Neues kostenloses Angebot für junge Familien

Ab Oktober gibt es für Castrop-Rauxeler Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr ein neues kostenloses Angebot.

Fünfmal können sie sich montags von 10.30 bis 12.00 Uhr im kleinen Seminarraum der VHS in der Castroper Altstadt, Widumer Straße 26, mit anderen Vätern und Müttern über all die Themen austauschen, die in ihrem neuen Leben als Familie auf sie zukommen. Eine Erzieherin begleitet diese Elternstart-Treffen.

Themen
Themen, die behandelt werden, sind u.a. die frühkindliche Entwicklung, die Eltern-Kind-Beziehung und der Umgang mit neuen Situationen im Familienalltag. Geredet und gelernt wird nicht nach einem festen Lehrplan. Vielmehr greift Elternstart NRW die Fragen auf, die die Mütter und Väter mitbringen.

Elternstart

Das Familienbildungsangebot Elternstart NRW wird finanziert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen und ist deshalb für die teilnehmenden Familien kostenlos. In Castrop-Rauxel ist es eine Kooperation des Teams Frühe Hilfen der Stadtverwaltung, der VHS Castrop-Rauxel und der Familienbildungsstätte Bochum.

Anmelden
In der Gruppe ist Platz für bis zu zehn Teilnehmer mit ihrem Baby. „Wenn kurzfristig genügend Anmeldungen eingehen, starten wir am Montag (1. Oktober). Ansonsten kann der Kurs auch eine Woche später beginnen“, erklärt VHS-Leiterin Melanie Heine. Anmeldungen nimmt die VHS unter vhs@castrop-rauxel.de oder unter tel. 02305/5488410 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Castrop-Rauxel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen