Steilpass-Aktion: Fußballspruch posten - Fußballbuch gewinnen

Er hat es wieder getan: Ben Redelings sorgt mit vielen Anekdoten und Fußballsprüchen in "55 Jahre Bundesliga" für sportliches Lesevergnügen. Wir suchen jetzt Ihre besten Fußballsprüche! Foto: Nadine Redelings
  • Er hat es wieder getan: Ben Redelings sorgt mit vielen Anekdoten und Fußballsprüchen in "55 Jahre Bundesliga" für sportliches Lesevergnügen. Wir suchen jetzt Ihre besten Fußballsprüche! Foto: Nadine Redelings
  • hochgeladen von Redaktion Steilpass

Die Fußball-Bundesliga bietet nicht nur schöne Spielzenen und Tore, sondern auch jede Menge Anekdoten und Sprüche. Wir suchen Ihren Lieblingsspruch. Veröffentlichen Sie ihn unter diesem Beitrag als Kommentar. Unter allen Mitspielern verlosen wir fünf Exemplare von "55 Jahre Bundesliga" von Ben Redelings.

"Da hatten wir wohl einen zu viel getrunken", sagte der legendäre Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder am 8. November 1975, nachdem er und seine beiden Linienrichter die Partie zwischen dem SV Werder Bremen und Hannover 96 bereits nach 32 Minuten in die Pause gepfiffen hatten. Ohne Zweifel eine der kuriosesten Episoden aus über fünf Jahrzehnten Fußball-Bundesliga. Es gibt viele weitere wundersame Geschichten!

Neu: "55 Jahre Bundesliga"

Die hat Ben Redelings, „der Chronist des Fußball-Wahnsinns“ (WDR-Reporterlegende Manni Breuckmann), über viele Jahre gesammelt. "55 Jahre Bundesliga", die Neuauflage seines Bestsellers von 2012, versammelt auf 416 unterhaltsamen Seiten die besten davon.
Jetzt sind Sie an der Reihe! Was ist Ihr Lieblingsspruch? Veröffentlichen Sie ihn als Kommentar. Mit ein bisschen Glück gehört dann eines der Bücher von Ben Redelings bald Ihnen. Das Los ermittelt die Gewinner, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Spaß und viel Glück!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen