Verdacht auf Brandstiftung
Feuerwehr auf ehemaligem Mannesmann-Gelände gefordert

Innerhalb dieser Halle auf dem ehemaligen Mannesmann-Gelände musste die Feuerwehr löschen. Foto: Feuerwehr Dinslaken
  • Innerhalb dieser Halle auf dem ehemaligen Mannesmann-Gelände musste die Feuerwehr löschen. Foto: Feuerwehr Dinslaken
  • hochgeladen von Marc Keiterling

Brandstiftung auf dem früheren Mannesmann-Gelände in der Karlstraße? Am Donnerstag, 2. Januar, musste die Feuerwehr in einer der leerstehenden Hallen tätig werden.

Gegen 18.45 Uhr bemerkte ein Zeuge Rauchschwaden auf dem Gelände. Nachdem sich die alarmierte Feuerwehr Zugang zu dem Gelände verschafft hatte, kamen den Rettungskräften drei unbekannte Jugendliche aus der Einfahrt entgegengelaufen, die nicht näher beschrieben werden können.

Die Wehr löschte ein Lagerfeuer, das unter einer überdachten Lagerhalle angezündet worden war. Bei Eintreffen der Feuerwehr glühten hier lediglich noch die Reste von Holzpalletten.

Einige Meter hinter dem Lagerfeuer musste die Feuerwehr außerdem einen Werkstattschuppen innerhalb einer Halle löschen, da dieser in Flammen stand. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, das Ablöschen der Glutnester dauerte aber noch bis 21 Uhr an. Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht. Zur Sachschadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Die Kriminalpolizei wurde zum Tatort gerufen und übernahm die Ermittlungen. Da die unbekannten Jugendlichen im Verdacht stehen, das Feuer gelegt zu haben, sucht die Polizei Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064/622-0 entgegen.

Autor:

Marc Keiterling aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen