz einfach. Ich gehe mit offenen Augen und Ohren durch die sympathische Stadt an der Ruhr und da finde ich immer wieder Neues, was ich in meinen Auftritten oder Sendungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.19
  •  1

Neue Ausstellung im Skulpturenmuseum eröffnet am 27. Oktober
Made in Marl

Am Sonntag, 27. Oktober, wird die neue Ausstellung "Made in Marl" eröffnet. Beginn ist um12 Uhr im Skulpturenmuseum Glaskasten, Creiler Platz. In der Vergangenheit haben zahlreiche Künstler, die eingeladen waren, im Skulpturenmuseum auszustellen, aus diesem Anlass ein neues Werk geschaffen, das anschließend in den Besitz des Museums übergegangen ist. 18 Videos, 13 Skulpturen und (Klang-)Installationen sowie Foto- und Plakatserien werden in der Ausstellung gezeigt. Die Ausstellung endet am...

  • Marl
  • 19.10.19

„Kammerkonzert der Kontraste“ am 2. November
Junge Klassik-Elite präsentiert ihr Können in Marl

Von Barocker Musik bis zeitgenössischer Musik und von Akkordeon bis Kontrabass ist das Marler Debüt am Samstag, 2. November, breit aufgestellt. Ab 19 Uhr zeigen die jungen und hochtalentierten Musiker, die beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" mit außergewöhnlichen Leistungen überzeugt haben, ihr Können. „Der Kontrast zwischen verschiedenen Epochen, Stilen und Instrumenten gibt dem Programm seine besondere Spannung“, sagt Bruce Wadsworth, der das Marler Debüt seit 23 Jahren leitet und die...

  • Marl
  • 19.10.19
Musical-Star Angelika Milster kommt nach Recklinghausen.

Recklinghausen: Milster singt Musical
Highlights aus der Musicalgeschichte

Angelika Milster singt am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus.  Die Grande Dame des Musicals präsentiert in ihrem Programm "Milster singt Musical“ die schönsten Highlights aus über 50 Jahren Musicalgeschichte. Cats, West Side Story, Kuss der Spinnenfrau, Hairspray, Whistle Down the Wind, Tarzan und Disneys Die Schöne und das Biest sind nur einige Beispiele. Das Repertoire reicht von der Tenorarie (Nessun Dorma) über Pop-Songs von Abba (Mamma Mia) und Rock-Nummern von Freddy...

  • Recklinghausen
  • 19.10.19
Stefan Sing und Cristiana Casadio.
3 Bilder

Comedy und Varieté
Waltrop: "Prime Time Show" in der Stadthalle

Die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte "Prime Time Show" zieht für eine Ausgabe von der Sonswasbühne auf dem Parkfest in die Stadthalle um. Am Freitag, 25. Oktober, bringt das Sonswas Theater um 20 Uhr die exklusive "Prime Time Show XVI" nach Waltrop. Die Mixtur aus Comedy-Show und Varieté-Abend verspricht große Kleinkunst, besondere Momente und im wahren Wortsinne einmalige Erlebnisse. Bei der "Prime Time Show XVI" teilen sich Matthias Reuter, Sebastian Stamm, Stefan Sing und...

  • Waltrop
  • 19.10.19
24 Bilder

Scherben aus Emmerich
Fliesen, Teller, Vasen

Während heutzutage individuell maßgeschneiderte keramische Fassadenelemente für namhafte Architekten und renommierte Gebäudekomplexe aus aller Welt in den Werkhallen der NBK im niederrheinischen Emmerich entwickelt und produziert werden, umfasste die Produktpalette in den ersten Jahrzehnten neben den klassischen baukeramischen Erzeugnissen auch handbemalte Fliesen, Vasen, Krüge, Schalen, Tabaktöpfe. Auch heute sieht man an etlichen Gaststätten und öffentlichen Gebäuden in Emmerich und Umgebung...

  • Emmerich am Rhein
  • 18.10.19
DigiForms I
10 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen
Neue Bilder ...

Nach den Bildern ist vor den Bildern / Neue Sonnensysteme entdecken / Die Welt infrage stellen / sich in den freien Fall begeben / Traumfetzen fixieren / Grenzen ignorieren / Atome freilegen / Membranen durchdringen / Eruptionen erleben und zulassen / unvorhergesehenes geschehen lassen / Mit Kinderaugen übers Wasser gehen / und ungeahnte Farben sehen / © Bilder und Text: G.Lambert / Oktober 2019

  • Goch
  • 18.10.19
  •  6
  •  2
Oberbürgermeister Thomas Kufen, NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach und Rich Fojcik (v.r.) in der KreativSchule RICH
4 Bilder

Modernisierung in Altenessen-Süd
NRW-Bauministerin und Oberbürgermeister in der KreativSchule und Art-Gallery RICH

Das Westerdorf-Quartier in Altenessen-Süd wird von der Allbau GmbH modernisiert. Allbau-Prokurist Samuel Serifi informierte deshalb am 16.10.2019 vor Ort NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach, Oberbürgermeister Thomas Kufen und weitere Projektbeteiligte. Ausgangs- und Endpunkt der Begehung war die Kreativschule und Art-Gallery RICH an der Ecke Gladbecker Str./Nootstraße. Rich Fojcik präsentierte seinen Gästen eigene Zeichnungen und Gemälde der Künstlerin Ewa Kwasniewska aus dem renommierten...

  • Essen-Süd
  • 18.10.19
Architekt der Notkirchen ist der Berliner Kirchbaumeister Otto Bartning. 2015: Der Künstler Gigo Propaganda machte mit einer Aufsehen erregenden Aktion auf die Kirche, gebaut mit Kriegstrümmersteinen, aufmerksam.
4 Bilder

31.10., 18 Uhr: Andacht, Statements mit Beuys-Schüler und Künstlern
70 Jahre Notkirche! 30 Jahre Kunstraum! Überraschungen...

1949: 43 Notkirchen wurden in Deutschland gebaut als die Menschen in bitterster Armut lebten - mit Hilfe von Trümmerfrauen. Auch die Frohnhauser Notkirche, Mülheimer Straße. In nur sechs Monaten wuchs die Kirche in „Handarbeit“ aus Kriegstrümmersteinen. „Architekt der Notkirchen ist der Berliner Kirchbaumeister Otto Bartning“, sagt stolz Pfarrer Werner Sonnenberg. Eingeladen zu der einzigartigen Andacht sind alle. Bei freiem Eintritt. Tja, am 31. Oktober 1949 - am Reformationstag - wurde...

  • Essen-West
  • 18.10.19
  •  1
  •  2
8 Bilder

Hooksieler Herbstleuchten
Beim Hooksieler Herbstleuchten in Wangerland

Jedes Jahr im Herbst, wenn es früher dunkel wird, beginnt die Zeit der Lichterfeste: Der Verein „De Hooksieler“ ludt am Samstag, den 12. Oktober, ab 12 Uhr zum 10. Hooksieler Herbstleuchten, dem herbstlichen Hafenfest am alten Hafen Hooksiel ein. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Hooksieler Theatergruppe und der Wangerland Touristik. Wir haben uns dort umgesehen. Ab 14 Uhr gab es Drehorgel-Musik und Kinder können sich fantasievoll schminken lassen. Der Zirkus Axo zeigte ab 14.30...

  • 18.10.19
6 Bilder

Hooksieler Herbstleuchten
Beim Hooksieler Herbstleuchten in Wangerland

Jedes Jahr im Herbst, wenn es früher dunkel wird, beginnt die Zeit der Lichterfeste: Der Verein „De Hooksieler“ ludt am Samstag, den 12. Oktober, ab 12 Uhr zum 10. Hooksieler Herbstleuchten, dem herbstlichen Hafenfest am alten Hafen Hooksiel ein. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Hooksieler Theatergruppe und der Wangerland Touristik. Wir haben uns dort umgesehen. Ab 14 Uhr gab es Drehorgel-Musik und Kinder können sich fantasievoll schminken lassen. Der Zirkus Axo zeigte ab 14.30...

  • 18.10.19

Halloween-Spielplatzfest

Zum Ausklang der Spielplatzsaison wir es gruselig. Die Spielplatzpaten Eskenshof, das Spielmobil des deutschen Kinderschutzbundes und der Schirmherr OB-Kandidat Oliver Kern laden nach Überruhr-Holthausen ein. Am 31.10.2019 ab 16:00 Uhr kann man sich auf der Hüpfburg oder am Sport- und Bewegungsangebot des TLV Germania Überruhr austoben. Passend zum Thema können die Kinder geschminkt und Kürbisse geschnitzt werden. Ob Gespenster, Vampire oder Hexen, jeder ist am Feuer zum Stockbrot Backen...

  • Essen-Ruhr
  • 18.10.19
Städtische Zentralbibliothek am Gildehof: Leider sind bisher die Türen zur attraktiv ausgestatteten Gildehofbibliothek nahe des Hauptbahnhofs von Samstagmittag 14.00 Uhr bis Dienstag morgen 10.00 durchgehend geschlossen. Moderne Technik könnte hier selbst mit geringem Personaleinsatz eine nachhaltige Nutzungsausweitung ermöglichen.
3 Bilder

NRW-Bibliotheksstärkungsgesetz auch für Essen anwenden
Mews: Essener Stadtbibliotheken sollten auch an Sonntagen öffnen

Anfang Oktober 2019 hat der NRW-Landtag mit der Verabschiedung des NRW-Bibliotheksstärkungsgesetzes die rechtliche Voraussetzung für eine Öffnung öffentlicher Bibliotheken an Sonntag- und Feiertagen geschaffen. In einem Antrag für den Kulturausschuss der Stadt Essen fordert die Ratsfraktion der Grünen die Verwaltung auf, die personellen und finanziellen Auswirkungen einer Sonntagsöffnung der Essener Zentralbibliothek und der Stadtteilbibliotheken darzulegen. Dazu erklärt die kulturpolitische...

  • Essen-Nord
  • 18.10.19
  •  1
2 Bilder

Italienische Oper "Nabucco" in der Stadthalle
Kunstästhetik und Volksbegehren

Am Sonntag, 19. Januar 2019, um 18 Uhr, veranstaltet Artino Events in Simmern in der Stadthalle Mülheim, Theodor-Heuss-Platz 1, Giuseppe Verdis Meisteroper "Nabucco". Eintrittskarten gibt es nun bei allen bekannten VVK-Stellen.  Die Oper "Nabucco" von Giuseppe Verdi in vier Aktenwurde im Jahr 1842 uraufgeführt. Kaum ein Komponist vereint Kunstästhetik und Volksbegehren so geschickt wie Giuseppe Verdi in seinen frühen Opern. Zur Zeit der italienischen Freiheitsbewegung wurde er beauftragt,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.19

Chorkonzert
Untertanen treffen Provokal

Liebe und anderer Wahnsinn Zwei Chöre unterwegs im alltäglichen Chaos. Die Untertanen (Münster) und der Chor Provokal (Dortmund) haben eines gemeinsam: Ein Herz für die Liebe - aber auch für die damit verbundenen Abgründe. Wenn der Alltag immer komplizierter wird, kann Liebe ein innerer Kompass sein, um den Lebensweg weiter zu gehen und Entscheidungen zu fällen. In „Tumbalalaika“ fragt sich ein Bursche die ganze Nacht, wen er wählen soll, ohne es zu bereuen. Antwort kommt auch an den...

  • Dortmund
  • 18.10.19
Sven und Göran hatten sich eigentlich auf ihr Wunschkind Patrick gefreut. Doch mit einem 15-jährigen Flegel hatten sie nicht gerechnet.

Mendener Amateurtheater zeigt "Patrick anderthalb"
Kleine Ursache, große Wirkung

Kleine Ursache, große Wirkung, unter dieser Überschrift könnte die Geschichte stehen, die das Mendener Amateurtheater ab dem 26. Oktober mit dem Stück "Patrick anderthalb" auf die Bühne bringt. Menden. "Es ist eine durchaus tiefgründige Geschichte, aber mit Herz und Witz erzählt", beschreibt Frauke Brenne. "Die drei Protagonisten haben dabei die gleichen Vorurteile, die immer noch in weiten Teilen der Gesellschaft verbreitet sind", ergänzt Simon Großerhode. Zusammen mit Frauke Brenne und...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.19
Der Leiter des Mülheimer Stadtarchivs Dr. Kai Rawe ist dankbar für die wertvolle Schenkung.

Flugblätter aus dem 2. Weltkrieg
Stadtarchiv erhält wertvolle Schenkung

„Diese Sammlung ist großartig und von unschätzbarem Wert – nicht nur für die Stadtgeschichte Mülheims. Wir sind sehr dankbar für diese großzügige Schenkung und für das damit ausgedrückte Vertrauen, dass das Stadtarchiv der richtige Ort für den dauerhaften Erhalt dieser bedeutenden historischen Dokumente ist.“ Mit diesen Worten kommentierte der Leiter des Mülheimer Stadtarchivs Dr. Kai Rawe die Schenkung einer privaten Sammlung von Propagandaflugblättern aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.