Kommentar zur Eindämmung der Corona-Pandemie
So richtig wütend

Jeden Tag aufs Neue erreichen uns Meldungen, die nur ein Thema kennen: die Corona-Pandemie. Und jeden Tag aufs Neue arbeiten wir uns durch den Wust an Informationen, um diese für Sie aufzubereiten. Manchmal aber scheitern wir daran.

Weil es unübersichtlich wird. Weil heute veraltet ist, was gestern entschieden wurde. Weil man emotional wird. So wie letztens: Da schreibt der Kreis Wesel, dass aufgrund der Altersstruktur noch Astrazeneca-Impfstoff vorhanden wäre, die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVno) im Rahmen der Oster-Aktion aber nicht genug Termine freigeschaltet hätte, um alle Dosen zu verimpfen. Ich rufe in der Pressestelle an, vergewissere mich, dass ich die Nachricht richtig verstanden habe. Ja, hätte ich, lautet die Auskunft. Und: Weitere Termine sollen wohl freigeschaltet werden. (Nachtrag dazu: Die PM, dass weitere Termine freigeschaltet werden, erreichte uns am Montagmittag; die PM, dass bereits alle Termine ausgeschöpft seien, keine zwei Stunden später.)

Da frage ich mich: Warum, zum Geier, schaltet man nicht sofort alle Termine frei? Und verimpft, was da ist!? Ich habe mal gehört, es wäre gerade Pandemie. Und die Impfung ein probates Mittel zur Bekämpfung!? Ich verstehe es einfach nicht. #wütend

Autor:

Lisa Peltzer aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen