Berlin ist eine Reise wert
MdB Gerdes begrüßt Besucher aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten in Berlin

Die Besuchergruppe und Michael Gerdes im Deutschen Bundestag.
  • Die Besuchergruppe und Michael Gerdes im Deutschen Bundestag.
  • Foto: Bundesregierung / Atelier Schneider
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes waren in der vergangenen Woche 50 Bürgerinnen und Bürger aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten zu Besuch in Berlin.

Im Rahmen einer viertägigen Reise besuchten die Mitreisenden unter anderem das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und nutzten die Gelegenheit, mit einer Referentin des Hauses zu diskutieren. Auf dem Programm standen zudem ein Besuch des Bundeskanzleramts, eine Führung durch das ZDF-Hauptstadtstudio und eine Schifffahrt auf der Spree mit Abendessen an Bord.

Am Freitag empfing Michael Gerdes die Gruppe im Bundestag. Er erklärte, wie eine typische Sitzungswoche verläuft und diskutierte mit den Bürgerinnen und Bürgern über aktuelle politische Themen, von der Situation in der Pflege bis hin zum Klimaschutz. Im Anschluss besuchten die mitgereisten Bottroper, Gladbecker und Dorstener noch die Kuppel des Reichstagsgebäudes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen