Hendrikje Spengler folgt 2020 auf Claudia Kokoschka
Neue Chefin fürs Kulturbüro

Hendrikje Spengler wird im Kulturbüro als neue Leitung von Stadtrat Jörg Stüdemann begrüßt.
2Bilder
  • Hendrikje Spengler wird im Kulturbüro als neue Leitung von Stadtrat Jörg Stüdemann begrüßt.
  • Foto: Stadt DO
  • hochgeladen von Antje Geiß

 Das Kulturbüro bekommt ab Januar 2020 eine neue Leitung: Hendrikje Spengler folgt auf Claudia Kokoschka, die zum 1. November 2019 in Ruhestand geht.

Der Rat der Stadt bestellte die 38-Jährige mit großer Mehrheit. Hendrikje Spengler leitet die Veranstaltungszentren Saalbau Witten und Haus Witten mit 18 Beschäftigten. Beide Häuser erreichen in über 900 Veranstaltungen jährlich rund 140.000 Besucherinnen und Besucher. Spengler hat dabei sowohl die wirtschaftliche und künstlerische Gesamtverantwortung.
Die Kulturwissenschaftlerin war zuvor Referentin am Schauspielhaus Salzburg, in Witten konzipierte sie die Spielpläne, kreierte neue Formatreihen zur kulturellen Kinder- und Jugendbildung und organisierte Festivals.

Kulturszene stärken

„Mir ist es wichtig, die freie Kulturszene zu stärken, ihre Angebote sichtbar zu machen und eine größere Teilhabe der Menschen an diesen kulturellen Angeboten zu ermöglichen“, sagt Hendrikje Spengler. Interesse habe sie an der Einbindung von Kultur in gesellschaftliche Prozesse und der Suche nach Wegen, wie man die Digitalisierung und Nachhaltigkeit in Kulturbetrieben voranbringen kann. „Für die erste Zeit lautet mein Motto im Kulturbüro allerdings: Qualität halten. Denn die Fußstapfen, in die ich trete, sind ziemlich groß“, so Spengler.
Claudia Kokoschka leitet das Kulturbüro seit zehn Jahren. In der zweimonatigen Interimszeit nach ihrem Ruhestand übernimmt Isabel Pfarre, ihre Stellvertreterin.
Das Kulturbüro ist Teil der Kulturbetriebe und versteht sich als Moderator und Dienstleister für Kulturprojekte und künstlerische Initiativen. Es ist Veranstalter von Festivals, Kultur-Events, fördert und berät Künstler, initiiert Kooperationen und organisiert rund 300 Veranstaltungen.

Hendrikje Spengler wird im Kulturbüro als neue Leitung von Stadtrat Jörg Stüdemann begrüßt.
Ab Januar leitet Hendrikje Spengler das Kulturbüro.
Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.